Archiv – Lippetal

Verein bildet Begleithunde aus

Verein bildet Begleithunde aus

Herzfeld – Nicole Warnke hat eine wechselhafte Zeit hinter sich. Und viele Schwierigkeiten. Angefangen hat alles mit der Vision, viel mehr Kontakte zwischen Hund und Mensch zu ermöglichen.
Verein bildet Begleithunde aus
Kinderheilkunde bleibt Lippetal treu

Kinderheilkunde bleibt Lippetal treu

Lippetal – „Man sieht die Kinder aufwachsen bis sie erwachsen sind, das ist das Schöne an einer Praxis auf dem Land.“
Kinderheilkunde bleibt Lippetal treu
Architektin schafft zweite Zufahrt zur Wohnanlage

Architektin schafft zweite Zufahrt zur Wohnanlage

Hovestadt – Die-Mietwohnanlage, die die gräfliche Familie von Plettenberg als Nachverdichtung zwischen den Straßen „Im Löttenkamp“ und „Schlossstraße“ in Hovestadt auf einem 4000 Quadratmeter großen Gartengrundstück errichten will, soll nicht …
Architektin schafft zweite Zufahrt zur Wohnanlage

Äste drohten abzustürzen: Ruhiger Tag endet in drei Einsätzen wegen Sturmtief "Kirsten"

Nachdem es tagsüber relativ ruhig war, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lippetal am Abend gleich zu drei Einsätzen wegen des Sturmtiefs "Kirsten" ausrücken. 
Äste drohten abzustürzen: Ruhiger Tag endet in drei Einsätzen wegen Sturmtief "Kirsten"

Holpriger Radweg an der L636 wird saniert

Lippetal – „Zu buckelig und als Flickenteppich reparaturbedürftig“, so lauten die Klagen, die sich auf den Fahrradweg von Hovestadt über Schoneberg nach Eickelborn beziehen.
Holpriger Radweg an der L636 wird saniert

Brönicker Firma Elbracht  im Jahr 1900 gegründet

Brönicke - Beim Vieh- und Krammarkt in diesem Jahr wollten die Firmenchefs Andrea und Thomas Elbracht ein drittes kleines Jubiläum begehen.
Brönicker Firma Elbracht  im Jahr 1900 gegründet

Flüchtlinge wünschen sich mehr Kontakte und Integration

Lippetal – Flüchtlinge können für eine Gemeinde wie Lippetal eine große Chance darstellen. Vor allem, wenn vor allem diejenigen mit vielen Ressourcen in der Gemeinde bleiben wollen. Und dies trifft in Lippetal immerhin auf 60 Prozent der Flüchtlinge …
Flüchtlinge wünschen sich mehr Kontakte und Integration

Antje Limbrock züchtet die gefährdeten Lippegänse

Zwei schneeweiße Geschwister mischen derzeit den Hof von Antje Limbrock in Lippetal auf. 
Antje Limbrock züchtet die gefährdeten Lippegänse

Sie helfen sich und feiern gern

Bad Sassendorf – Aller guten Dinge sind drei! Das wissen die Nachbarn vom Ostpreußenweg aus alltäglicher Erfahrung. Nur drei Häuser stehen in der Straße in der Nähe des Freiherr-von-Wintzingerode-Parks, und alle, die hier leben, verstehen sich prima.
Sie helfen sich und feiern gern

Oestinghausen: Neue Wege für Kita und Betreuung in der Grundschule

Ausgeweiteter Rechtsanspruch, zunehmende Berufstätigkeit beider Eltern, steigende Kinderzahlen: Diese Faktoren bewirken auch in der Gemeinde Lippetal, dass die Nachfrage nach Betreuungsplätzen für Kinder steigt. Nachdem für Lippborg und Herzfeld …
Oestinghausen: Neue Wege für Kita und Betreuung in der Grundschule

Super-Nachbarn: Eine feuchtfröhliche Nachbarschaft in Eickelborn

Eickelborn – Irgendwie geht es in den Familien Scholz und Ritter dauernd ums Feuchte und Nasse. Und darüber hinaus um Freundschaft und Fröhlichkeit.
Super-Nachbarn: Eine feuchtfröhliche Nachbarschaft in Eickelborn

"Werden Corona-Orden ausgeben"

Unter Einhaltung eines praktikablen Sicherheitskonzeptes hat der Kultur-Kreis Lippborg (KKL) auf dem Hof Vorholt in den Lippborger Bauerschaften am Samstag seine Hauptversammlung durchgeführt. Der Anzeiger sprach mit dem Vorsitzenden Rodger Urbansky …
"Werden Corona-Orden ausgeben"

Brand und Unwetter - Lippetaler Wehr im Einsatz

Lippetal – Die Freiwillige Feuerwehr hatte übers Wochenende viel zu tun.
Brand und Unwetter - Lippetaler Wehr im Einsatz

Wiesenhüpfer erobern Albertussaal - Neue Kita startet am Montag

Lippetal – Kann man ein Veranstaltungszentrum in einen Kindergarten verwandeln? Das Lippetaler Experiment kann nun als gelungen betrachtet werden.
Wiesenhüpfer erobern Albertussaal - Neue Kita startet am Montag

Oestinghausen, Hultrop und Hovestadt sind im Gespräch

Lippetal – Die Nachfrage nach Baugrundstücken lässt nicht nach. Das gilt auch für die Gemeinde Lippetal. Die letzten drei Baugebiete, in denen noch Grundstücke zu haben waren, sind ausverkauft.
Oestinghausen, Hultrop und Hovestadt sind im Gespräch

In Lippetal weniger Windräder, aber höher 

Lippetal – Die Firma Enercon plant mit den Eigentümern der Konzentrationszonen in Rassenhövel, Uelentrup und Schoneberg eine Erneuerung und Modernisierung von Windenergieanlagen in der Gemeinde Lippetal. Das ist das so genannte „Repowering“.
In Lippetal weniger Windräder, aber höher 

Feuerwehr Lippetal in drei Tagen sieben Mal im Einsatz

Lippetal - Zum siebten Mal innerhalb drei Tagen musste die Feuerwehr Lippetal am Montagmittag ausrücken. Gegen 13 Uhr wurden Kameraden aus Herzfeld und Lippborg alarmiert, weil an der Herzfelder Straße in Lippborg aus einer Eiche ein großer Ast …
Feuerwehr Lippetal in drei Tagen sieben Mal im Einsatz

Niemand weiß, woher das Gässchen seinen Namen hat

Oestinghausen – In dieser Rubrik wurde schon einigen skurrilen Straßennamen auf den Zahn gefühlt. Vergleichsweise einfach müsste es da doch bei einem Gässchen sein, dessen Name aus zwei ganz normalen alltäglichen Begriffen zusammen gesetzt ist: dem …
Niemand weiß, woher das Gässchen seinen Namen hat

Schiffswrack ist ein bedeutender Fund für die Lippeschifffahrt im Hochmittelalter

Lippetal – Ohne ausgebautes Wegenetz und ohne motorisierte Fahrzeuge war der Transport zu Lande zu alten Zeiten mühselig und langsam. Die Nutzung von Flüssen als Wasserstraßen lag daher nahe, und so verhielt es sich auch an der Lippe in den …
Schiffswrack ist ein bedeutender Fund für die Lippeschifffahrt im Hochmittelalter

Seltsame Wellen auf der frisch sanierten Landesstraße 636

Schön ist sie geworden, die frisch sanierte Landesstraße 636 zwischen dem Deilweg bei Oestinghausen und der Ortseinfahrt von Hovestadt.
Seltsame Wellen auf der frisch sanierten Landesstraße 636