1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Lippetal

Feuerwehr im Einsatz nach Crash auf B475 - Glück für alle Beteiligten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Müller

Kommentare

Unfall in Lippetal Ecke Soester Straße, Stocklarner Straße und Brockhauser Straße. Die Feuerwehr sichert die Stelle ab und reinigt sie.
Unfall in Lippetal Ecke Soester Straße, Stocklarner Straße und Brockhauser Straße. Die Feuerwehr sichert die Stelle ab und reinigt sie. © Schlunz / Feuerwehr Lippetal

Ein Unfall auf der B475 sorgte am Donnerstagabend für eine Vollsperrung. Die Unfallbeteiligten können von Glück reden.

Lippetal - Kurz vor der Ortseinfahrt nach Oestinghausen treffen die Brockhauser Straße und die Stocklarner auf die B475 (hier Soester Straße). Und genau an dieser Stelle krachte es am späten Donnerstagnachmittag.

Die gute Nachricht: Es war nur ein Blechschaden. Die drei am Unfall beteiligten Personen blieben unverletzt.

Feuerwehr sichert und reinigt Unfallstelle

Auch die Feuerwehr wurde zum Einsatz gerufen, sie sicherte die Einsatzstelle für die Polizei ab, leuchtete diese aus und verhinderte das weitere Auslaufen von Beriebsstoffen, wie beispielsweise Sprit oder Öl. Außerdem reinigten die Feuerwehrleute die Fahrbahn.

Für gut 45 Minuten waren die Straßen im Kreuzungsbereich voll gesperrt. Danach rollte der Verkehr wieder an.

Auch interessant

Kommentare