1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Lippetal

Mit 1,5 Promille unterwegs - Wagen überschlägt sich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Symbolbild © dpa

Lippetal - Mit 1,5 Promille und ohne Führerschein hat ein 33-jähriger Mann aus Hamm am Sonntagabend in Lippetal einen Unfall verursacht.

Gegen 18.30 Uhr war der Hammer nach Polizeiangaben auf der Heintroper Straße von Lippborg in Richtung Hultrop unterwegs. In einer Rechtskurve kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. 

Im Pkw befanden sich insgesamt vier Personen - von allen ging starker Alkoholgeruch aus. Ein 33-Jähriger Mitfahrer aus Lippetal wurde leicht verletzt. 

Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von etwa 1,5 Promille. Ihm wurde darauf eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein musste er jedoch nicht abgeben - er besitzt keinen. 

Es entstand ein Sachschaden von etwa 13.500 Euro. Der 33-Jährige wird sich nun strafrechtlich verantworten müssen.

Auch interessant

Kommentare