Schwimmen in Corona-Zeiten

Aquafun in Soest hat ab 25. Juni wieder geöffnet - Das sind die Bedingungen

+
Wasserrutsche im Aquafun Soest

Wochenlang saßen alle auf dem Trockenen, jetzt steht aber immerhin fest, wann es wieder los geht: Am 25. Juni wird das Aquafun seine Türen wieder öffnen. Einlass gibt es nur mit fest gebuchtem Ticket. 

Soest - Die Landesregierung hatte entsprechende Lockerungen verfügt  und im Bad selber wurden und werden alle organisatorischen und technischen Voraussetzungen geschaffen für einen Neustart unter Corona-Bedingungen. „Wir benötigen für die Öffnung aller Bereiche etwas Vorlauf“, erklärt Geschäftsführer Timo Schirmer. 

„Es müssen noch Vorarbeiten erledigt werden wie zum Beispiel die Dienstplanung. Außerdem müssen sämtliche Becken nach dem monatelangen Lockdown teilweise gefüllt und auf Temperatur gebracht und letzte Revisionsarbeiten in Gänze abgeschlossen werden. Sind diese Arbeiten erledigt, steht einer Neueröffnung nichts mehr im Wege“. Das umfangreiche Hygienekonzept wurde bereits in Absprache mit dem Gesundheitsamt Soest genehmigt und für gut befunden. 

Möglichst ohne Gedränge am Eingang

Zum Konzept nach dem Neustart gehört auch ein Online-Ticketystem, das dazu beitragen soll, Menschenandränge am Eingang zu verhindern und optimale Abstände einzuhalten, zum Beispiel im Umkleidebereich. Das Aquafun führt dafür E-Tickets ein, die die Gäste ab Montag, 22. Juni,online kaufen müssen. Dabei müssen die Gäste auch vorab bereits ihre Schwimmzeit verbindlich festlegen. Diese Tickets haben aber den Vorteil, dass die Kundendaten bereits, wie vorgeschrieben, erfasst sind. Ohne die Tickets aus dem Internet ist kein Einlass möglich, einfach zum Schwimmbad fahren und an der Kasse eine Karte kaufen, funktioniert ausdrücklich nicht. 

Im Saunabereich müssen alle Saunakabinen mit einer Temperatur von 80 Grad betrieben werden, Dampfbäder sind nicht zulässig und auf das Wedeln während des Saunaaufgusses muss auch verzichtet werden. 

Der Badbereich ist während der Sommermonate täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet, wobei die Frühschwimmer bereits von 6 bis 9 Uhr ihre Bahnen ziehen können. Der Saunabereich ist freitags bis samstags von 9 bis 22 Uhr und sonntags bis donnerstags von 9 bis 20 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare