Sieger kommen aus Niederense

NIEDERENSE ▪ Die Sieger des diesjährigen Herbstorientierungsmarsches im „Bezirksverband ehemaliger Soldaten, Region Sauerland“ kommen aus Niederense.

Nach einem dritten Platz ihm Vorjahr in Sundern und einem zweiten Platz im Jahr davor stand die vom ersten Vorsitzenden Franz Jost angeführte Mannschaft der „Vereinigung ehemaliger Soldaten Niederense – Sieveringen“ am Samstag in Voßwinkel auf dem Siegerpodest. Dem Sieg ging ein Marsch nach Karte und Kompass über sechs Kilometer voraus. An sechs Stationen waren verschiedene Aufgaben zu lösen. Unter anderem standen Zielspeerwerfen, Holzsägen, Pilzarten beurteilen und erste das Hilfe leisten auf dem Programm. Darüber hinaus waren allgemeine Fragen zu beantworten, militärische Begriffe zu erläutern und Holzarten zu bestimmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare