Archiv – Ense

Bürger packen beim Frühjahrsputz gemeinsam an 

Bürger packen beim Frühjahrsputz gemeinsam an 

Ense - Der „Frühjahrsputz“ im vergangenen Jahr fiel ins Wasser: Die Witterung machte einen Strich durch das bürgerschaftliche Engagement, in Feld und Flur der Gemeinde sauber zu machen. Doch der Elan der engagierten Enser hat darunter nicht gelitten.
Bürger packen beim Frühjahrsputz gemeinsam an 
Sauberes Ense

Sauberes Ense

Sauberes Ense
Vier Verletzte nach Unfall auf dem Höinger Haarweg

Vier Verletzte nach Unfall auf dem Höinger Haarweg

[Update 11 Uhr] Höingen - Bei einem Auffahrunfall auf dem Höinger Haarweg sind am Freitagabend vier Personen verletzt worden. 
Vier Verletzte nach Unfall auf dem Höinger Haarweg

Antrag für Freiflächen-Photovoltaikanlage in Ense-Waltringen

Bremen – Eine Freiflächen-Photovoltaikanlage soll auf einem Grundstück im Außenbereich von Waltringen, und zwar in der Nachbarschaft zu einem Schweinemaststall an der Talstraße entstehen.
Antrag für Freiflächen-Photovoltaikanlage in Ense-Waltringen

Ex-Vizekanzler ehrt Enser Horst Brauckmann für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

Bremen – Diese Gelegenheit ließ sich Franz Müntefering nicht entgehen. Und so war es der ehemalige Vize-Kanzler, Bundesminister und Vorsitzender der SPD, der seinen langjährigen Weggefährten Horst Brauckmann für seine 50-jährige Mitgliedschaft bei …
Ex-Vizekanzler ehrt Enser Horst Brauckmann für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

183 Enser im März arbeitslos

Bremen – Erfreuliche Nachricht vom Arbeitsmarkt in Ense.
183 Enser im März arbeitslos

Lehrschwimmbecken in Niederense bleibt im April geschlossen

Niederense - Das Lehrschwimmbecken der Gemeinde Ense in Niederense bleibt im April geschlossen 
Lehrschwimmbecken in Niederense bleibt im April geschlossen

Bremer Lambertus-Schützen und LSG machen am 1. Mai gemeinsame Sache

Bremen – Premiere für die Lambertus-Schützen sowie die Lach- und Spaßgesellschaft Bremen.
Bremer Lambertus-Schützen und LSG machen am 1. Mai gemeinsame Sache

Roman-Autorin Lisa Keil aus Ense schafft es auf dieses Zeitschriften-Cover

Ense - Nachdem sie „Bleib doch, wo ich bin“ auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt hat, präsentiert die Bremerin Lisa Keil jetzt bei diversen Romanvorstellungen. Unterdessen kann sich die 38-Jährige über erste Erfolge freuen.
Roman-Autorin Lisa Keil aus Ense schafft es auf dieses Zeitschriften-Cover

Vollsperrung der Friedensstraße in Ense-Hünningen

Hünningen - Voll gesperrt wird die Friedensstraße in Hünningen zwischen dem Hohlweg und den Gebäuden Friedensstraße 11 bzw. 12.
Vollsperrung der Friedensstraße in Ense-Hünningen

Baugebiet in Parsit soll weiter wachsen

Bremen – Der Bebauungsplan „Kürzelbach und Kötter“ in Parsit soll im beschleunigten Verfahren dahingehend erweitert werden, dass zusätzliche Baugrundstücke geschaffen werden sollen. Bisher besteht auf 19 Grundstücken die Möglichkeit, ein Haus zu …
Baugebiet in Parsit soll weiter wachsen

BI gegen den Bau der B 516n will mit Kreisverkehr Verkehrsströme entzerren

Ruhne – Die Bürgerinitiative gegen den Bau der 516 n Ruhne/Bremen plädiert für die Einrichtung eines Kreisverkehrs in der Einmündung der K 8 in die B 516.
BI gegen den Bau der B 516n will mit Kreisverkehr Verkehrsströme entzerren

Handwagen für die Jugendfeuerwehr Ense

Ense – Die Jugendfeuerwehr Ense konnte in den vergangenen Monaten einige Spenden entgegennehmen. Durch viele einzelne Zuwendungen war man in der Lage, nun eine größere Anschaffung zu tätigen.
Handwagen für die Jugendfeuerwehr Ense

"Bleib doch, wo ich bin": Debütroman von Autorin Lisa Keil aus Ense ist im Handel 

Bremen/Leipzig – Besonderer Tag für Lisa Keil aus Bremen: Denn ihr Debütroman „Bleib doch, wo ich bin“ erscheint am heutigen Mittwoch.
"Bleib doch, wo ich bin": Debütroman von Autorin Lisa Keil aus Ense ist im Handel 

Verwaltung und Politik vertreten Enser Interessen beim A 46-Lückenschluss

Ense/Hagen/Hemer – Erstmals hat der Politische Begleitkreis zum Projekt 46sieben in Hemer getagt. Und dabei waren neben dem Beigeordneten Andreas Fresen auch die Fraktionsvorsitzenden der im Rat vertretenen Parteien.
Verwaltung und Politik vertreten Enser Interessen beim A 46-Lückenschluss

TuS Bremen tritt bei Sportheim-Sanierung "verstärkt in Eigenleistung"

Bremen – „Verstärkt in Eigenleistung“ treten wird der TuS Bremen bei der geplanten Renovierung des Sportheims.
TuS Bremen tritt bei Sportheim-Sanierung "verstärkt in Eigenleistung"

Antrag für "Regional-Store" auf Freifläche neben der Flüchtlings-Unterkunft in Bremen

Bremen – Interessante Idee für das freie Grundstück „An der Windmühle“ in direkter Nachbarschaft zur gemeindlichen Flüchtlingsunterkunft in Bremen: So haben zwei Enser eine Bauvoranfrage bei der Bauaufsichtsbehörde des Kreises Soest gestellt und …
Antrag für "Regional-Store" auf Freifläche neben der Flüchtlings-Unterkunft in Bremen

Partner aus Eleu zu Gast beim Gemeinde-Jubiläum in Ense

Niederense – Florence Schauff bleibt 1. Vorsitzende des Förderkreises Ense-Eleu.
Partner aus Eleu zu Gast beim Gemeinde-Jubiläum in Ense

Premiere in Waltringen noch nicht ausverkauft

Waltringen – Kurz vor 15 Uhr standen die Theaterfreunde schon Schlange, belagerten am Samstagnachmittag den Eingang zum Sängerheim in Waltringen. Und der Grund dafür lag auf der Hand: der Kartenvorverkauf für die bevorstehenden fünf Aufführungen des …
Premiere in Waltringen noch nicht ausverkauft

TuS Bremen sucht weiter einen Kassierer

Bremen - Der TuS Bremen sucht weiter einen Kassierer. Bei der Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins  fand sich spontan kein Nachfolger für Ludger Böhmer. Er war 27 Jahre lang Kassierer.
TuS Bremen sucht weiter einen Kassierer

20. Enser Musik- und Gesangsfest

20. Enser Musik- und Gesangsfest

Bilmer TonArt unterstützt Enser Flüchtlingsinitiative mit 305 Euro

Bilme - Die Bilmer TonArt zeigte sich großzügig.
Bilmer TonArt unterstützt Enser Flüchtlingsinitiative mit 305 Euro

Schützen wollen schützen: Konzept gegen Missbrauch von Kindern

Werl/Ense - Schützen wollen die Schützen – und zwar Kinder. Der Bezirksverband Werl-Ense hat ein Schutzkonzept zur Vorbeugung gegen den Missbrauch von Kindern entworfen und wird es bei der Frühjahrsversammlung zur Debatte stellen.
Schützen wollen schützen: Konzept gegen Missbrauch von Kindern

Nachdenken über neuen Standort für die "Enser Messetage" in 2021

Bremen – Eine Stärkung der Wirtschaftsförderung im Rathaus wird vom Initiativkreis unterstützt. „Wir begrüßen die Aussage von Bürgermeister Hubert Wegener auf der MeTa“, so der Vorsitzende Ralf Hettwer. Gleichzeitig bringt er eine mögliche Neuerung …
Nachdenken über neuen Standort für die "Enser Messetage" in 2021

220 Rollatoren und 64 Rollstühle gehen aus Ense auf die Reise nach Brasilien 

Niederense – Überwältigend. Auf diesen Nenner lässt sich die Reaktion auf die im Herbst vergangenen Jahres von dem Enser Helmut Franke ins Leben gerufene Aktion „Rollatoren für Brasilien” bringen.
220 Rollatoren und 64 Rollstühle gehen aus Ense auf die Reise nach Brasilien 

Schild statt Zebrastreifen vor der Paulus-Kirche in Bremen

Bremen – Die Sicherheit für Fußgänger, die die Werler Straße in Höhe der Paulus-Kirche in Bremen überqueren wollen, um das Gotteshaus zu erreichen, soll durch eine entsprechende Beschilderung gesichert werden.
Schild statt Zebrastreifen vor der Paulus-Kirche in Bremen

Enser DRK-Helfer 14.451 Stunden ehrenamtlich im Dienst

Bremen – Die DRK-Helfer wurden 2018 insgesamt 35 Mal alarmiert. Seit der Gründung von Schnell-Einsatz-Gruppe und Rettungshundestaffel Hellweg in den Jahren 1997 und 1998 war das vergangene Jahr damit das einsatzreichste. Das bedeutet eine Steigerung …
Enser DRK-Helfer 14.451 Stunden ehrenamtlich im Dienst

Enser Verwaltung vergrößert Fuhrpark um ein weiteres Elektroauto

Bremen – Signal in Richtung Klimaschutz: So setzt die Gemeinde auf Elektromobilität und vergrößert ihren Fuhrpark um ein weiteres Elektrofahrzeug.
Enser Verwaltung vergrößert Fuhrpark um ein weiteres Elektroauto

„Sprechzeit für mich“ neues Angebot der Freiwilligen Agentur in Ense

Bremen – Sich etwas von der Seele reden – ohne hinterher „Scherben“ in Familie oder Freundeskreis zu hinterlassen. Einfach nur mal mit einer Person sprechen, die zuhört und nicht selber von dem Problem betroffen ist, die keine ungebetenen Ratschläge …
„Sprechzeit für mich“ neues Angebot der Freiwilligen Agentur in Ense

Repowering-Unterlagen liegen zur Einsichtnahme aus

Waltringen – Das Repowering im Bereich Ruhne/Waltringen geht in die entscheidende Phase. Denn die Antragsunterlagen können vom morgigen Freitag, 22. März, bis zum 23. April, eingesehen werden. Einwendungen sind auf Grundlage öffentlichen Rechts bis …
Repowering-Unterlagen liegen zur Einsichtnahme aus

Musikverein Höingen sucht neuen Dirigenten 

Höingen – Der Musikverein Höingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Dirigenten.
Musikverein Höingen sucht neuen Dirigenten 

Verabschiedung des Rotkreuzleiters: "DRK Ense ist Klaus Vielberg"

Punkt 20.10 Uhr war das Kapitel am Freitag abgeschlossen. 30 Jahre, nach dem Klaus Vielberg 1989 das Amt des Bereitschaftsführers – des heutigen Rotkreuzleiters – übernommen hatte, legte er es jetzt in neue Hände.
Verabschiedung des Rotkreuzleiters: "DRK Ense ist Klaus Vielberg"

15. Enser Messetage "MeTa": Auf Augenhöhe mit den Besuchern

Niederense  - „Nur durch Veränderungen und Flexibilität bleiben wir erfolgreich“ – während sich der Initiativkreis-Vorsitzende Ralf Hettwer über einen Wandel der Enser Messetage durch sechs neue Aussteller und eine zweite Auflage des …
15. Enser Messetage "MeTa": Auf Augenhöhe mit den Besuchern

Ense Messetage "MeTa" 2019

Ense Messetage "MeTa" 2019

Leidenschaft und Job zugleich: "Reiten ist mein Leben"

Bilme - Dressursport auf ganz hohem Niveau – das gibt es tatsächlich in der Gemeinde Ense. Emily Seibel ist eine erfolgreiche Reiterin und Ausbilderin aus Bilme. Sie sagt: „Reiten ist mein Leben.“
Leidenschaft und Job zugleich: "Reiten ist mein Leben"