1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Kreis und Region

Corona-Update am Montag: 199. und 200. Todesfall - viele Neuinfektionen

Erstellt:

Von: Marcel Voß

Kommentare

Corona-Test
Ein Mann lässt einen Abstrich für einen Corona-Test machen. © Kay Nietfeld/dpa

Dem Gesundheitsamt sind zwei neue Corona-Todesfälle gemeldet worden, und zwar ein 87-Jähriger aus Lippstadt und ein 77-Jähriger aus Lippetal. Damit sind bislang insgesamt 200 Personen im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

Kreis Soest - Darüber hinaus wurden über das Wochenende 66 neue Infektionen gemeldet, und zwar in Anröchte (2), Bad Sassendorf (2), Ense (4), Erwitte (5), Geseke (10), Lippstadt (20), Möhnesee (2), Rüthen (1), Soest (11), Warstein (5), Werl (2) und Wickede (2).

Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit 10.748. Als genesen gelten 10.211 Menschen (letzter Wert: 10.184). 337 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 300). 17 Personen (zuletzt 20) müssen derzeit stationär behandelt werden, davon vier auf der Intensivstation - eine weniger als noch am Freitag.

Corona im Kreis Soest: Inzidenz

Für Montag meldet das Robert Koch-Institut (RKI) eine Sieben-Tage-Inzidenz von 68,4. Nach den Berechnungen des Kreises, denen unter anderem ein anderer Stichzeitpunkt zugrunde liegt, liegt dieser Wert derzeit bei 75,7 (letzter Wert: 70,4).

Im Zusammenhang mit dem Corona-Ausbruch im Warsteiner DRK-Seniorenzentrum „Henry Dunant“ liegen mittlerweile insgesamt 45 positive PCR-Ergebnisse vor (darunter 31 von 86 Bewohnern, 13 aus der Mitarbeiterschaft sowie ein Besucher).

Die Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden im Überblick (in Klammern der letzte Wert):

Auch interessant

Kommentare