Unfall im Kreuzungsbereich Oestinghauser Landstraße/Weslarner Weg

Kollision auf der B 475: Ein Verletzter, Sachschaden erheblich

+

Soest - Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Oestinghauser Landstraße/Weslarner Weg ist am Dienstagabend ein Autofahrer (54) aus Arnsberg leicht verletzt worden. Ein Welveraner (55), der mit seinem Volvo dem BMW nicht mehr hatte ausweichen können, blieb unverletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen war erheblich.

Die Kollsion auf der Kreuzung  Oestinghauser Landstraße (B475)/Weslarner Weg ereignete sich nach Angaben der Kreispolizeibehörde Soest von Mittwochmorgen am Dienstag um 20.40 Uhr.

Zu diesem Zeitpunkt war ein 55-jähriger Mann aus Welver mit seinem Volvo auf der B475 in Richtung Lippetal unterwegs und wollte an der Ampelkreuzung nach links auf den Weslarner Weg abbiegen. 

"Er bemerkte zwar ein entgegen kommendes Fahrzeug, rechnete aber damit, dass der BMW an der Ampel stoppte. Der 54-jährige BMW-Fahrer aus Arnsberg fuhr bei Grünlicht in die Kreuzung und konnte einer Kollision mit dem Volvo nicht mehr ausweichen", so die Polizei.

Durch den Aufprall sei der Mann aus Arnsberg leicht verletzt worden. An den Fahrzeugen sei Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro entstanden. - eB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare