1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Soest

Skurriler Fund im Wald: Polizei entdeckt "verletzte" Spielzeugpuppen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Diese Puppen hat die Polizei in einem Wald gefunden. © Kreispolizeibehörde Soest

Soest - Merkwürdiger Fund in einem Wald im Nordosten von Soest: Die Polizei hat dort an Bäume gebundene Spielzeugpuppen entdeckt, an denen Verletzungsbilder nachgestellt waren.

Bereits vor wenigen Wochen wurde die Sammlung von Puppen gefunden, wie die Polizei jetzt mitteilte. Das Spielzeug sei an den Bäumen öffentlich zur Schau gestellt worden. 

An den Spielzeugpuppen waren diverse Verletzungsbilder nachgestellt, so die Polizei weiter. "Bislang liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor", heißt es. 

Der Ersteller des Szenarios ist den Beamten nicht bekannt. Die Polizei möchte nach eigenen Angaben nun die genauen Umstände des Handelns ergründen. Deshalb wird nach dem Urheber des Puppen-Schaubildes gesucht. 

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Soest unter der Telefonnummer 02921/91000 entgegen.

Auch interessant

Kommentare