Archiv – Ense

Bessere Versorgung: Rettungswagen für Waltringen geplant

Bessere Versorgung: Rettungswagen für Waltringen geplant

Waltringen soll einen Rettungswagen bekommen. Das wurde jüngst in einer Sitzung eines Kreis-Ausschusses vorgeschlagen.
Bessere Versorgung: Rettungswagen für Waltringen geplant
Brieftauben-Vereine schrumpfen: Ein aussterbendes Hobby?

Brieftauben-Vereine schrumpfen: Ein aussterbendes Hobby?

Die Brieftauben-Vereine werden immer kleiner. Aber woran liegt das? Droht dieses alte Hobby sogar auszusterben?
Brieftauben-Vereine schrumpfen: Ein aussterbendes Hobby?
Unfall mit Müllwagen: Frau muss ins Krankenhaus

Unfall mit Müllwagen: Frau muss ins Krankenhaus

Die Polizei ist zu dem Unfall auf einer Enser Landstraße gerufen worden.
Unfall mit Müllwagen: Frau muss ins Krankenhaus

Enser Schule wird digitaler

Die Conrad-von-Ense-Schule in Bremen will noch in diesem Jahr voll durchstarten. In Sachen Digitalisierung. Schulleiterin Carola Pichmann hofft, im Dezember die ersten Schritte in Richtung digitalen Unterricht unternehmen zu können.
Enser Schule wird digitaler

SG Oberense verpasst altem Trakt neuen Stil

Monatelang haben die Mitglieder der SG Oberense geackert und geschuftet. Ein Einsatz, der sich gelohnt hat.
SG Oberense verpasst altem Trakt neuen Stil

Spaßkapellen-Festival-Einnahmen gehen ins Ahrtal

Es ist ein Abend voller Musik und Freude gewesen – und hatte doch einen ernsthaften Hintergrund.
Spaßkapellen-Festival-Einnahmen gehen ins Ahrtal

Nachmieter gesucht: Versicherungsbüro aus Ense zieht um

Im März ist es soweit. Dann zieht das Versicherungsbüro aus Bremen in seine neuen Räumlichkeiten. Für die alten sucht man derweil einen Nachmieter.
Nachmieter gesucht: Versicherungsbüro aus Ense zieht um

Long-Covid-Patient hilft Flutopfern im Ahrtal

Heinz Hering leidet an Long-Covid. Trotzdem will der Enser anderen Menschen helfen und setzt sich für die Flutopfer im Ahrtal ein.
Long-Covid-Patient hilft Flutopfern im Ahrtal

Zahnarztpraxis in Ense schließt für immer

Der Zahnarzt geht in den Ruhestand, einen Nachfolger hat er allerdings nicht gefunden.
Zahnarztpraxis in Ense schließt für immer

Imker ernten weniger Honig

Die Honigernte der Imker ist in diesem Jahr geringer ausgefallen als noch 2020. Doch was ist der Grund dafür? Wir haben nachgefragt.
Imker ernten weniger Honig

Abenteuer in Bolivien

Nina Kettler aus Höingen und Nele Düser aus Parsit begeben sich auf ein echtes Abenteuer. Am 20. Oktober machen sich die beiden 18-Jährigen auf den Weg nach Bolivien.
Abenteuer in Bolivien

TV-Richterin Barbara Salesch kommt in den Kreis Soest

Mit TV-Richterin Barbara Salesch kommt demnächst eine prominente Persönlichkeit in den Kreis Soest.
TV-Richterin Barbara Salesch kommt in den Kreis Soest

Nach Sturz in Tank: 72-Jähriger ist gestorben

[Update] Der 72-Jährige, der am Montag (11. Oktober) auf einem Hof in Ense-Hünningen in einen Tank gestürzt war, ist tot. Das bestätigt nun die Polizei des Kreises Soest.
Nach Sturz in Tank: 72-Jähriger ist gestorben

Anwohner-Diskussion: Spielplatz abschließen?

Für die Gemeindeverwaltung standen zwei weitere Ortsteil-Rundgänge an. Dabei kam es zu einer Diskussion über einen Spielplatz.
Anwohner-Diskussion: Spielplatz abschließen?

Brandlöcher auf Kunstrasen

Zwei verbrannte Stellen entdeckte der Fußball-Trainer auf dem Platz.
Brandlöcher auf Kunstrasen

Hausarzt Rivera schließt eine Praxis

Die Gesundheitspraxis Rivera schließt ab sofort eine ihrer zwei Niederlassungen.
Hausarzt Rivera schließt eine Praxis

Heico nennt Termin für den Umzug

Der Umzug der Firma Heico rückt immer näher. Das Unternehmen will seinen Firmensitz von der Enserstraße in Niederense in den Industriepark nach Höingen verlegen. Der Prozess dafür hat bereits begonnen.
Heico nennt Termin für den Umzug

Bischofsmützen und Tempolimit: Straßen-NRW sichert Unfall-Kreuzung

Straßen-NRW hat reagiert und die ersten Maßnahmen ergriffen, um die Kreuzung der Bahnhofstraße (K 8) mit der Bundesstraße 516 zu sichern.
Bischofsmützen und Tempolimit: Straßen-NRW sichert Unfall-Kreuzung

Glasfaserausbau schreitet voran

Es geht weiter voran mit dem Breitbandausbau in Ense. Die Arbeiten für die nächste Anschlussrunde können beginnen.
Glasfaserausbau schreitet voran

Geldautomat im Sauerland gesprengt: Täter entkommen mit Beute - großer Schaden

In einer Bank im Sauerland haben unbekannte Täter in der Nacht einen Geldautomaten gesprengt. Sie flüchteten mit ihrer Beute. Die Polizei sucht Zeugen.
Geldautomat im Sauerland gesprengt: Täter entkommen mit Beute - großer Schaden