1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Ense

Bäume erinnern an den Schulanfang

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

ENSE ▪ Das nennt man wohl Tradition – und eine gute dazu.

Denn am Mittwochmorgen konnte Bürgermeister Hubert Wegener an die Schulanfänger in der Gemeinde Ense wieder einen Baum zum Schulanfang verschenken. Seit 20 Jahren findet diese Aktion mittlerweile schon statt, konnten seither 3 049 Bäume übergeben werden. In Hünningen wurden am Morgen 58 Gewächse verschenkt, in Niederense 31 und in Höingen 27. Die Kinder können den Baum an einen Platz ihrer Wahl pflanzen. So soll nicht nur an den Beginn der Schulzeit erinnert, sondern auch eine besondere Beziehung zur Natur hergestellt werden. Das Versicherungsbüro Hettwer war Sponsor.

Auch interessant

Kommentare