Hofwoche bei Kartoffelbauer

Bauer sucht Frau (RTL): Alina aus dem Kreis Soest vor Millionenpublikum

Über fünf Millionen Zuschauer haben zugeschaut, wie die 29-jährige Alina aus Lippstadt bei Bauer sucht Frau (RTL) bei Bauer Peter eingezogen ist. So geht es heute weiter.

Update, 30. November: Alina aus dem Kreis Soest und Kartoffelbauer Peter aus dem Kreis Viersen gehören auch heute Abend zu den Kandidaten, die bei Bauer sucht Frau (RTL) im Mittelpunkt stehen. Während bei Bäuerin Denise und ihrem Sascha Streit droht und Frauenschwarm Patrick seiner Julia näher kommt, geht es bei Alina und Peter ganz solide zu.

Sendung Bauer sucht Frau
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
SenderRTL
ModerationInka Bause

Schon bei der jüngsten Folge präsentierten sich die 29-jährige Alina und Bauer Peter bodenständig sympathisch. Nach einer Shopping-Tour durch den Hofladen des Landwirts aus dem Kreis Viersen ging es gemeinsam an die Kartoffelsortiermaschine. Passenderweise fand Alina sie eine große Kartoffel in Herzform. „Als wäre es Schicksal, wenn das mal kein Zeichen ist“, kommentiert Peter. Und am Ende gab es auch noch Lob vom Landwirt: „Das machst du sehr gut! So gut hat es selten jemand vorher gemacht.“ Auch in den neuen Folge am Montagabend (30. November) geht es wieder rein in die Kartoffeln. Mehr wird von RTL vor der Sendung noch nicht verraten.

Bauer sucht Frau (RTL): Alina zieht auf den Hof von Bauer Peter

Peter Friesen aus Willich im Kreis Viersen (NRW) hat sich bei Bauer sucht Frau (RTL) gleich fünf Damen auf den Hof eingeladen. Mit einem Cocktail geht es zum Speed Dating: Der Kartoffelbauer will die Kandidatinnen mit Unterstützung von Moderatorin Inka Bause möglichst schnell kennenlernen. Am Ende fällt die Wahl auf die 29-jährige Alina. Die Erziehungswissenschaftlerin stammt aus Lippstadt im Kreis Soest und hatte sich spontan für die RTL-Show beworben, wie sie dem Patriot verraten hat.

Und so zieht Alina für die Hofwoche zu Peter Friesen nach Willich. Bei dem Kartoffelbauer erlebt sie erst einmal eine Überraschung. In der vergangenen Woche bei Bauer sucht Frau (RTL) ausgestrahlten Folge kommt sie auf eine echte Baustelle. Kartoffelbauer Peter steckt mitten in der Renovierung seines Hauses: kaum Möbel, dafür unverputzte Wände und eine improvisierte Küche. Nur der Raum mit Beamer und Spielkonsole ist natürlich fertig. Und auch das geschmackvoll eingerichtete Badezimmer gefällt ihr. Zum Glück sind das Bad und das Schlafzimmer für Alina bereits fertig. „Hier werde ich mich sehr wohlfühlen“, sagt sie.

Und auch mit den ersten Tieren macht Alina Bekanntschaft. Bei einem Rundgang durch Haus und Hof mit Kartoffelbauer Peter lernt die 29-Jährige zuerst die Kaninchen kennen. „Haben die denn Namen, die Kaninchen?“, will die 29-Jährige wissen. Peter verneint. Spontan tauft Alina das Kaninchen, das sie gerade streichelt. „Das ist ein Kai. Wir nennen ihn Kai Kaninchen!“ Peter gefällt es. „Das ist gut. Drei Buchstaben kann ich mir merken.“

Bauer sucht Frau (RTL): Alina und Peter verraten nichts

Wie es bei Bauer sucht Frau (RTL) mit den beiden weiter geht, zeigt sich in der neuen Folge am Montagabend. Alina selbst weiß natürlich schon, was passiert - und muss schweigen. „Ich habe ein Geheimnis“, verrät sie im Gespräch mit dem Patriot (Bezahlinhalt). Hat es mit der Liebe in der RTL-Kuppelshow geklappt? Ist die 29-Jährige mit dem Landwirt aus dem Kreis Viersen zusammen? Das darf und will sie nicht verraten. Alina hatte sich spontan für die Show bei RTL beworben. Von Familie und Freunden hatte sie dafür viel positives Feedback bekommen.

Auch Peter Friesen lässt sich nichts entlocken. Auf Instagram gibt es nur ein aktuelles Bild mit Bezug zu Bauer sucht Frau (RTL). Dort zeigt sich Peter gemeinsam mit allen fünf Kandidatinnen und richtet ein Dankeschön an alle: „Danke Maren, Alina, Johanna, Sarah und Jana für eure netten Briefe, dass ihr den Mut bewiesen habt mich vor der Kamera kennenzulernen, es war mega schön und aufregend mit euch!

Bauer sucht Frau (RTL): Viel Drama bei Denise und Patrick

Die großen Schlagzeilen in der neuen Staffel von Bauer sucht Frau (RTL) haben bereits die anderen Kandidaten gemacht. Da wirken Kartoffelbauer Peter und Alina aus Lippstadt im Kreis Soest richtig bodenständig. So hat Bäuerin Denise aus dem Kreis Höxter, die sich gern sexy in Unterwäsche auf Instagram zeigt, Kandidat Till Adam nach Hause geschickt. Der Muskelprotz, der bereits an diversen TV-Shows teilgenommen hat, verabschiedete sich mit bissigen Kommentaren. Auf Instagram kam es bereits zum Schlagabtausch zwischen Till und dem übrig gebliebenen Kandidaten Sascha.

Auch bei Bauer Patrick, der sich gleich drei Kandidatinnen auf seinen Hof an den Bodensee eingeladen hat, ist viel los. Schon schnell zog Antonia wieder aus - sie kam mit der Konkurrenzsituation nicht gut klar. Angeblich sei sie nach der Sendung aber doch noch einmal zu Patrick zurückgekehrt, berichtet extratipp.com*. Antonia erweckte zudem Aufsehen mit freizügigen Aufnahmen für einen Kalender.

Bauer sucht Frau (RTL): Die Teilnehmer der Staffel

KandidatBerufWohnort
Patrick (24)Student und Jungbauer Bodensee
Andy (43)RinderzüchterLandkreis Steinburg
Bernd (51)SchweinezüchterKreis Herford
Denise (31)Pferdewirtin und Bio-BäuerinLandkreis Höxter
Heiko (45)RinderzüchterLahn-Dill-Kreis
Simon (26)Ackerbauer und MilchviehwirtLandkreis Cloppenburg
Rüdiger (53)GeflügelbauerLandkreis Heilbronn
Uwe (54)PferdewirtLandkreis Kassel
Jan (41)MilchbauerErzgebirgskreis
Thomas K. (42)NebenerwerbsbauerLandkreis Gießen
Leif (31)GeflügelzüchterLandkreis Wesermarsch
Lutz (51)RinderwirtLandkreis Leipzig
Peter (34)KartoffelbauerKreis Viersen
Thomas U. (38)Schweine- und SpargelbauerLandkreis Aschaffenburg

Die 29-jährige Alina aus Lippstadt ist nicht die erste Kandidatin aus dem Kreis Soest. Na klar: Schäfer Heinrich aus Erwitte wurde nach seiner Teilnahme bei Bauer sucht Frau (RTL) zum Schlager-Sänger. Heinreich tourte bis zur Corona-Krise regelmäßig durch die Partytempel von Mallorca.

Bauer sucht Frau läuft Montagabend um 20.15 Uhr bei RTL. In der Folge am 23. November wird auch Jungbauer Simon eingeführt, der drei Frauen zum Kennenlernen eingeladen hat, berichtet echo24.de*. Schon ab freitags ist die Sendung bei RTL Now zu sehen. In der Regel schalten bis zu 5 Millionen Zuschauer ein. *extratipp.com und echo24.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Rubriklistenbild: © Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare