Neun Autos beschädigt: Tatverdächtige gefasst

+

Lippstadt - Ein aufmerksamer Zeuge machte die Einsatzkräfte der Polizeiwache Lippstadt am Sonntag gegen 5 Uhr, auf zwei junge männliche Personen aufmerksam, die er dabei beobachtet hat, wie sie einen Spiegel von einem geparkten Pkw abgetreten hatten. Später stellte sich heraus, dass insgesamt neun Autos beschädigt worden sind.

Die Einsatzkräfte konnten in unmittelbarer Tatortnähe zwei junge Männer aus Lippstadt, im Alter von 21 und 23 Jahren festnehmen. 

Eine anschließende Absuche ergab, dass insgesamt neun geparkte Pkw beschädigt wurden. 

Auf die beiden jungen Männer wartet nun ein Ermittlungsverfahren der Kriminalpolizei Lippstadt wegen Sachbeschädigung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare