Archiv – Möhnesee

Restaurant „Mahl Anderz“ öffnet nur noch von Donnerstag bis Sonntag - Schließung nicht ausgeschlossen

Restaurant „Mahl Anderz“ öffnet nur noch von Donnerstag bis Sonntag - Schließung nicht ausgeschlossen

Corona-Folgen, Personalmangel, Qualitätssicherung: Das sind einige der Themen, mit denen die heimischen Gastronomen derzeit zu tun haben. Wie sich der Personalmangel auswirkt, zeigt der Betrieb an der Sperrmauer. Das „Mahl Anderz“ empfängt jetzt nur …
Restaurant „Mahl Anderz“ öffnet nur noch von Donnerstag bis Sonntag - Schließung nicht ausgeschlossen
Auto brennt auf der Bundesstraße 229 in Möhnesee - Feuerwehr im Einsatz

Auto brennt auf der Bundesstraße 229 in Möhnesee - Feuerwehr im Einsatz

Großer Einsatz für die Feuerwehr am Möhnesee: Auf der viel befahrenen Bundesstraße 229 hat am Sonntagmorgen ein Auto gebrannt.
Auto brennt auf der Bundesstraße 229 in Möhnesee - Feuerwehr im Einsatz
Hitech-Maschine verlegt Rohre für Glasfaserleitungen am Südufer

Hitech-Maschine verlegt Rohre für Glasfaserleitungen am Südufer

Damit Hitech in den Boden kommt, wird Hitech eingesetzt. Das gilt derzeit für die Verlegung der nötigen Breitbandleitungen am Südufer.
Hitech-Maschine verlegt Rohre für Glasfaserleitungen am Südufer

Liz bekommt 12 000 Euro von NRW-Stiftung

Eine Förderurkunde über die Summe von 12 200 Euro überreichte am Mittwoch (24. November) NRW-Stiftungs-Präsident Eckhard Uhlenberg an den Vorsitzenden des Landschaftsinformationszentrums (Liz), Bernhard Schladör, in Günne.
Liz bekommt 12 000 Euro von NRW-Stiftung

Schwarze Rauchsäule wird durch eine Übung verursacht

Von der schwarzen Rauschsäule, die Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr auf dem ehemaligen Kasernengelände in Echtrop in den Himmel stieg, ging keine Gefahr aus. Ursache war eine angemeldete Übung.
Schwarze Rauchsäule wird durch eine Übung verursacht

Nach mehr als 40 Jahren: Neue Kläranlage für den Ferienpark Wilhelmsruh

Der Ferienpark Wilhelmsruh bekommt eine neue Kläranlage. Seit ihrer Gründung betreibt die Siedlung aufgrund der abgeschiedenen Lage im Hevetal ein eigenes Werk. 1975 wurde die biologische Drei-Kammeranlage in Betrieb genommen.
Nach mehr als 40 Jahren: Neue Kläranlage für den Ferienpark Wilhelmsruh

Touristen statt Masthähnchen: Grüne wollen Nutzungskonzept für Areal bei Berlingsen

Im Augenblick sei es noch eine Vision, sagte Uwe Beißner, Fraktionschef der Grünen, als er im jüngsten Wirtschaftsausschuss den Antrag der Grünen vorstellte, eine Potenzialfläche Tourismus, Land-/Tierwirtschaft und Ökologie (TLÖ) für die Gemeinde …
Touristen statt Masthähnchen: Grüne wollen Nutzungskonzept für Areal bei Berlingsen

Pflanzen nach Nummern: Aus kleinen Setzlingen soll einmal ein Bürgerwald werden

Samstagmorgen, kurz nach zehn Uhr unterhalb des Möhneseeturms auf einer kahlen Fläche, die mal schönster Wald war: Kirschen gibt es neben einem Spaten zum Ausleihen an die Hand, oder Ahorn oder einen langen Stängel lindenblättriger Birke. Das werden …
Pflanzen nach Nummern: Aus kleinen Setzlingen soll einmal ein Bürgerwald werden

Autofreie Sonntage am Möhnesee: Das sind die Reaktionen

Der Heimatverein Möhnesee wünscht sich, dass zwei Sonntage im Jahr am See autofrei werden. Für Cornelia Lahme, Vorsitzende des Heimatvereins, ist die Idee nicht neu.
Autofreie Sonntage am Möhnesee: Das sind die Reaktionen

Event-Veranstalter sind zufrieden

Inzwischen ist bereits der zweite Sommer mit Corona-Einschränkungen ins Land gegangen. Auch für die Event-Veranstalter der Touristik-Gemeinde Möhnesee ist die Krise mit Lockdown und Einschränkungen nicht ohne Folgen geblieben.
Event-Veranstalter sind zufrieden

Dienstleister soll Bäume pflegen

Viele Waldflächen in der Gemeinde Möhnesee stellen durch tote Äste und Bäume eine Gefahr für andere dar. Um diese zu beseitigen, muss viel Geld in die Hand genommen werden.
Dienstleister soll Bäume pflegen

Digitalisierung nimmt Fahrt auf

Die Digitalisierung an der Möhnesee-Schule war in den vergangenen Monaten vielfach Thema. Das ist sicher zum einen der Corona-Pandemie, Lockdowns und Homeschooling, zum anderen aber auch der allgemeinen Modernisierung geschuldet.
Digitalisierung nimmt Fahrt auf

Täter bricht in einer Nacht zweimal in dasselbe Auto ein - beim zweiten Mal wird er geschnappt

Die Polizei in Hamm hat am Sonntag einen 23-jährigen Mann aus Möhnesee festgenommen. Er hatte mindestens zwei Autos aufgebrochen und daraus ein Tablet entwendet. Möglicherweise ist er noch für mindestens eine weitere Tat verantwortlich.
Täter bricht in einer Nacht zweimal in dasselbe Auto ein - beim zweiten Mal wird er geschnappt

So feiern die Jecken in Körbecke Karneval - der Umzug fällt aus

Die Körbecker Karnevalsgesellschaft präsentiert einen Fahrplan für eine „Session light“. Wichtigster Punkt: Die Jecken verzichten auf einen Umzug.
So feiern die Jecken in Körbecke Karneval - der Umzug fällt aus

„Archemed“ wagt es und schickt Hilfsmittel für Kinderkrankenhaus in Kabul

Der Möhneseer Verein „Archemed“ ist besonders für den Aufbau einer Klinik für Säuglinge und ihre Mütter im ostafrikanischen Eritrea bekannt. Die blanke Not an einem anderen Krisenherd hat jetzt zu einem neuen Projek geführt.
„Archemed“ wagt es und schickt Hilfsmittel für Kinderkrankenhaus in Kabul

Liz soll barrierefrei werden

Das Landschaftsinformationszentrum Wasser und Wald Möhnesee (Liz) soll für noch mehr Menschen zugänglich werden. „Es ist eine lang gehegte Idee, das Liz barrierefrei zu machen“, erklärt der Vorsitzende Bernhard Schladör. Zudem sei das Vorhaben für …
Liz soll barrierefrei werden

Heute startet das Weihnachtspreisrätsel des Soester Anzeigers: Machen Sie online mit

Mit dem traditionellen Weihnachtspreisrätsel läutet der Soester Anzeiger die Adventszeit ein. Teilnehmen können Sie in diesem Jahr auch online.
Heute startet das Weihnachtspreisrätsel des Soester Anzeigers: Machen Sie online mit

Kritik an Baumpflege von Ex-Ortsvorsteher: „Alle Fällungen sollen gestoppt werden!“

Alles andere als einverstanden damit, wie die Baumpflege in der Gemeinde läuft, ist der ehemalige Ortsvorsteher von Günne, Karl-Heinz Wilmes. Für seinen Geschmack wird da viel zu schnell gefällt statt gepflegt. Die Bürgermeisterin widerspricht.
Kritik an Baumpflege von Ex-Ortsvorsteher: „Alle Fällungen sollen gestoppt werden!“

Gedenken am jüdischen Friedhof in Körbecke

Gedenken am jüdischen Friedhof in Körbecke

Neue Auflage: Der „Möhnesee-Gutschein“ ist ein Geschenk für (fast) alle Fälle

Königin Iris Sommer freute sich sehr über den Gutschein anlässlich ihrer Regentschaft auf dem Völlinghauser Schützenthron – das war 2018, das Jahr, in dem der Möhnesee-Gutschein Premiere feierte. Jetzt geht die Aktion der Möhneseer von Möhneseer …
Neue Auflage: Der „Möhnesee-Gutschein“ ist ein Geschenk für (fast) alle Fälle