1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Soest

Autokorso: Stau-Gefahr in Soester City am Samstag

Erstellt:

Von: Thomas Müller

Kommentare

Die Polizei begleitete jetzt diesen Autokorso der „Freiheitsfahrer“ in Arnsberg mit mehreren Streifenwagen und sperrte zeitweise Kreuzungen. Auch in Soest könnte es zu Beeinträchtigungen kommen.
Die Polizei begleitete jetzt diesen Autokorso der „Freiheitsfahrer“ in Arnsberg mit mehreren Streifenwagen und sperrte zeitweise Kreuzungen. Auch in Soest könnte es zu Beeinträchtigungen kommen. © Sauerland-Kurier

Staugefahr in Soest! Am Samstagmorgen müssen sich Autofahrer in der Soester Innenstadt mit Beeinträchtigungen des Verkehrs rechnen. Das steckt dahinter.

Soest – Für Samstag, 6. Februar, wurde eine Versammlung mit Autokorso angemeldet: Kritiker der Impfstrategie haben sie organisiert.

Der Korso startet am Georg-Plange-Platz und führt über Ostenhellweg, Wisbyring, Kölner Ring, Brüggering, Londonring, Hammer Weg, Brüdertor, Nötten-Brüder-Wallstraße, Dominikanerstraße, Hansastraße, Wildemannsgasse, Nöttenstraße, Aldegreverwall, Brüder-Walburger-Wallstraße, Walburger-Osthofen-Wallstraße, Nellmannwall und Thomätor.

Verkehrsstörungen zwischen 11 und 12 Uhr

Die Polizei geht davon aus, dass es von 11 Uhr bis 12 Uhr zu Verkehrsstörungen kommen kann.

Auch interessant

Kommentare