Königin und Kaiserin

Hattropholsen ist fest in Frauenhand

+
Die Königin mit ihrem Prinzgemahl

Hattropholsen - Mit dem 114. Schuss sicherte sich Angelika Grundmann die Regentschaft des Schützenvereins Hattropholsen-Dörmen und nahm Bernd Brünning zu ihrem Prinzgemahl.

"Ich hatte das zwar für dieses Jahr geplant, aber dass es wirklich geklappt hat, kann ich immer noch nicht fassen", so die neue Königin strahlend.

Beim Abschuss der Insignien waren zurvor Stefan Fischer (8. Schuss Krone), Frank Sauerbaum (31. Zepter) und Timo Schulte (39. Apfel) erfolgreich. 

Das Kaiserschießen konnte die Königin des Jahres 2011, Monika Keitmann, für sich entscheiden, auch sie war völlig überrascht und nahm bei der Krönungszeremonie nur zu gerne die goldenen Schulterklappen, als äußeres Zeichen, entgegen.

Kaiserin und Königin 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare