Archiv – Lippetal

Betrieb in Herzfeld setzt auf stressfreies Schlachten

Betrieb in Herzfeld setzt auf stressfreies Schlachten

Frank und Elisabeth Wilczek wohnen mit Tochter Ida Luise direkt neben dem Schlachthaus – genauso wie die hellbraunen Limousin-Rinder, die die Familie züchtet.
Betrieb in Herzfeld setzt auf stressfreies Schlachten
Vogelscheuche gestohlen: Landwirt im Kreis Soest vermisst seine Schaufensterpuppe

Vogelscheuche gestohlen: Landwirt im Kreis Soest vermisst seine Schaufensterpuppe

„Meine Puppen sind bekannt hier in Lippetal“, sagt Nebenerwerbslandwirt Reinhard Sandknop, der hauptberuflich bei Raiffeisen in Herzfeld arbeitet.
Vogelscheuche gestohlen: Landwirt im Kreis Soest vermisst seine Schaufensterpuppe
Automatenknacker schlagen wieder zu

Automatenknacker schlagen wieder zu

Erneut haben Automaten-Knacker zugeschlagen.
Automatenknacker schlagen wieder zu

Pendler aufgepasst: Umleitung und Straßensperrung in Lippetal ab Dienstag

Pendler im Kreis Soest, die durch Lippetal fahren, können sich auf eine neue Umleitung „freuen“. Auch Busse werden umgeleitet.
Pendler aufgepasst: Umleitung und Straßensperrung in Lippetal ab Dienstag

Couragierter Auftritt: Bürger schnappen betrunkenen Randalierer

Couragierte griffen Bürger in Lippetal-Lippborg ein, als ein Betrunkener randalierend durch ihre Straßen zog.
Couragierter Auftritt: Bürger schnappen betrunkenen Randalierer

Betrunkener Traktor-Fahrer fährt gegen 283 Jahre altes Bauernfachwerkhaus

Die Familie saß beim Fernsehabend als ein Traktor gegen ihr Haus krachte - ein Betrunkener ist in ein 283 Jahre altes Bauernfachwerkhaus in Gütersloh gefahren.
Betrunkener Traktor-Fahrer fährt gegen 283 Jahre altes Bauernfachwerkhaus

Das sagt Sänger Leon heute zur verpatzten Chance beim Song Contest

Erinnern Sie sich noch an Leon. Der Sänger, der aus Lippetal kommt, wollte einmal am Grand Prix Eurovision de la Chanson teilnehmen und hatte die Fahrkarte schon fast in der Tasche. Doch dann kam alles anders.
Das sagt Sänger Leon heute zur verpatzten Chance beim Song Contest

Durch ABU neu angelegte Biotope für Knoblauchkröten bewähren sich

Die Knoblauchkröte liebt sandigen Boden, und eingegraben in diesen lockeren Untergrund verbringt sie die meiste Zeit des Jahres. Oft bekommt der Mensch sie daher nicht zu Gesicht, klar ist allerdings, dass die Art in Nordrhein-Westfalen stark …
Durch ABU neu angelegte Biotope für Knoblauchkröten bewähren sich

Roter Sprinter gestohlen - wer hat etwas mitbekommen?

Die Polizei im Kreis Soest sucht nach Zeugen, die bei der Suche nach einem gestohlenen Auto helfen können.
Roter Sprinter gestohlen - wer hat etwas mitbekommen?

Integrativer Barbara-Kindergarten in Hultrop erhält neue Leitung

Die Zeiten für den integrative Barbara-Kindergarten in Lippetal-Hultrop sind in Corona-Zeiten schwer - ausgerechnet jetzt steht die Einrichtung ohne Leitung da. Aber eine Lösung ist in Sicht.
Integrativer Barbara-Kindergarten in Hultrop erhält neue Leitung

Corona kann Pilger nicht stoppen: Westfalens ältester Wallfahrtsort startet die Saison

In Westfalens ältestem Wallfahrtsort im Kreis Soest hat die Saison begonnen. Beim Auftakt ist klar: St. Ida ist angesagt wie eh und je - das zeigt der Kerzenverbrauch.
Corona kann Pilger nicht stoppen: Westfalens ältester Wallfahrtsort startet die Saison

Immer neue Vorgaben: Bestatter bangt um Vertrauen und Verlässlichkeit

Nach dem Tod eines lieben Angehörigen suchen Hinterblieben auch Halt bei einem Bestatter wie Peter Hann aus dem Kreis Soest. Doch die Stabilität ist dauernd in Gefahr durch ständig neue Regeln - und damit Hürden für die Angehörigen.
Immer neue Vorgaben: Bestatter bangt um Vertrauen und Verlässlichkeit

Fußball: Frische Luft für Lippetaler Rasenplätze

Lippetal – Der Bauhof der Gemeinde Lippetal ist in diesen Tagen wieder intensiv mit der Herrichtung der Fußball-Naturrasenplätze beschäftigt. Das hat allerdings nichts damit zu tun, dass im Moment keine Spiele stattfinden, da die Saison annulliert …
Fußball: Frische Luft für Lippetaler Rasenplätze

Laura aus Rinkerode in Vox-Show: Veit kein Partner fürs Leben

Eigentlich wollte Laura Kleiböhmer in der Dating-Show „First Dates – ein Tisch für zwei“ den Partner fürs Leben kennenlernen. Doch schon zwölf Tage nach der Aufzeichnung im Dezember haben sich Laura und Veit einvernehmlich getrennt. Umso …
Laura aus Rinkerode in Vox-Show: Veit kein Partner fürs Leben

Betrunken am Steuer: In Schlangenlinien von Lippetal nach Welver

In „Schlangenlinien“ war ein betrunkener Mann mit seinem Auto im Kreis Soest unterwegs. Zeugen lotsten die Polizei zu ihm.
Betrunken am Steuer: In Schlangenlinien von Lippetal nach Welver

Sparkasse und Lippborger Markt als Ehestifter

Die Kirmes in Lippborg hatte es in sich und brachte vor über einem halben Jahrhundert ein junges Paar zusammen, das sich bereits in der Hovestädter Sparkassenfiliale neben der St. Albertus-Magnus-Kirche oft über den Weg gelaufen war.
Sparkasse und Lippborger Markt als Ehestifter

Herzklopfen im TV: „Gentleman“ Veit Schwertheim aus dem Kreis Soest punktet bei „First Dates“

Ein erstes Date vor laufenden Kameras? Herzklopfen im TV? Alles kein Problem für Veit Schwertheim aus dem Kreis Soest. Der punktete bei „First Dates“ auf dem TV-Sender Vox bei der 29-jährigen Laura. Fortsetzung jenseits des Bildschirms nicht …
Herzklopfen im TV: „Gentleman“ Veit Schwertheim aus dem Kreis Soest punktet bei „First Dates“

Autofahrer aufgepasst: Ortsdurchfahrt in Lippetal ab Dienstag dicht - nur zu Fuß zur Sparkasse

Ab Dienstag müssen sich Pendler im Kreis Soest für einige Zeit auf eine größere Umleitung einstellen. In Lippetal-Herzfeld ist die Ortsdurchfahrt dicht. Auch Sparkassen-Kunden müssen sich umstellen.
Autofahrer aufgepasst: Ortsdurchfahrt in Lippetal ab Dienstag dicht - nur zu Fuß zur Sparkasse

Vollsperrung in Lippborg: Verkehr wird weiträumig umgeleitet

Eine beliebte Route für Fernverkehr und Pendler im Kreis Soest ist in dieser Woche dicht. Doch Umleitungen sind eingeleitet.
Vollsperrung in Lippborg: Verkehr wird weiträumig umgeleitet

Sturm „Eugen“ schlägt in Lippetal zu: Kastanie hält Sturmböen nicht stand

Sturm „Eugen“ hat auch in Lippetal seine Spuren hinterlassen. In Hovestadt fiel ihm eine alte Kastanie zum Opfer.
Sturm „Eugen“ schlägt in Lippetal zu: Kastanie hält Sturmböen nicht stand