1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Ense

Dustin Hartmann neuer Jugendleiter

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Dustin Hartmann (rechts) tritt die Nachfolge des bisherigen Jugendleiters Bernd Baader (dritter von rechts) an. © Foto: pr

NIEDERENSE ▪ Bernd Baader hat sein Amt als Jugendleiter beim Sport-Fischerei-Verein Himmelpforten an Dustin Hartmann übergeben.

Dabei konnte die Jugendgruppe des S.F.V. jetzt auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Beim Jahresabschlusstreffen, an dem im Anglerheim auch zahlreiche Eltern der Jugendlichen anwesend waren, überreichte Jugendleiter Bernd Baader die Siegerpokale und Plaketten an die erfolgreichsten Jungangler der vergangenen Saison. Für ihn war es dabei auch ein besonderer Abend.

Jahressieger ist Tobias Rahmann vor Dominik Safar und Phillip Risse. Die „Rote Laterne“ ging an Pascal Bankamp. In den Einzelwettbewerben siegten beim „Anageln“ Marvin Safar vor Dominik Safar und Maximilian Ambill. In der Kategorie „Pokalangeln“ holte Julian Weber den Sieg vor Markus Holbeck und Marco Kleine. Beim „Hegefischen“ gewann Marco Kleine vor Phillip Risse und. Tobias Rahmann. Beim Udo-Weber- Gedächtnisangeln belegte Maximilian Ambill den ersten Platz vor Tobias Rahmann und Lukas Baader. „Nachtangel“-Gewinner waren Frederik Köhler und Phillip Risse, während beim „Königsangeln“ Tobias Rahmann, Lukas Jäkel und. Peter Schulze erfolgreich waren. Die Bestplatzierten in der Rubrik „Abangeln“ waren Tobias Rahmann vor Marvin Safar und Julian Weber. Den schwersten Fisch des Jahres 2011 zog Marco Kleine an Land.

Auch interessant

Kommentare