Sängerin und Vierfach-Mama

Sarah Connor singt jetzt für dieses Unternehmen in Soest

Was haben Sarah Connor und Heidi Klum gemeinsam? Die Sängerin und das Model haben den gleichen Arbeitgeber. Und der lässt Connor für eines seiner Unternehmen in Soest singen.

Soest - Sarah Connor ist neue Markenbotschafterin für Bübchen. Das gibt die für Bübchen tätige PR-Agentur am Montagmorgen (25. Januar) bekannt. Die 40-jährige Musikerin und vierfache Mutter wird jetzt in einem Fernseh-Spot für das 1961 gegründete Unternehmen werben, das in Soest unter anderem Pflegeprodukte für Babys und Kinder produziert.

SängerinSarah Connor
Geburtsdatum13. Juni 1980
GeburtsortDelmenhorst
Debüt-AlbumGreen Eyed Soul

Sarah Connor singt für „Bübchen“: Erinnerungen an die Kindheit

Sarah Connor ist nicht nur das Gesicht der Kampagne, sondern hat auch die musikalische Untermalung selber komponiert. „Die erfolgreiche Musikerin und Vierfach-Mama ist seit vielen Jahren Fan der Marke und verwendet die Bübchen-Pflegeprodukte nicht nur für ihre Kinder, sondern auch für sich selbst“, heißt es im PR-Text des Unternehmens.

„Ich wasche mein Gesicht nur mit Babyshampoo oder Seife. Bübchen gehört bei uns seit Jahren zur Grundausstattung an jedem Waschbecken. Der „Bübchengeruch“ erinnert mich an meine Kindheit. Auch meine Mama hat schon Bübchen für uns benutzt,“ wird Connor zum Auftakt der Kampagne von dem Unternehmen zitiert. Der Spot ist bereits im Internet zu sehen.

Das von Ewald Hermes gegründete Unternehmen „Bübchen“ wurde 1983 vom Nestlé-Konzern übernommen. 2019 verkaufte Nestlé die Soester Firma an Investoren. Seit 2020 ist die Marke Bübchen Teil der Katjes-Gruppe, für die auch Heidi Klum (Germanys next Top-Model) seit vielen Jahren Werbung macht.

Sarah Connor singt jetzt für das Soester Unternehmen „Bübchen“.

Sarah Connor singt für „Bübchen“: Flaschen aus 100 Prozent recyceltem Plastik

Teil der Kampagne mit Sarah Connor ist auch die Umstellung des Unternehmens auf umweltfreundlichere Produkte. Bübchen setzt seit Januar 2021 mit neuen Flaschen aus 100 Prozent recyceltem Plastik auf Nachhaltigkeit. Damit sei Bübchen Vorreiter im Baby- und Kinderpflegemarkt, heißt es von dem Unternehmen. 

Bübchen beschäftigt in Soest aktuell 107 Mitarbeiter. Von denen seien 73 selber Mütter oder Väter und hätten im Schnitt 2,3 Kinder, gibt Bübchen auf seiner Homepage Auskunft.

Rubriklistenbild: © haebmau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare