1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Lippetal

16-Jähriger verliert in Kurve die Kontrolle über Roller und kommt ins Krankenhaus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Jugendlicher ohne Führerschein hat am Montagvormittag die Kontrolle über seinen Roller verloren und sich verletzt.

Lippetal-Herzfeld - Gegen 10:40 Uhr ist es auf der Beckumer Straße in Herzfeld zu einem Unfall gekommen.

Ein 16-Jähriger war mit einem Kleinkraftrad aus Richtung Herzfeld kommend unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über das Gefährt und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Der Lippetaler wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Er war laut Polizei nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis.

Am Montag war bereits viel zu tun für die Polizei im Kreis Soest: Nachdem am Wochenende ein betrunkener Mann im Theodor-Heuss-Park randaliert hatte und die Beamten in der Nacht zu Montag wegen einer Ruhestörung in die Soester Innenstadt gerufen worden waren, kollidierten am Morgen zwei Hammer auf der Landstraße bei Borgeln. Zudem verletzten sich zwei Kinder, die mit dem Fahrrad stürzten.

Auch interessant

Kommentare