1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Lippetal

Pastor Lohmann verlässt Herzfeld im Mai

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Herzlicher Empfang für Lohmann in Kevelaer. Hier stellte er sich am Samstag bereits vor.
Herzlicher Empfang für Lohmann in Kevelaer. Hier stellte er sich am Samstag bereits vor.

HERZFELD - Die Nachricht kam vollkommen unerwartet ein, schlug ein wie eine Bombe und traf viele Gläubige tief. Pastor und Domkapitular Rolf Lohmann verlässt im Mai die Pfarreiengemeinschaft Herzfeld/Lippborg und wird neuer Pfarrer, und damit auch Rektor der Wallfahrt, an St. Marien im bekannten Wallfahrtsort Kevelaer.

Ein ungläubiges Aufraunen ging durch die Kirchenbänke der Wallfahrtskirche St. Ida als Pastor Lohmann diese Nachricht öffentlich in der Vorabendmesse am Samstag der Pfarrgemeinde St. Ida bekannt gab.

Auch in Lippborg wurde die Nachricht erstmals in der Vorabendmesse veröffentlicht. Wie Pastor Lohmann weiter bekannt gab, wird er am 22. Mai 2011 in einem feierlichen Gottesdienst um 15 Uhr in das neue Priesteramt eingeführt.

Auch interessant

Kommentare