Archiv – Warstein

„Sich allein der Faszination der Farben hingeben“

„Sich allein der Faszination der Farben hingeben“

Warstein -  Milde blickt der barocke Engel im Haus Kupferhammer dem Besucher entgegen. Wachend steht er vor dem Eingang zum Seminarraum für den mittlerweile siebten Mal-Workshop von Marita Mues. Aus dem Inneren sind nicht nur fröhliche Popklänge zu …
„Sich allein der Faszination der Farben hingeben“
Autohaus Rosenthal und Rustemeier insolvent

Autohaus Rosenthal und Rustemeier insolvent

Soest - Das Soester Autohaus "Rosenthal und Rustemeier" hat Insolvenz angemeldet. Das seit 1922 bestehende Unternehmen verkauft unter anderem die Marken Opel, Chevrolet und Fiat. Betroffen sind 106 Mitarbeiter.
Autohaus Rosenthal und Rustemeier insolvent
Rund um die Uhr: Gleisarbeiten richten sich nach Zugfahrplan

Rund um die Uhr: Gleisarbeiten richten sich nach Zugfahrplan

Warstein -  Der Abschnitt zwischen dem beschrankten Bahnübergang auf der Franz-Hegemann-Straße und dem Bullerteich ist die „Zielgerade“ für die Gleisbauarbeiten der Westfälischen Landes-Eisenbahn (WLE). Und am Donnerstagabend dieser Woche soll die …
Rund um die Uhr: Gleisarbeiten richten sich nach Zugfahrplan

Wenn ungeahnte Energiefresser das ganze Sauerland beheizen...

Hirschberg -  Frank Hockelmann, Umweltbeauftragter des Kreises Soest, reibt sich die Hände. Und das nicht nur, weil die Temperaturen am Freitagabend in Hirschberg ganz schön frostig sind, sondern auch aus einem anderen Grund: „Ich bin schon richtig …
Wenn ungeahnte Energiefresser das ganze Sauerland beheizen...

Jäger weiter streitbereit: Stadt soll „belastbare Zahlen“ liefern

Warstein - Eigentlich sollte es ein Abend der Versöhnung werden. Der Hegering hatte am Wochenende in den Lindenhof eingeladen, um Bürgermeister Dr. Thomas Schöne ein Positionspapier zu überreichen. Diese umfangreiche, von allen Jägern im Stadtgebiet …
Jäger weiter streitbereit: Stadt soll „belastbare Zahlen“ liefern

Pausenspielzeug, T-Shirts, Schulschild und Crowdfunding

Belecke -  Neues Pausenspielzeug wurde bereits angeschafft, ebenso Schul-T-Shirts und -Hoodies, ein Schulschild auf einem Stein am Eingang zum Schulhof sowie die Umgestaltung des Schulhofs sollen in diesem Jahr folgen: Der Förderverein der …
Pausenspielzeug, T-Shirts, Schulschild und Crowdfunding

„Wöske Niggemären“ auf der Suche nach neuen Dönekes

Warstein - Das GWK-Redaktionsteam arbeitet mit Hochdruck an der Fertigstellung der Warsteiner Karnevalszeitung „Wöske Niggemären“. Viele Beiträge sind eingegangen und bereits in die neue Ausgabe eingearbeitet worden.
„Wöske Niggemären“ auf der Suche nach neuen Dönekes

Kein Platz für Diskriminierung und Rassismus in Warstein

Warstein -  „Respekt! Kein Platz für Rassismus.“ Dieser Schriftzug hängt seit gestern neben der Rathaustür: Mit einer gemeinsamen Aktion der Stadt Warstein und der IG Metall soll ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt werden. Das Motto der bundesweiten …
Kein Platz für Diskriminierung und Rassismus in Warstein

Kolpingsfamilien sammelten mehrere hundert Brillen für Bedürftige

Warstein - Der Vorstand des Kolping-Bezirksverbandes Rüthen-Warstein traf sich am Samstag zur jährlichen gemeinsamen Tagung mit den Vorsitzenden der sechs Kolpingsfamilien im Bezirk. Im Rahmen dieses Treffens übergaben die Vertreter der …
Kolpingsfamilien sammelten mehrere hundert Brillen für Bedürftige

„Schützenfeste nicht mehr wie einst wahre Selbstläufer“

Warstein -  Charmanterweise war die Idee auf einem Schützenfest entstanden. Manfred Nieder, Verkaufsdirektor Gastronomie der Warsteiner Brauerei, und Dr. Peter Becker von der Universität Paderborn trafen sich beim Briloner Hochfest und kamen „bei …
„Schützenfeste nicht mehr wie einst wahre Selbstläufer“

Bio-Blütenhonig aus Warstein als Gaumenfreude für den Minister

Warstein - Werbung für die Region hat am Wochenende bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin die Lokale Aktionsgruppe des LEADER-Projektes „5verBund“ mit Gaumenfreuden gemacht: Neben Bio-Blütenhonig vom Warsteiner Gutshof der Ini gab es unter …
Bio-Blütenhonig aus Warstein als Gaumenfreude für den Minister

„Brauchen Schulterschluss der Kommunalen Familie“

Warstein -  Normalerweise ist es der Kämmerer der Stadt Warstein, der im Stadtrat und in den Ausschüssen das Hohelied der knappen Finanzen singt. Zur Haupt- und Finanzausschusssitzung am Dienstag hatte Bürgermeister Dr. Thomas Schöne den Kämmerer …
„Brauchen Schulterschluss der Kommunalen Familie“

Diakonisches Handeln ist für Kirche unverzichtbar

Warstein - Zum bereits achten gemeinsamen Neujahrsempfang der Caritas-Konferenzen in der Region Rüthen-Warstein konnte Regionalvorsitzende Dorothee Schulte in Suttrop Domvikar Dr. Michael Bredeck aus Paderborn begrüßen. Zu diesem Treffen der …
Diakonisches Handeln ist für Kirche unverzichtbar

Mit Wärmebildkamera dem Energieverlust auf der Spur

Hirschberg - Mit der Anschaffung einer Wärmebildkamera hat die Hirschberger Workshop- Gruppe „Mobilität, Energie und Infrastruktur“ einen weiteren Schritt in Richtung „Dorf ist Energie(klug)“ getan. Fünf geschulte „Energie-Coaches“ können künftig …
Mit Wärmebildkamera dem Energieverlust auf der Spur

Vatertagsangeln weiterhin am Dasselteich in Allagen

Sichtigvor -  Das Vatertagsangeln des Angelsportvereins Möhnetal wird weiterhin am Dasselteich stattfinden. Das beschlossen die Angler am Samstagabend während ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthof Schmidt, nachdem Frank Backschäfer den Antrag …
Vatertagsangeln weiterhin am Dasselteich in Allagen

Jede Menge Spaß im Schnee am Warsteiner Tüppel und am Hirschberger Rodelhang

Warstein - Strahlender Sonnenschein lockte am Sonntag trotz klirrender Kälte zahlreiche Besucher zum Rodeln an den Tüppel. Beim Hellweg-Radio-Familientag nutzten viele Familien die Chance, auch über den Einbruch der Dunkelheit hinaus am Tüppel auf …
Jede Menge Spaß im Schnee am Warsteiner Tüppel und am Hirschberger Rodelhang

714 Stufen, 39 Etagen: Warsteins Wehrleute dabei

Warstein/Köln - Insgesamt sind drei Teams der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Warstein beim diesjährigen 5. KölnTurmlauf an den Start gegangen. Der KölnTurm ist ein Hochhaus im Kölner Mediapark mit 39 Etagen und 714 Stufen. Insgesamt mussten 132 …
714 Stufen, 39 Etagen: Warsteins Wehrleute dabei

Familienrodeltag am Warsteiner Tüppel und Flutlichtrodeln in Hirschberg

Familienrodeltag am Warsteiner Tüppel und Flutlichtrodeln in Hirschberg

364 tragen in Warstein den Schnaodloiper-Kittel

Warstein -  „Wenn unsere Stadt ein Aushängeschild braucht, dann sind es die großen Vereine, wie die Wöske Schnaodloipers mit ihrem Schnadezug!“ Was Ortsvorsteher Dietmar Lange am Freitagabend seinen Schnoadloipers-Kollegen zur Begrüßung entgegen …
364 tragen in Warstein den Schnaodloiper-Kittel

Hallen-Wintercup des TuS Warstein G- und E-Junioren

Hallen-Wintercup des TuS Warstein G- und E-Junioren

Feuerwehr tagsüber zu langsam vor Ort

Warstein -  Nur in rund jedem zweiten zeitkritischen Einsatz ist die Freiwillige Feuerwehr im geforderten Zeitrahmen von acht Minuten und mit dem für den Einsatz erforderlichen Personal vor Ort. Das geht aus den Zahlen des städtischen Haushalts …
Feuerwehr tagsüber zu langsam vor Ort

In MüSiWa sind Karnevalsorden seit 40 Jahren echte Handarbeit

MüSiWa -  Die heiße Phase der Karnevalssession steht bevor, und so ist es auch Zeit für Elferratsmitglied Thorsten Kubatzki mit dem Gießen der diesjährigen Sessionsorden zu beginnen. Seit genau 40 Jahren ist es in MüSiWa Tradition, dass alle …
In MüSiWa sind Karnevalsorden seit 40 Jahren echte Handarbeit

Gymnasium Warstein hat den Titel „Europaschule“ im Visier

Warstein -  Das Gymnasium Warstein möchte sich mit dem Zusatz „Europaschule“ schmücken. Er könnte sogar Bestandteil des Namens werden. Aber dazu bedarf es Anstrengungen: „Das wird einem nicht geschenkt“, verdeutlichte Bernd Belecke, Direktor des …
Gymnasium Warstein hat den Titel „Europaschule“ im Visier

Größerer Aldi für Warstein, Drogeriemarkt für Möhnetal

Warstein -  Die Erfahrung, die Aldi am anderen Ende des Kreisgebietes in Welver gemacht hat, sprechen für sich. Dort hatte der Discounter seinen seit langem ansässigen alten Markt modernisiert und vergrößert – und die Kunden kamen und kommen in …
Größerer Aldi für Warstein, Drogeriemarkt für Möhnetal

Anzeiger-Fotoschau belegt: Warstein hat auch 2016 ein wenig das Gesicht verändert

Warstein - 52 Fotos aus 52 Wochen: Seit Mittwoch lässt der Warsteiner Anzeiger das Jahr 2016 in der Volksbank im Rahmen einer großen Fotoausstellung Revue passieren.
Anzeiger-Fotoschau belegt: Warstein hat auch 2016 ein wenig das Gesicht verändert

Gutachterin nennt Angeklagten „skrupellosen Schwerverbrecher“

Warstein/Dortmund -  Der unter Mordverdacht stehende Siegfried T. ist nach Überzeugung der psychiatrischen Sachverständigen Dr. Marianne Miller ein allgemeingefährlicher und skrupelloser Schwerverbrecher.
Gutachterin nennt Angeklagten „skrupellosen Schwerverbrecher“

Video: So schön ist das schneebedeckte Warstein aus der Luft

VideoKreis Soest - Zurücklehnen und genießen - das ist bei diesen herrlichen Bildern aus dem Kreis Soest problemlos möglich. Anzeiger-Redakteur Daniel Schröder hat sie am Mittwochmorgen mit seinem Multicopter am Möhnesee, in Warstein und Suttrop …
Video: So schön ist das schneebedeckte Warstein aus der Luft

Der Warsteiner Winter von seiner schönsten Seite

Der Warsteiner Winter von seiner schönsten Seite
Der Warsteiner Winter von seiner schönsten Seite

„Wir sind bei Kyrill mit einem blauen Auge davon gekommen“

Warstein -  „Es musste uns früher oder später treffen“, heißt es in der Einleitung einer Powerpoint-Präsentation, die Förster Henning Dictus vor einigen Jahren anfertigte, um die Bilanz des Orkans „Kyrill“ zu ziehen.
„Wir sind bei Kyrill mit einem blauen Auge davon gekommen“

Kyrill - und 10 Jahre danach

Kyrill - und 10 Jahre danach

Sascha Hunecke mit goldenem Kreisverbandsorden ausgezeichnet

Sichtigvor -  Der Start ins neue Jahr ist für die Musikerinnen und Musiker des Tambourkorps Sichtigvor mit einer Reihe von Abschieden verbunden. Während der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Gasthof Schmidt gab Vorsitzender Andreas Oldenburg …
Sascha Hunecke mit goldenem Kreisverbandsorden ausgezeichnet

Gemeinde ist eingeladen, an Veränderungen mitzuarbeiten

Allagen - Erfreulich viele Vertreter kirchlicher oder der Kirche nahestehender Vereine und Gruppen fanden sich am frühen Samstagabend zum Neujahrsempfang 2017 nach dem Besuch eines Gottesdienstes im Pfarrheim Allagen ein.
Gemeinde ist eingeladen, an Veränderungen mitzuarbeiten

2017 mit Konzert und Empfang begrüßt

Warstein -  Warsteins bewährte „Willkommenskultur“ für das neue Jahr hat auch 2017 funktioniert: Im gut gefüllten Haus Teiplaß in Sichtigvor gab es am Samstag beim Neujahrsempfang ein Stelldichein mit Reden, Diskussion und Musik. In der …
2017 mit Konzert und Empfang begrüßt

Ballettaufführung des TuS Belecke

Ballettaufführung des TuS Belecke

Neujahrskonzert mit der Camerata Europeana

Neujahrskonzert mit der Camerata Europeana