1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Ense

„Warenkorb“ spart für Kühlwagen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

190 Euro spendete jetzt die Sparkasse dem „Enser Warenkorb“. ▪
190 Euro spendete jetzt die Sparkasse dem „Enser Warenkorb“. ▪ © Stute

BREMEN ▪ Der „Enser Warenkorb“ trägt sich mit dem Gedanken, einen Kühlwagen anzuschaffen. Das hat die Vorsitzende des Trägervereins, Doris Keysselitz, im Gespräch mit dem Anzeiger erklärt.

Dabei machte sie allerdings auch deutlich, dass eine solche Investition nur über Spenden zu finanzieren sei. Und so handelt es sich derzeit auch nur um erste Gedankenspiele, seien noch keine konkreten Gespräche mit potenziellen Geldgebern geführt worden. Und da ein solcher Kühlwagen für den „Warenkorb“ auch nicht zwingend erforderlich sei, befinde man sich auch nicht in Zeitdruck, so Doris Keysselitz weiter.

Auch interessant

Kommentare