Archiv – Ense

Höinger SV setzt auf Kontinuität in der Führung

Höinger SV setzt auf Kontinuität in der Führung

Höingen – Kontinuität herrscht beim Höinger Spielverein (HSV) bei einer erkennbar hoch motivierten Führungsmannschaft.
Höinger SV setzt auf Kontinuität in der Führung
40 Künstler präsentieren bei Gemeindejubiläum im Enser Rathaus ihre Werke

40 Künstler präsentieren bei Gemeindejubiläum im Enser Rathaus ihre Werke

Niederense – Kunst statt Akten. Auf großes Interesse jedenfalls stößt die Ausstellung anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Ense am 7. September von 14.30 bis 18 Uhr im Rathaus.
40 Künstler präsentieren bei Gemeindejubiläum im Enser Rathaus ihre Werke
Ense erwartet 300.000 Euro aus dem Landesprogramm  „Moderne Sportstätten 2022“

Ense erwartet 300.000 Euro aus dem Landesprogramm  „Moderne Sportstätten 2022“

Bremen – 300 000 Euro aus dem Landes-Programm „Moderne Sportstätten 2022“ fließen aller Voraussicht nach nach Ense. Und mit der Veröffentlichung der Förderrichtlinien am 13. Juni dürfte dann auch fest stehen, für was das Geld konkret eingesetzt …
Ense erwartet 300.000 Euro aus dem Landesprogramm  „Moderne Sportstätten 2022“

Verwaltung will Entlastung für Haarweg-Anwohner in Ense-Höingen

Höingen – Zur Entlastung der Anwohner am Haarweg in Höingen schlägt die Verwaltung den Ausbau als Hauptverkehrsstraße vor.
Verwaltung will Entlastung für Haarweg-Anwohner in Ense-Höingen

1.000 Euro für das Enser DRK

Bremen - Die Freude stand den Verantwortlichen des DRK-Ortsvereins Ense sowie des DRK-Kreisverbands Lippstadt-Hellweg ins Gesicht geschrieben.
1.000 Euro für das Enser DRK

Erste Veranstaltung zum 750-jährigen Bestehen Oberenses

Ense – Nicht nur zahlreiche Senioren aus Oberense, Bilme, Bittingen und Volbringen waren zur ersten Veranstaltung im Rahmen des Jubiläums-Jahres zum 750-jährigen Bestehen Oberense auf den Hof Münstermann gekommen, sondern auch ein historischer …
Erste Veranstaltung zum 750-jährigen Bestehen Oberenses

Neuer Abteilungsleiter in der Fußballjugend längst kein Unbekannter

Höingen – Der neue Abteilungsleiter der Fußballjugend beim Höinger SV, Uli Knieper, ist in der Leitung der Jugendabteilung längst kein Unbekannter mehr. Knieper nämlich hat schon im vergangenen Spieljahr viele Aufgaben von Jugendleiter Georg Raacke …
Neuer Abteilungsleiter in der Fußballjugend längst kein Unbekannter

Kinderschützenfest in Waltringen 2019

Kinderschützenfest in Waltringen 2019

Pferdemarkt hat für Mann (24) aus Niederense dieses teure Nachspiel

Soest/Ense - Ein teures Nachspiel vor Gericht hatte der Pferdemarkt 2018 jetzt für einen 24-Jährigen aus Niederense: 600 Euro muss der Mann zahlen, damit das Verfahren gegen ihn eingestellt wird.
Pferdemarkt hat für Mann (24) aus Niederense dieses teure Nachspiel

Kein Wasser im Lindenkamp und Kohlbrink in Bremen

Ense - Noch bis zum Nachmittag werden vermutlich die Arbeiten an einer defekten Wasserleitung im Lindenkamp in Bremen dauern.
Kein Wasser im Lindenkamp und Kohlbrink in Bremen

Freifunk nicht mehr nur am Rathaus in Ense-Bremen 

Bremen – Der Jugendtreff zwischen Sportplatz und Geschäftszentrum in Bremen soll ein weiterer Standort fürs Freifunk-Angebot in der Gemeinde werden.
Freifunk nicht mehr nur am Rathaus in Ense-Bremen 

32 neue Erdenbürger seit Jahresbeginn in Ense 

Bremen – Die Zahl der Geburten liegt nach den ersten vier Monaten des Jahres zwar jenseits der 30. Gleichwohl ist gegenüber dem April des Vorjahres ein leichter Rückgang zu verzeichnen.
32 neue Erdenbürger seit Jahresbeginn in Ense 

Gedenktafel am Glockenturm in Ense-Ruhne soll an Abbé Franz Stock erinnern

Ruhne – Das Gedenken an Abbé Franz Stock erfährt einen neuen Stellenwert. So wird demnächst eine Tafel an den Seelsorger in Ruhne erinnern, wo in der Nähe des Glockenturms einst das Wohnhaus der Familie Stock stand.
Gedenktafel am Glockenturm in Ense-Ruhne soll an Abbé Franz Stock erinnern

Initiativkreis beantragt Lkw-Stellplätze fürs Industriegebiet in Ense-Höingen 

Höingen – Der Initiativkreis wird in den nächsten Tagen die Schaffung von Lkw-Stellplätzen im Höinger Industriepark beantragen.
Initiativkreis beantragt Lkw-Stellplätze fürs Industriegebiet in Ense-Höingen 

Messungen vor Paulus-Kirche in Ense-Bremen sollen Aufschluss über Sicherheit der Fußgänger geben

Bremen – Die Entscheidung über eine Beschilderung auf der Werler Straße in Höhe der Paulus-Kirche in Bremen rückt näher. Noch bis Ende der Woche nämlich misst der Kreis Soest das Verkehrsaufkommen vor dem Gotteshaus und verfolgt damit eine Frage: …
Messungen vor Paulus-Kirche in Ense-Bremen sollen Aufschluss über Sicherheit der Fußgänger geben

Rentner auf Friedhof überfallen

Ense - Ein 76-Jähriger Mann wurde auf dem Friedhof in Ense-Bremen Opfer eines versuchten Raubüberfalls.
Rentner auf Friedhof überfallen

Ärztehaus in Ense-Bremen ein Gedankenspiel 

Parsit –Noch ist es nur ein Gedankenspiel. Aber es existiert mittlerweile in mehr als nur einem Kopf. Und würde aus den zurzeit wahrlich nur zaghaften Überlegungen mehr, am Ende sogar Realität werden, dann profitierten davon noch weitaus mehr …
Ärztehaus in Ense-Bremen ein Gedankenspiel 

2.040 Briefwahlunterlagen in Ense bereits ausgegeben

Bremen – Die vorzeitige Stimmabgabe ist auch angesichts der Europawahlen in Ense beliebt. So wurden bis Dienstagmittag 2040 Briefwahlunterlagen durch die Verwaltung auf Antrag ausgegeben.
2.040 Briefwahlunterlagen in Ense bereits ausgegeben

Deckenerneuerung am Haarweg in Ense-Höingen "strecken" 

Höingen – Die Verwaltung hält zwar prinzipiell an der vom Bauausschuss beschlossenen Deckenerneuerung auf dem Haarweg in Höingen fest. Allerdings soll die Maßnahme nicht komplett in diesem Jahr abgeschlossen werden.
Deckenerneuerung am Haarweg in Ense-Höingen "strecken" 

"Vocalissimo" aus Ense-Höingen holt viermal die Bestnote beim Meisterchorsingen 

Höingen – Besser geht nicht. Denn gleich mit viermal „sehr gut“ hat das Höinger Ensemble „Vocalissimo“ seinen Meisterchortitel am Sonntagmittag auf der Bühne der Kulturstätte in Morsbach verteidigt. Mit dem Pflichtchorwerk „Peace I leave with you“ …
"Vocalissimo" aus Ense-Höingen holt viermal die Bestnote beim Meisterchorsingen 

Brandstiftung in der  Info-Röhre am Windrad im Ruhner Weg

Ruhne -  Brandstiftung in der  Info-Röhre am Windrad im Ruhner Weg in Ense.
Brandstiftung in der  Info-Röhre am Windrad im Ruhner Weg

Emma ist die neue Kinderkönigin bei den Bremer St.-Lambertus-Schützen

Bremen - Lange blieb es spannend beim Kinderschützenfest der St.-Lambertus-Schützen in Bremen. Nach drei Stunden war es die siebenjährige Emma aus Ruhne, die beim Vogelschießen den entscheidenden Treffer landete.
Emma ist die neue Kinderkönigin bei den Bremer St.-Lambertus-Schützen

Kinderschützenfest in Ense-Bremen

Kinderschützenfest in Ense-Bremen

Heinz-Kettler-Stiftung hilft Enser Pferdesportfreunden "Integra“

Oberense – Große Freude beim Verein „Pferdesportfreunde Integra“. Mit Hilfe der Heinz-Kettler-Stiftung nämlich konnte jetzt ein Lifter angeschafft werden, der es nun ermöglicht, Menschen mit einem körperlichen Handicap – etwa aus einem Rollstuhl – …
Heinz-Kettler-Stiftung hilft Enser Pferdesportfreunden "Integra“

Verwaltung erläutert Anwohnern umstrittene Deckenerneuerung am Haarweg in Ense-Höingen

Höingen – Bedeutsamer Termin für die Anwohner des Haarwegs in Höingen. So lädt die Verwaltung zu einem Ortstermin ein, um die geplante Deckenerneuerungs-Maßnahme zu erläutern.
Verwaltung erläutert Anwohnern umstrittene Deckenerneuerung am Haarweg in Ense-Höingen

Besuch bei Imker Niklas Kost in Ense 

Besuch bei Imker Niklas Kost in Ense 

Jutta Kemper bleibt Vorsitzende im Förderverein der Conrad-von-Ense-Schule

Bremen – Die Zahl der Mitglieder im Förderverein der Conrad-von-Ense-Schule ist nahezu konstant geblieben. Waren es Ende 2017 noch 224, so ging sie zum 31. Dezember 2018 auf 221 Mitglieder (bei 412 Schülern) zurück.
Jutta Kemper bleibt Vorsitzende im Förderverein der Conrad-von-Ense-Schule

Keine Fördermittel für Sportheim-Sanierung des TuS Bremen in Ense

Bremen – Schlechte Nachricht für den TuS Bremen: Für die Grundsanierung im Sportheim fließen aus dem Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ keine Mittel.
Keine Fördermittel für Sportheim-Sanierung des TuS Bremen in Ense

Hasenpest in Ense-Bittingen

Bittingen -  Vor einer Woche wurde in einem Kindersandkasten in Ense-Bittingen ein verendeter Hase gefunden. Das CVUA (Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt) teilte zur beantragten Untersuchung telefonisch vorab mit, dass der Hase an Tularämie …
Hasenpest in Ense-Bittingen

BG für Entschärfung der Kreuzung am Rauschenberg in Ense-Bremen 

Bremen – Die Kreuzung Zur Waterlappe/Rauschenberg sollte durch die Ausweisung von absoluten Park- bzw. Halteverboten an den Randstreifen bzw. in der abschüssigen Einmündung auf die Verbindungsstrecke zwischen Bremen und Hünningen entschärft werden.
BG für Entschärfung der Kreuzung am Rauschenberg in Ense-Bremen 

Lambertus-Schützen in Ense-Bremen zielen auf "Meinolf" und "Patrizia"

Bremen – Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Denn nach einem Jahr Pause tauften die Lambertus-Schützen Bremen ihre Schützenvögel für das „Fest des Jahres“ im Juni wieder im Rahmen des Sportfestes beim TuS Bremen.
Lambertus-Schützen in Ense-Bremen zielen auf "Meinolf" und "Patrizia"

Turnhallendach-Sanierung in Ense-Höingen im Plan, in Ense-Niederense abgeschlossen  

Höingen/Niederense – Die Dachsanierung an der Höinger Turnhalle liegt im Zeitplan.
Turnhallendach-Sanierung in Ense-Höingen im Plan, in Ense-Niederense abgeschlossen  

Kita eingeweiht: Eine Heimat für die „Möhneräuber“

Niederense – Eine Investition in ihre Kinder sei das Beste, was eine Gesellschaft für ihre Zukunft leisten könne – das betonte Bürgermeister Hubert Wegener am Samstag bei der Einweihung der neuen Kindertagesstätte in Niederense.
Kita eingeweiht: Eine Heimat für die „Möhneräuber“

Eröffnung der Kita "Die Möhneräuber"

Eröffnung der Kita "Die Möhneräuber"

Enserin (48) bei Auto-Unfall in Werl leicht verletzt

Werl - Zu einem Unfall mit einer leicht verletzen Person kam es am Freitag gegen 16.40 Uhr auf der B516 in Höhe der Gaststätte "Heideröschen".
Enserin (48) bei Auto-Unfall in Werl leicht verletzt