Archiv – Ense

"Glaubensgespräch" führte Schützen aus dem "Doppeldorf" in die Drüggelter Kapelle

"Glaubensgespräch" führte Schützen aus dem "Doppeldorf" in die Drüggelter Kapelle

Lüttringen - Unterwegs im eigenen Glauben. Und so führte das Glaubensgespräch der Schützenbruderschaft St. Hubertus Hünningen-Lüttringen zusammen mit Schützenpräses Pastor Carsten Scheunemann zur Drüggelter Kapelle.
"Glaubensgespräch" führte Schützen aus dem "Doppeldorf" in die Drüggelter Kapelle
Gemeinde Ense muss für archäologische Spurensuche in Bremen rund 70.000 Euro locker machen  

Gemeinde Ense muss für archäologische Spurensuche in Bremen rund 70.000 Euro locker machen  

Bremen – Aus der Vermutung sollte schnell Gewissheit werden. Und aus der Gewissheit ein bemerkenwerter Fund. Denn wo am Nordrand von Bremen in Kürze ein neues Wohngebiet entsteht, haben schon vor über 7 000 Jahren Menschen der frühen Jungsteinzeit …
Gemeinde Ense muss für archäologische Spurensuche in Bremen rund 70.000 Euro locker machen  
Dreizügigkeit an der Conrad-von-Ense-Schule ist gesichert

Dreizügigkeit an der Conrad-von-Ense-Schule ist gesichert

Bremen – Ziel erreicht, sogar übertroffen. Und dementsprechend erfreut ist man im Rathaus, wie Alois Langesberg, als Fachbereichsleiter unter anderem auch für Schulangelegenheiten zuständig,  am Mittwochim Gespräch mit dem Anzeiger mitteilte.
Dreizügigkeit an der Conrad-von-Ense-Schule ist gesichert

Krötenschutz in Lüttringen

Lüttringen – Immer im Frühjahr begeben sich Kröten und andere Amphibien auf die Wanderschaft. Leider endet die Reise für viele Tiere jäh unter einem Autoreifen. Damit dieses Schicksal möglichst wenigen blüht, wird der Kreis Soest an potentiellen …
Krötenschutz in Lüttringen

Ausflug in die Welt der Musik an der Bernhardusschule in Niederense 

Niederense – Ganz unter dem Motto „Kindern die Musik näher bringen“ stand jetzt ein Vormittag an der Bernhardusschule in Niederense.
Ausflug in die Welt der Musik an der Bernhardusschule in Niederense 

Heimatverein setzt bei Dachgeschoss-Ausbau auf NRW-Stiftung und Heimatbund  

Bremen – Der Heimatverein Bremen setzt beim geplanten Um- bzw. Dachgeschossausbau im Heimathaus auch auf die Unterstützung der NRW-Stiftung sowie des Heimatbundes.
Heimatverein setzt bei Dachgeschoss-Ausbau auf NRW-Stiftung und Heimatbund  

Enser Windrad-Betreiber sehen TÜV-Pflicht skeptisch 

Bremen – Andreas Düser ist zwiegespalten. Nicht nämlich, dass der Sprecher der Windkraftbetreiber im „Windpark Ruhne/Waltringen“ etwa gegen eine regelmäßige Überprüfung der Anlagen wäre. Allerdings bezweifelt er, dass die vom TÜV ins Spiel gebrachte …
Enser Windrad-Betreiber sehen TÜV-Pflicht skeptisch 

Enser  Jugendliche treffen auf Fußball-Legende Gerald Asamoah  

Bremen/Gelsenkirchen – Als Gerald Asamoah am Dienstagmorgen die Schalke-Kabine betrat, war die Freude über das Wiedersehen mit dem Ex-Profifußballer groß:
Enser  Jugendliche treffen auf Fußball-Legende Gerald Asamoah  

Einbrecher scheitern am Tresor

Bremen - Unverrichteter Dinge mussten jetzt Einbrecher vom Tatort abziehen. Dabei hatten sie versucht, einen Tresor gewaltsam zu öffnen. 
Einbrecher scheitern am Tresor

Schützen im "Doppeldorf" feiern 2020 ihren 100. Geburtstag

Lüttringen – Die Hubertus-Schützen im „Doppeldorf“ haben das Jahr 2020 fest im Blick. Und das aus einem guten Grund: Die Bruderschaft wird 100 Jahre und hat mit den Vorbereitungen für den Geburtstag bereits begonnen.
Schützen im "Doppeldorf" feiern 2020 ihren 100. Geburtstag

„Landes-Ehrenteller” für Michael Klöppner

Niederense – Mit der höchsten Auszeichnung, die vom Volksmusikerbund Nordrhein-Westfalen zu vergeben ist – dem „Landes-Ehrenteller” – wurde in der Generalversammlung des Spielmannszuges Niederense Michael Klöppner ausgezeichnet.
„Landes-Ehrenteller” für Michael Klöppner

Kinderkarneval in Niederense Süd

Kinderkarneval in Niederense Süd

CDU Ense setzt intensiv auf die Junge Union

Niederense – Die CDU zählt auf ihren Nachwuchs. Und der ist bereit. Zumindest hat die Junge Union in ihrer Mitgliederversammlung einen an Geschlossenheit nicht zu überbietenden Eindruck hinterlassen.
CDU Ense setzt intensiv auf die Junge Union

Karneval in Sieveringen

Karneval in Sieveringen

Vereinsnachwuchs in die Verantwortung

Niederense – Der Spielmannszug Niederense hat die Zukunft fest im Blick. Folgerichtig zogen in der Generalversammlung am Freitagabend in der Niederenser Hubertushalle eine ganze Reihe Nachwuchsmusiker in den Vorstand des Spielmannszuges ein.
Vereinsnachwuchs in die Verantwortung

"Familien in Bewegung" ab 3. März auch beim TuS Niederense

Niederense – „Familien in Bewegung” heißt es jetzt auch in der Niederenser Turnhalle. 
"Familien in Bewegung" ab 3. März auch beim TuS Niederense

Zebrastreifen auf Bahnhofstraße denkbar

Niederense – Ein Zebrastreifen auf der Bahnhofstraße in Höhe der Bären-Apotheke wird vom Kreis Soest nicht mehr kategorisch abgelehnt.
Zebrastreifen auf Bahnhofstraße denkbar

Funde auf zukünftigem Baugebiet in Bremen stammen aus Jungsteinzeit 

Bremen – Die Funde bei Grabungen im zukünftigen Baugebiet Am Gerlinger Notweg sind weitaus älter, als bislang angenommen. Sie stammen nicht – wie bislang vermutet und wie berichtet – aus der Eisen-, sondern bereits aus der Jungsteinzeit.
Funde auf zukünftigem Baugebiet in Bremen stammen aus Jungsteinzeit 

Mannschafts-Transport-Wagen wertet Fuhrpark der Enser Feuerwehr auf 

Bremen – Premiere im „Doppelpack“. Denn nicht nur, dass die Enser Feuerwehr seit wenigen Tagen erstmals mit einem Mannschafts-Transport-Fahrzeug (MTF) ausgestattet ist. 
Mannschafts-Transport-Wagen wertet Fuhrpark der Enser Feuerwehr auf 

Verwaltung lässt Beitragssenkung für Haarweg-Anwohner rechnen

Bremen – Enses Beigeordneter Andreas Fresen kann sich ein finanzielles Entgegenkommen beim beschlossenen Straßenausbau am Haarweg durchaus vorstellen.
Verwaltung lässt Beitragssenkung für Haarweg-Anwohner rechnen

Drehleiter-Einsatz bei ausdehntem Kaminbrand am Silberberg in Bremen

Bremen – Ein ausgedehnter Kaminbrand hat  am Donnerstag  die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Atem gehalten.
Drehleiter-Einsatz bei ausdehntem Kaminbrand am Silberberg in Bremen

So stehen die Vereine des FC Ense zum Beitritt des Höinger SV

Bremen/Höingen – Der Beitritt des Höinger SV zum FC Ense wird immer konkreter: Die Kooperationsvereine haben sich nicht gegen den Schritt ausgesprochen.
So stehen die Vereine des FC Ense zum Beitritt des Höinger SV

Enser Jugendliche treffen auf Fußball-Legende Gerald Asamoah

Bremen - Was lange währt, wird endlich gut. Und so trifft Fußball-Legende Gerald Asamoah am kommenden Dienstag, 26. Februar, auf die Mitglieder des Interkulturellen Treffs „Welcome to Kartoffelländ“ der „Aufsuchenden Jugendarbeit“ in Ense.
Enser Jugendliche treffen auf Fußball-Legende Gerald Asamoah

Container an Bremer Ballspielhalle sollen bis zur Straße vorgezogen werden  

Bremen – Um weitere „wilde“ Müllablagerungen vor den Containern auf den Parkplätzen an der Bremer Ballspielehalle zu verhindern, will die Verwaltung die Behälter nicht nur in die Böschung auf der gegenüberliegenden Seite versetzen. Zudem ist …
Container an Bremer Ballspielhalle sollen bis zur Straße vorgezogen werden  

Haarweg-Anwohner in Höingen kündigen Widerstand gegen beitragspflichtigen Ausbau der Straße an 

Höingen – Der Haarweg in Höingen wird in diesem Jahr als Haupterschließungsstraße ausgebaut. Mit einer Stimme Mehrheit haben sich CDU und FDP hinter eine entsprechende Empfehlung der Verwaltung gestellt. SPD, Bürgergergemeinschaft und Grüne wiederum …
Haarweg-Anwohner in Höingen kündigen Widerstand gegen beitragspflichtigen Ausbau der Straße an 

Freiwilligen Agentur in Ense steht vor einem Wechsel 

Bremen – Den Ehrenamtlichen der Freiwilligen Agentur steht ein Wechsel bevor. Denn beim traditionellen „Frühstückstreffen“ am Mittwochmorgen n im DRK-Heim stellte Verwaltungsmitarbeiterin Brigitte Kösling, bei der seit Gründung die Fäden …
Freiwilligen Agentur in Ense steht vor einem Wechsel 

Sportheim-Sanierung in Niederense und Bremen über Förderprogramm

Bremen – Die „energetische Sanierung des Sportheims Niederense und die Grundsanierung im Sportheim des TuS Bremen“ sollen über das Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ finanziert werden.
Sportheim-Sanierung in Niederense und Bremen über Förderprogramm

Verwaltung gibt "grünes Licht" für Oberenser Wappen

Oberense – Ein Wappen für Oberense stößt in der Verwaltung nicht auf Bedenken. Ganz im Gegenteil Und so empfiehlt die Rathausspitze der Politik auch, das Vorhaben zu unterstützen. Allerdings soll der Kapellenverein als Initiator Sorge dafür tragen, …
Verwaltung gibt "grünes Licht" für Oberenser Wappen

Antrag für Dorfplatz-Erneuerung in Höingen in Vorbereitung

Höingen – Die Umgestaltung des Höinger Dorfplatzes nimmt Fahrt auf. So wird die Verwaltung bis Ende des Monats bei der Arnsberger Bezirksregierung einen Antrag auf Bezuschussung des Vorhabens aus dem so genannten Dorferneuerungs-Programm stellen.
Antrag für Dorfplatz-Erneuerung in Höingen in Vorbereitung

FC Ense-Chef überzeugt: Beitritt des Höinger SV "steht prinzipiell nichts im Wege"

Waltringen – Einem Beitritt des Höinger SV zum FC Ense „steht prinzipiell nichts im Wege.“ Diese Einschätzung zumindest hat Darius Hahn, neuer Vorsitzender im FC Ense, im Gespräch mit dem Anzeiger vertreten.
FC Ense-Chef überzeugt: Beitritt des Höinger SV "steht prinzipiell nichts im Wege"

Sommer-Zeltlager der KLJB Bremen ausgebucht 

Bremen – Ausgebucht ist das Sommer-Zeltlager der KLJB Bremen. So waren nach der Anmeldung am Sonntagnachmittag zur Freude des gesamten Teams alle 75 Plätze belegt. Auf einer Warteliste stehen aktuell vier Kinder.
Sommer-Zeltlager der KLJB Bremen ausgebucht 

André Jüstel neuer Vize-Brudermeister der Schützen in Niederense

Niederense – Bedeutsame Personalie bei den Schützen in Niederense: Neuer 2. Brudermeister ist André Jüstel. Der bisherige 1. Hauptmann der Bruderschaft löst Werner Bittis ab, der am Freitagabend in der Generalversammlung nicht erneut für das …
André Jüstel neuer Vize-Brudermeister der Schützen in Niederense

Tennisabteilung im SV Lüttringen setzt auf bewährtes Führungsteam 

Lüttringen – Die Tennis-Abteilung des SV Lüttringen setzt auf das bewährte Leitungsteam. Das ergaben die Wahlen in der Mitgliederversammlung  im Tennisheim.
Tennisabteilung im SV Lüttringen setzt auf bewährtes Führungsteam 

Defi-Anschaffung für Ense soll Pilotprojekt für die "Leader"-Region "Börde trifft Ruhr" werden 

Bremen – Das vom Enser Beigeordneten Andreas Fresen angeregte Vorhaben, automatisierte externe Defibrillatoren (AED) über „Leader“-Mittel anzuschaffen, ist in der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der „Leader“Region „Börde trifft Ruhr“ auf Zustimmung …
Defi-Anschaffung für Ense soll Pilotprojekt für die "Leader"-Region "Börde trifft Ruhr" werden 

"Leader"-Fördermittel für Konzept-Erstellung zum Dachgeschoss-Ausbau im Bremer Heimathaus zum Greifen nahe 

Bremen – Der Heimatverein Bremen ist bei seinen Bemühungen, dass Dachgeschoss des Heimathauses im Schatten der Lambertus-Kirche auszubauen, einen wichtigen Schritt weiter.
"Leader"-Fördermittel für Konzept-Erstellung zum Dachgeschoss-Ausbau im Bremer Heimathaus zum Greifen nahe 

Umweltausschuss einstimmig gegen Fällung der 16 Ahornbäume am Starenweg in Parsit  

Bremen – Die 16 Ahornbäume am Starenweg in Parsit werden nicht gefällt und durch andere Bäume ersetzt. Einstimmig hat sich der Planungs- und Umweltausschuss am Donnerstagabend gegen den vorliegenden Antrag auf „Baumaustausch“ ausgesprochen und damit …
Umweltausschuss einstimmig gegen Fällung der 16 Ahornbäume am Starenweg in Parsit  

CDU bestätigt Silvia Klein und spricht sich für Betriebs-Kindergarten in Ense aus 

Bremen - Die CDU unterstützt die Idee eines Betriebs-Kindergartens „ausdrücklich“ und geht mit großer personeller Geschlossenheit in den Kommunalwahlkampf 2020.
CDU bestätigt Silvia Klein und spricht sich für Betriebs-Kindergarten in Ense aus 

Straßen.NRW stimmt Kunstwerk im Höinger Kreisverkehr grundsätzlich zu 

Höingen – Grundsätzlich stimmt der Landesbetrieb Straßen.NRW der Installation des von Pit Schrage geschaffenen Kunstwerks im neuen Höinger Kreisverkehr zu. Das hat Oscar Faneca Santos, Pressesprecher der Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift, …
Straßen.NRW stimmt Kunstwerk im Höinger Kreisverkehr grundsätzlich zu 

Verwaltung will Haarweg-Sanierung in Höingen und ist gegen eine Zurückstellung der Maßnahme 

Höingen – Die Verwaltung legt sich fest. Und soll die Straßenerneuerung am Haarweg in Höingen durchgeführt, der Antrag der Anlieger auf Zurückstellung der Arbeiten abgelehnt werden.
Verwaltung will Haarweg-Sanierung in Höingen und ist gegen eine Zurückstellung der Maßnahme 

Wirtschaft und Schule in Ense stärker verquicken

Bremen - Die Zahl der Heranwachsenden erhöhen, die mit einem konkreten Berufsziel die Sekundarschule verlassen. Das ist das erklärte Ziel sowohl von Lehrern als auch vom Initiativkreis. Und seit Dienstagmittag dürfte man auf dem Weg einen wichtigen …
Wirtschaft und Schule in Ense stärker verquicken

Verwaltung soll Freifunk-Ausbau in Ense prüfen

Bremen – Die Verwaltung soll prüfen, ob das Freifunk-Angebot in Ense ausgebaut werden kann, damit sich der Kreis der Nutzer mehr verteilt und so der Lärm-Pegel verringert wird.
Verwaltung soll Freifunk-Ausbau in Ense prüfen

Mehr als 1000 Jahre alt: Archäologen finden Bodendenkmal im Baugebiet

Bremen – Bei Sondierungen auf dem Gelände des zukünftigen Baugebiets „Am Gerlinger Notweg“ in Bremen ist man auf Bodendenkmäler gestoßen, die nun ausgegraben werden sollen.
Mehr als 1000 Jahre alt: Archäologen finden Bodendenkmal im Baugebiet

Höinger SV verschickt Beitrittserklärung an den FC Ense

Höingen - Der Höinger SV will als weiterer Kooperationspartner dem FC Ense beitreten. Nach einer entsprechenden Zustimmung aus der Jugendabteilung haben sowohl der geschäftsführende Vorstand einstimmig als auch das gesamte Vorstandsteam bei vier …
Höinger SV verschickt Beitrittserklärung an den FC Ense

Autoscheibe eingeschlagen und Rucksack gestohlen

Ense - Unbekannte Diebe haben am Sonntag einen Rucksack aus einem Auto in Ense gestohlen.
Autoscheibe eingeschlagen und Rucksack gestohlen

Plötzlich war alles dunkel: Kellerbrand und Stromausfall - Rauchmelder rettet Leben!

Ense - In der Nacht zu Montag rückte die Feuerwehr Ense zu einem Kellerbrand in Waltringen aus. Sie war alarmiert worden, nachdem ein Rauchmelder die Bewohner eines Einfamilienhauses gewarnt hatte.
Plötzlich war alles dunkel: Kellerbrand und Stromausfall - Rauchmelder rettet Leben!

Georg Humpert ist neuer Brudermeister der Bremer St.-Lambertus-Schützen

Bremen – Georg Humpert ist der neue Schützenchef in Bremen: Bei der Jahreshauptversammlung der St.-Lambertus-Schützenbruderschaft wurde er am Samstagabend mit dem Amt des 1. Brudermeisters betraut. Damit tritt er die Nachofolge von Dirk Brüggemann …
Georg Humpert ist neuer Brudermeister der Bremer St.-Lambertus-Schützen

Friedhelm Wüllner bleibt Vorsitzender der Enser Seniorenunion

Bremen – Das Lob kam von allerhöchster Stelle: „Ich bin stolz auf diese Seniorenunion, mit die aktivste Vereinigung der Partei“, sparte die CDU-Vorsitzende Silvia Klein  im Lambertushaus nicht mit Anerkennung.
Friedhelm Wüllner bleibt Vorsitzender der Enser Seniorenunion

Firma Pauli baut Freiflächen-Photovoltaikanlage auf 4.900 Quadratmetern

Parsit – „Der Strompreis ist bei komplexen Bauteilen ein wichtiger Kostenbestandteil“, so Firmenchef Franz-Bernd Pauli zu dem bevorstehenden Bau einer Freiflächen-Photovoltaikanlage.
Firma Pauli baut Freiflächen-Photovoltaikanlage auf 4.900 Quadratmetern

Beantragter "Baumaustausch" im Parsiter Starenweg entzweit die Politik in Ense

Parsit - Die FDP ist dafür, die Grünen sind dagegen. Die BG sucht einen Kompromiss, die Anlieger bekräftigen den von ihnen gewünschten „Baumaustausch“ am Starenweg. „Nicht in der Lage zu entscheiden“ sieht sich die Verwaltung.
Beantragter "Baumaustausch" im Parsiter Starenweg entzweit die Politik in Ense

Bürgermeister denkt über Betriebskindergarten in Ense nach

Bremen – Noch sind es Gedankenspiele. Gleichwohl reifen im Rathaus Ideen, einen Betriebskindergarten zu bauen.
Bürgermeister denkt über Betriebskindergarten in Ense nach