Umleitungen zwischen Ellingsen und Brüllingsen

Zweiter Bauabschnitt: K 31 gesperrt

Sperrung der Autobahn 2
+
Sperrung der Autobahn 2

Möhnesee - Nach der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts von der Niederbergheimer Straße (L 856) bis nach Möhnesee-Ellingsen startet am Montag, 26. Oktober, auf der K 31 zwischen dem Ortsausgang Ellingsen und dem Ortseingang Möhnesee-Brüllingsen der zweite Bauabschnitt.

Wie bereits im ersten Bauabschnitt werden auch dort die Fahrbahn und die Fahrbahnränder saniert. Die Bauzeit auf dieser Strecke, die für die Arbeiten gesperrt werden muss, beträgt voraussichtlich drei Wochen. 

Zusätzlich wird im Ortseingangsbereich von Brüllingsen die Bushaltestelle behindertengerecht umgebaut. Eine Ersatzhaltestelle wird im Einmündungsbereich zum Herringser Weg eingerichtet. 

Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Während der Bauarbeiten wird der Schul- und Linienbusverkehr durch den Einsatz zusätzlicher Fahrzeuge aufrecht erhalten. 

Der Kreis Soest investiert in diesem Bereich einschließlich des noch folgenden dritten Bauabschnitts, der sich auf einer Länge von 900 Metern vom Ortsausgang Brüllingsen in Richtung Haarhöfe erstreckt (K 28), rund 500.000 Euro in die Instandhaltung dieser Straßen. 

Die Fahrten der Linie 552 in Richtung Soest, die morgens um 6.27 Uhr in Belecke starten, fahren über eine Umleitungsstrecke. Die Haltestellen in Brüllingsen und Ellingsen können deshalb nicht bedient werden. Stattdessen ist ersatzweise ein Zustieg an den Haltestellen „Asshof“, „Haarhof“, „Leifert“ und „Waldweg/B516“ möglich. 

Die Fahrten der Linie 552 um 13.08 Uhr ab Soest, Pagenstraße in Richtung Belecke sind ebenfalls betroffen. Die Haltestelle in Ellingsen wird trotz der Umleitung bedient. Ein Ausstieg in Brüllingsen ist jedoch nicht möglich. Ersatzweise stehen die Haltestellen „Waldweg/B516“, „Leifert“, „Haarhof“ und „Asshof“ zur Verfügung. 

Fahrgäste der Linie 603 können weiterhin in Ellingsen Richtung Körbecke einsteigen, gehalten wird 50 Meter  weiter Richtung Ortsausgang/Ecke Waldweg. In Brüllingsen steht nur noch eine Haltestelle zur Verfügung. Die RLG bittet die Fahrgäste, die normalerweise die Haltestelle „Herringser Weg“ nutzen, jetzt zur Haltestelle „Blumenstraße“ zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare