Archiv – Warstein

Volksbank unterstützt Jugendarbeit im Karneval

Volksbank unterstützt Jugendarbeit im Karneval

WARSTEIN ▪ Über einen Zuschuss zur Jugendarbeit freuten sich die Vertreterinnen und Vertreter aus zehn Karnevalsvereinen der  Großgemeinde Warstein.
Volksbank unterstützt Jugendarbeit im Karneval
Antrag: Trauungen auch im Haus Dassel ermöglichen

Antrag: Trauungen auch im Haus Dassel ermöglichen

ALLAGEN ▪ Der CDU-Ratsfraktionsvorsitzende und Allagener Ortsvorsteher Peter Linnemann stellt den Antrag an den Rat der Stadt Warstein, im Ortsvorsteherzimmer im Haus Dassel standesamtliche Hochzeiten zu ermöglichen.
Antrag: Trauungen auch im Haus Dassel ermöglichen
Hirschberger Schützen ließen Lichter tanzen

Hirschberger Schützen ließen Lichter tanzen

WARSTEIN ▪ Eine generalüberholte Schützenhalle konnten zahlreiche Gäste in Augenschein nehmen, die sich auf Einladung der Schützenbruderschaft zu der „Einweihung Baumaßnahmen Schützenhalle“ eingefunden hatten.
Hirschberger Schützen ließen Lichter tanzen

Kappensitzung der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft

Kappensitzung der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft

Farthmann: „Einfach nur gute alte Sozialpolitik machen“

WARSTEIN ▪ Das „rote Raubein der SPD“ ist in die Jahre gekommen. Professor Dr. Friedhelm Farthmann, ehemaliger Arbeits- und Sozialminister des Landes NRW (1975 – 1985), scheut öffentliche Auftritte. Für den SPD-Stadtverband machte der 83-jährige am …
Farthmann: „Einfach nur gute alte Sozialpolitik machen“

1159,41 Neujahrs-Euro für Jugendtreff-Mädchen

WARSTEIN ▪ Große Freude herrschte bei den Verantwortlichen des Jugendhilfe-Vereins Forum Jugendarbeit. „Wow“ kommentierte Geschäftsführerin Gudrun Brandes (Mitte), als Petra Dorenkamp (Anzeiger, rechts) und Anna Gemünd (links) die Summe von 1159,41 …
1159,41 Neujahrs-Euro für Jugendtreff-Mädchen

Warsteiner Anzeiger - Pressefotos 2012

Warsteiner Anzeiger - Pressefotos 2012

Ausstellungeeröffnung Anzeiger-Pressefotos 2012

WARSTEIN ▪ Herzlich willkommen zur Pressefoto-Ausstellung 2013! Am Mittwoch um 18 Uhr wird die Schau mit einer Auswahl der besten Fotos, die im Jahr 2012 im Lokalteil oder lokalen Sportteil des Warsteiner Anzeiger erschienen sind, in der …
Ausstellungeeröffnung Anzeiger-Pressefotos 2012

Kindergartenumbau an der Lönsstraße rückt näher

SUTTROP ▪ Die Umbaumaßnahmen für das Kinderhaus „Die kleinen Strolche“ an der Lönsstraße rücken näher: „Noch vor Ostern soll der Umzug stattfinden“, konnte Ortsvorsteher Erwin Koch am Montag berichten.
Kindergartenumbau an der Lönsstraße rückt näher

450 Teilnehmer beim Presse-Neujahrsempfang

WARSTEIN ▪ Der 5. Presse-Neujahrsempfang war mit gut 450 Besuchern am kalten, aber herrlichen Samstagmorgen so gut besucht, dass „wir beinahe daran dachten, die Rolladen hochzuziehen“, wie Hans Albert Limbrock erfreut ins Mikrofon sagte.
450 Teilnehmer beim Presse-Neujahrsempfang

Hollywood im Festsaal

WARSTEIN ▪ Stars und Sternchen, Glanz und Glitter – die berühmtesten Hollywood-Größen gaben sich beim kfd-Karneval die Klinke in die Hand. Von Ingrid Schmallenberg
Hollywood im Festsaal

Vive la GBK: Arno, prince des coeurs – Prinz der Herzen

BELECKE ▪ „C‘est la vie!“ Seit zwölf Jahren wurde er als Prinzanwärter gehandelt, noch viel länger war es sein Herzenswunsch den Belecker Narren vorzustehen.
Vive la GBK: Arno, prince des coeurs – Prinz der Herzen

Prunk-und Galasitzung Belecke

Prunk-und Galasitzung Belecke

kfd-Karneval Warstein

kfd-Karneval Warstein

5. Presse-Neujahrsempfang Warstein

5. Presse-Neujahrsempfang Warstein

Allagen: Dorfgemeinschaft für positive Entwicklung

ALLAGEN ▪ Hocherfreut zeigte sich Marc Severin, Mitglied des Initiativkreises und Moderator des Info-Abends, angesichts des großen Zuspruchs, den die lediglich durch Mundpropaganda ausgesprochene Einladung zu einer weiteren Gesprächsrunde über die …
Allagen: Dorfgemeinschaft für positive Entwicklung

Ki beantragt 15 000 Zuschuss bei der Stadt

WARSTEIN ▪ Die Kulturinitiative (Ki) Warstein hat am Mittwoch einen Antrag an den Bürgermeister gestellt, im städtischen Haushalt 2013 wieder einen Etat zur Kulturförderung einzurichten. Gewünscht sind 15 000 Euro, wobei die Ki darüber verhandeln …
Ki beantragt 15 000 Zuschuss bei der Stadt

Crash-Team warb drastisch für vernünftiges Verhalten

WARSTEIN ▪ „Wenn Du in die Wache kommst und es herrscht eine einsame Stille, dann weißt Du, es ist etwas Schlimmes passiert“. Rainer Walter von der Polizei in Lippstadt produzierte im Forum des Gymnasiums am vergangenen Dienstag mit Kollegen und …
Crash-Team warb drastisch für vernünftiges Verhalten

Blasorchester Allagen verjüngt Vorstand

ALLAGEN ▪ Die wichtigste Mitteilung machte Dietmar Helle, 1.Vorsitzender des Allagener Blasorchesters, gleich zu Beginn der diesjährigen Mitgliederversammlung: Da die beiden bisherigen Chefdirigenten des Blasorchesters Allagen Siegfried Kutscher und …
Blasorchester Allagen verjüngt Vorstand

SKG-Garden im Turniersport

SKG-Garden im Turniersport

"Hannes ist der Beste" - Laienspielschar Waldhausen spielte Premierenvorstellung vor ausverkauftem Haus

WALDHAUSEN – Lange Schlangen an der Abendkasse der Premierenaufführung und alle weiteren Vorstellungen bereits ausverkauft: Auch in diesem Jahr bewiesen die Akteure der Laienspielschar Waldhausen einmal mehr, dass ihre Theateraufführungen eine …
"Hannes ist der Beste" - Laienspielschar Waldhausen spielte Premierenvorstellung vor ausverkauftem Haus

Mit Pauken, Trompeten und Glocken von St. Pankratius

WARSTEIN ▪ Das 16. Neujahrskonzert der Camerata Europeana in Folge in der Stadt Warstein wird als Glanzpunkt in die Geschichte der Kupferhammer-Musikreihe eingehen. Von Reinhold Großelohmann
Mit Pauken, Trompeten und Glocken von St. Pankratius

Neujahrskonzert St. Pankratius-Kirche Warstein Camerata Europeana

Neujahrskonzert St. Pankratius-Kirche Warstein Camerata Europeana

"Hannes ist der Beste"-Theaterpremiere Laienspielschar Waldhausen

"Hannes ist der Beste"-Theaterpremiere Laienspielschar Waldhausen

Feuerwehr-Spielmannszug Überraschung mit 68 Mann

BELECKE ▪ Zur traditionellen Jahresanfangsprobe trafen sich jetzt die Musikerinnen und Musiker des Spielmannszugs Belecke der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Warstein zusammen mit den passiven Mitgliedern. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch …
Feuerwehr-Spielmannszug Überraschung mit 68 Mann

Am 11.12.13 sind noch Hochzeitstermine frei

WARSTEIN ▪ Mit fünf Eheschließungen am 12.12.12 blieb das für lange Zeit letzte „Sonderdatum“ für Hochzeiter recht spärlich gebucht, aber dafür war der Dezember 2012 mit 21 Trauungen der am stärksten frequentierte Monat des ganzen Jahres.
Am 11.12.13 sind noch Hochzeitstermine frei

Täter stehlen Bargeld aus Arztpraxis

WARSTEIN - Bargeld aus einer Arztpraxis am Wilkeplatz haben unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag entwendet.
Täter stehlen Bargeld aus Arztpraxis

750 Euro-Zuschuss für Beschilderung im Bilsteintal

WARSTEIN ▪ Einen freundlichen Empfang bereitete am Dienstag der Bilsteintalverein den Vertretern der Bürgerstiftung Hellweg-Region aus Soest sowie den Partnerstiftungen und Fondsstiftern, und wurden ebenso freundlich begrüßt.
750 Euro-Zuschuss für Beschilderung im Bilsteintal

Waldhausener Laienspieler in Feinschliff-Phase

WALDHAUSEN ▪ Ihren Probenort haben sie bereits gewechselt, denn mit großen Schritten geht es auf die Premierenveranstaltung am 12. Januar zu: Auf der Bühne der Schützenhalle in Waldhausen agieren die neun Akteure der Laienspielschar Waldhausen schon …
Waldhausener Laienspieler in Feinschliff-Phase

Rollendes Denkmal machte Halt

WARSTEIN ▪ Am Samstag fuhr die gut gepflegte und denkmalgeschützte Dampflok 78 468 in den Warsteiner Bahnhof ein. Hinter sich zog die über 1 000 PS starke Dampflok den Teuto-Express mit ungefähr 300 Reisegästen, die auf der sechsstündigen Fahrt zwei …
Rollendes Denkmal machte Halt

Feldscheune in Allagen abgebrannt

Feldscheune in Allagen abgebrannt

Scheune brannte lichterloh in Allagener Feldflur

[UPDATE] ALLAGEN - In der Nacht zum Freitag wurden Feuerwehr und Polizei in den Haslachweg gerufen. Dort brannte gegen 2.30 Uhr die Giebelwand einer Feldscheune.
Scheune brannte lichterloh in Allagener Feldflur

Regenrückhalt erfüllt schon seinen Zweck

WARSTEIN ▪ Schwerste Regenfälle gingen am 9./10. August 2007 auf Warstein nieder. Sie waren flächendeckend und überspülten auch die Hauptstraße kniehoch.
Regenrückhalt erfüllt schon seinen Zweck

Berna Enste feiert heute 80. Geburtstag

WARSTEIN ▪ Sieben Bürgermeister hat sie im Laufe ihrer 65-jährigen Dienstzeit erlebt. Fünf von ihnen werden heute gratulieren, wenn Berna Enste in der Domschänke ihren 80. Geburtstag feiert.
Berna Enste feiert heute 80. Geburtstag

Marianne Kirchhoff auch mit 80 aktiv und beweglich

WARSTEIN ▪ Zweimal, am Anfang und am Ende des Gespräches, betont Marianne Kirchhoff: „Ich bin so froh, dass ich noch so beweglich bin!“ Die Richtigkeit dieser Feststellung kann jeder bestätigen, der mit ihr zu tun hat.
Marianne Kirchhoff auch mit 80 aktiv und beweglich