Karneval im Kreis Soest

Kamelle, Konfetti und Klopfer: So lässt es der Kreis Soest krachen!

+
Körbecker Karnevalsumzug 2016

Helau!! Die närrische Zeit ist schon längst angebrochen, aber jetzt finden in den Hochburgen wieder viele Partys rund um Karneval statt. Auch im Kreis Soest werden die Narren zu zahlreichen Umzügen aufbrechen. Wir haben einen Überblick zu den verschiedenen Karnevalsumzügen zusammengestellt. Viel Spaß beim Feiern!

Klicken Sie sich durch unseren Karnevals-Kalender

Einstimmen im Februar

Am Möhnesee in Körbecke geht die Sause schon im Januar los: Die Körbecker Karnevalsgesellschaft von 1890 läutet am 29. Januar um 15.11 Uhr den Kinderkarneval in der Möhneseehalle ein. Die Senioren machen dann am Freitag, 3. Februar, weiter im Ludwig-Kleffmann-Haus. 

Die Kfd St. Christophorus Ostinghausen feiert am 2. Februar ab 17 Uhr Frauenkarneval. Am 6. Februar feiern die Frauen der Kfd St. Bonifatius Bad Sassendorf  um 18 Uhr.

Karneval 2016 in Werl

In Holtum geht es auch Anfang Februar schon los: Am Samstag, 4. Februar, wird in der Schützenhalle um 20.11 Uhr groß die fünfte Jahreszeit gefeiert. An dem Standort können auch die Kinder des IG Holtum sonntags, 5. Februar, um 14.32 Uhr Karneval feiern.

Am Samstag, 11. Februar, feiern die Werler der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Werl unter dem Motto "Lachendes Werl" die Karnevalssitzung um 19 Uhr in der Stadthalle Werl. Karten für die Veranstaltung gibt es auf der Facebookseite unter https://www.facebook.com/Karneval.werl/ Einen Tag zuvor findet dort auch der Seniorenkarneval statt. 

Die Kinder in Werl kommen dann am Sonntag zum Zug. Am Sonntag, 12. Februar, um 15 Uhr steigt die Party der Kleinen in der Gemeinschaftshalle Budberg. Die Prunksitzung wird dort am Samstag, 18. Februar, um 19.30 Uhr gefeiert. 

Die Karnevalssitzung im Bürgerhaus Herzfeld in Lippetal beginnt um 19.30 Uhr am Samstag, 11. Februar, sowie am Freitag, 17. Februar. Die Senioren der Fördergemeinschaft Herzfeld feiern eine Woche früher (Samstag, 4. Februar) um 15 Uhr. 

Ebenfalls am Samstag, 11. Februar, feiert die Schützenbruderschaft Oestinghausen in der Gemeinschaftshalle in Oes tinghausen die Karnevalssitzung "Imponderabilia" mit Prinzenpaar und 11erat um 19.11 Uhr. Dies wird am Samstag,18. Februar, zur selben Zeit wiederholt. Um 14.30 Uhr feiern dort die Senioren am Sonntag,12. Februar, Karneval. Mehr unter www.karnevalsverein-oestinghausen.de 

Die Frauen sind in Oestinghausen am Donnerstag, 16. Februar, an der Reihe. Da lädt die kfd St. Stephanus um 19.11 Uhr in die Gemeinschaftshalle. 

In Hultrop wird am Freitag, 17., und Samstag, 18. Februar, Karneval im Vereinshaus um 19.11 Uhr gefeiert. 

In Warstein feiert die Prinzengarde des Jungkolpings Warstein am Samstag, 18. Februar, in der Sauerlandhalle Warstein ihren Prinzengarden-Karneval. Die Proklamation des neuen Prinzenpaares, ein rasantes Programm und die Aftershow-Party werden auch in diesem Jahr für eine volle Halle sorgen. Informationen zum Kartenvorverkauf gibt es in der Facebook-Veranstaltung der Garde.

In Warstein wird der Karneval auch von den Senioren am Samstag,18. Februar, als Seniorennachmittag vorher noch gefeiert: Ab 14 Uhr feiern die Große Warsteiner Karnevalsgesellschaft und die Suttroper Karnevalsgesellschaft gemeinsam in der Sauerlandhalle.

Hier geht es zurück zur Navigation

Die Kolpingsfamilie lädt ebenfalls am Samstag, 18. Februar, unter dem Motto "Alle inne Halle - Törööö" in die Bördehalle in Welver. Verkleidung dabei: natürlich Kostüm-Getier aus Zirkus und Zoo.

Unter dem Motto "REWE gibt es überall, Lippborg hat den Karneval" findet im Lippetal die Gala Prunksitzung des Vereins Kulturkreis Lippborg 1982 (KKL) am Samstag, 18. Februar, statt. Das aktuelle Prinzenpaar Lennart I. und Jasmin I. begrüßt die Jecken im beheizten Festzelt des KKL ab 20.11 Uhr. Der geplante Kinderkarnevalsumzug einen Tag später fällt aus, im Festzelt wird aber ab 15.11 Uhr trotzdem gefeiert.

Am Sonntag, 19. Februar, wird Kinderkarneval der Karnevalsgemeinschaft im Vereinshaus in Hultrop um 15 Uhr gefeiert sowie im Festzelt Marktwiese des Kulturkreis Lippborg um 15.11 Uhr in Lippborg.

Karneval in Lippborg 2016

Die Kfd Büderich stimmt sich am Dienstag vor Weiberfastnacht auf die jecke Zeit ein. Am Dienstag, 21. Februar, laden die Frauen zum Frauenkarneval in die Kuniberthalle in Werl-Büderich. In der Halle wird Samstag "Dorf-Karneval" ab 20.03 Uhr zelebriert. 

In Belecke  wird am Dienstag, 21. Februar, Kinderkarneval des Jugendkarneval "Juka" von 16 bis 19 Uhr im Pfarrzentrum Wilkestraße gefeiert. Um 15 Uhr ist Einlass. Der Seniorenkarneval unter dem Motto "Je öller, je döller" von Juka und GBK (Große Belecker Karnevalsgesellschaft) folgt am Mittwoch, 22. Februar, in der Schützenhalle Warstein von 17 bis 20 Uhr. Dort ist der Einlass auch eine Stunde vor Beginn. 

Die Kfd Wickede feiert einen Tag vor Weiberfastnacht am Mittwoch, 22. Februar, ab 14.59 Uhr Frauenkarneval im Bürgerhaus Wickede

Die Kinder- und Schülersitzung der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft wird auch am Tag vor Weiberfastnacht ab 15 Uhr (Einlass 14.30 Uhr) in der Sauerlandhalle in Warstein veranstaltet.  

"Bachus aufhängen" gibt es in Warstein auch am Mittwoch, 22. Februar um 20 Uhr im Hauptquartier der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft (Alter Landtag, Bilsteinstraße). 


In der Karte finden Sie einen Überblick über die Karnevalsumzüge im Kreis Soest:

Weiberfastnacht

Mittags um 12.30 Uhr wird in Belecke das Rathaus gestürmt. Die Frauen feiern Frauenkarneval in der Schützenhalle Warstein ab 19.30 Uhr.

Eine Schlagerparty in der Sauerlandhalle veranstaltet die Große Warsteiner Karnevalsgesellschaft um 19.30 Uhr in Warstein. Mehr dazu unter http://www.gwk-warstein.de/

Den Auftakt der Karnevalsumzüge macht die Gemeinde Welver mit ihrem Karnevalsumzug durch die Straßen um 14.11 Uhr an der Bördehalle. Kinderkarneval des SV Welver 1925 wird eine Stunde später um 15.11 Uhr gefeiert. Die Jecken Welvers regieren in diesem Jahr die Fußballer Dominik I. und Alicia I. Das Prinzenpaar lädt auch in dieser Session wieder zur Riesensause in die Bördehalle. Weitere wichtige Daten zu den Sitzungen finden Sie hier

Närrisches Treiben gibt es auch an Weiberfastnacht im Lippetal. In Lippborg öffnet das Festzelt um 19.30 Uhr. Mehr dazu hier

Die Kfd Möhnesee feiert zur gleichen Uhrzeit in der Möhneseehalle. 

Der Kulturkreis Lippborg feiert im Festzelt Marktwiese Weiberfastnacht. Um 19.31 Uhr geht es los. 

InSuttrop hängen die Narren den Dickkopp auf. Das Wahrzeichen der Suttroper Karnevalsgesellschaft hängt um 18 Uhr an Meiers Eck.

Hier geht es zurück zur Navigation

Karnevalssamstag 

Der Belecker Kostümball wird in der Schützenhalle Warstein am Samstag, 25. Februar, veranstaltet. 

Traditioneller Seniorenkarneval wird auch vom Seniorenbüro und dem Seniorenbeirat der Stadt Soest zum 60. Mal in diesem Jahr veranstaltet. In der Stadthalle Soest findet die Veranstaltung von 15 bis 17.30 Uhr statt. Einlass ist eine halbe Stunde früher. Weitere Infos und Karten hier

Mit Jürgen Drews kann man bei der Karneval-Ibiza-Party im Festzelt Marktwiese in Lippborg feiern. Ab 20 Uhr wird die Party eröffnet. 

Kinderkarneval (15.30 Uhr) sowie Seniorenkarneval (17.11 Uhr) gibt es an diesem Tag ebenfalls: Für die Senioren im Vereinshaus in Hultrop, für die Kinder im Bürgerhaus Herzfeld.

Hier geht es zurück zur Navigation

Karnevalssonntag

InWerl startet am Bahnhofsvorplatz der traditionelle Karnevalsumzug am 26. Februar um 14 Uhr. 

Kinderkarneval wird von 14 bis 17 Uhr in Wickede vom TV Wickede im Bürgerhaus gefeiert. 

Der Rosensonntagsumzug im Lippetal zieht um 14.11 Uhr vom Kreisverkehr an der Herzfelderstraße zum Ortskern von Lippborg los. 

Die Belecker  schunkeln ab 17 Uhr in der Altstadt. Ab 19.30 Uhr feiert die Jugend "Juka" im Pfarrzentrum weiter (Einlass 18.30 Uhr).

Rosenmontag

Mit einem Frühstück startet um 10 Uhr der Rosenmontagszug in Warstein. Die Große Warsteiner Karnevalsgesellschaft und die Suttroper Karnevalsgesellschaft laden in die Schützenhalle Suttrop. Dort startet dann der Rosenmontagszug um 13.45 Uhr und geht bis zur Sauerlandhalle Warstein. In der Sauerlandhalle wird ab 18 Uhr weiter gefeiert. Preise werden dann auch an die Wagenbauer und die Fußtruppen verliehen. Mehr unter www.gwk-warstein.de/termine

Am Marktplatz in Wickede schunkeln sich die Wickeder schon mal ab 12 Uhr mit Karnevalsmusik warm. Dann wird auch das Prinzenpaar, das einen Zwischenhalt am Altenheim St. Josef einlegt, ankommen. Der große Umzug startet um 13.30 Uhr vom Markt-Bahnhofstraße-Oststraße-Eichkampstraße-Hohe Straße-Waltringer Weg-Nordstraße-Rottweg-Rissenhofstraße-Lehmacker bis zum Bürgerhaus. Dort wird ab 14 Uhr die Karnevalsfete mit DJ weitergefeiert.

In Körbecke zieht der Rosenmontagszug schon früh (7.45 Uhr) einmal quer durch die Einrichtungen des Dorfs. Mehr zu den Terminen der Körbecker Karnevalsgesellschaft von 1890 hier.

In Belecke geht der traditionelle Rosenmontagszug um 13 Uhr am Wilkeplatz los, quer durch den Ort bis zur Schützenhalle. Die After-Show-Party der Großen Belecker Karnevalsgesellschaft steigt dann ab 15 Uhr in der Schützenhalle Belecke in Warstein.

In Suttrop  beginnt die Suttroper Karnevalsgesellschaft mit einem Frühstück um 10.11 Uhr. Um 13.45 Uhr findet dann der Rosenmontagsumzug statt.

Auch in Brockhausen kann man mit dem Kindergartenverein Brockhausen durch die Straßen ziehen. Der Zug startet um 11.11 Uhr.

Eine Feier für Kinder wird es in Oe stinghausen in der Gemeinschaftshalle für Schützenbruderschaft Oestinghausen ab 15 Uhr geben. 

Hier geht es zurück zur Übersicht

Veilchendienstag

Durch Körbeckes Dorfmitte zieht ab 10.11 Uhr am Veilchendienstag der traditionelle Große Karnevalsumzug. Von der Hauptstraße geht es zum Pankratiusplatz.

In Warstein wird der Bachus im Hauptquartier der Großen Warsteiner Karnevalsgesellschaft Alter Landtag (Bilsteinstraße) um 17 Uhr verbrannt. 

Die Suttroper verbrennen ebenfalls ihr Wahrzeichen am Veilchendienstag. Der Dickkopp wird um 18 Uhr abgenommen und verbrannt. 

Aschermittwoch

Die Körbecker beenden die fünfte Jahreszeit mit einem Mittagessen: Fischessen der Wagenbauer.

Hier geht es zurück zur Navigation

Die Vollständigkeit dieser Übersicht kann nicht gewährleistet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare