Archiv – Ense

Verwaltung gibt "grünes Licht" für Oberenser Wappen

Verwaltung gibt "grünes Licht" für Oberenser Wappen

Oberense – Ein Wappen für Oberense stößt in der Verwaltung nicht auf Bedenken. Ganz im Gegenteil Und so empfiehlt die Rathausspitze der Politik auch, das Vorhaben zu unterstützen. Allerdings soll der Kapellenverein als Initiator Sorge dafür tragen, …
Verwaltung gibt "grünes Licht" für Oberenser Wappen

Antrag für Dorfplatz-Erneuerung in Höingen in Vorbereitung

Höingen – Die Umgestaltung des Höinger Dorfplatzes nimmt Fahrt auf. So wird die Verwaltung bis Ende des Monats bei der Arnsberger Bezirksregierung einen Antrag auf Bezuschussung des Vorhabens aus dem so genannten Dorferneuerungs-Programm stellen.
Antrag für Dorfplatz-Erneuerung in Höingen in Vorbereitung
FC Ense-Chef überzeugt: Beitritt des Höinger SV "steht prinzipiell nichts im Wege"

FC Ense-Chef überzeugt: Beitritt des Höinger SV "steht prinzipiell nichts im Wege"

Waltringen – Einem Beitritt des Höinger SV zum FC Ense „steht prinzipiell nichts im Wege.“ Diese Einschätzung zumindest hat Darius Hahn, neuer Vorsitzender im FC Ense, im Gespräch mit dem Anzeiger vertreten.
FC Ense-Chef überzeugt: Beitritt des Höinger SV "steht prinzipiell nichts im Wege"

Sommer-Zeltlager der KLJB Bremen ausgebucht 

Bremen – Ausgebucht ist das Sommer-Zeltlager der KLJB Bremen. So waren nach der Anmeldung am Sonntagnachmittag zur Freude des gesamten Teams alle 75 Plätze belegt. Auf einer Warteliste stehen aktuell vier Kinder.
Sommer-Zeltlager der KLJB Bremen ausgebucht 

André Jüstel neuer Vize-Brudermeister der Schützen in Niederense

Niederense – Bedeutsame Personalie bei den Schützen in Niederense: Neuer 2. Brudermeister ist André Jüstel. Der bisherige 1. Hauptmann der Bruderschaft löst Werner Bittis ab, der am Freitagabend in der Generalversammlung nicht erneut für das …
André Jüstel neuer Vize-Brudermeister der Schützen in Niederense

Tennisabteilung im SV Lüttringen setzt auf bewährtes Führungsteam 

Lüttringen – Die Tennis-Abteilung des SV Lüttringen setzt auf das bewährte Leitungsteam. Das ergaben die Wahlen in der Mitgliederversammlung  im Tennisheim.
Tennisabteilung im SV Lüttringen setzt auf bewährtes Führungsteam 

Defi-Anschaffung für Ense soll Pilotprojekt für die "Leader"-Region "Börde trifft Ruhr" werden 

Bremen – Das vom Enser Beigeordneten Andreas Fresen angeregte Vorhaben, automatisierte externe Defibrillatoren (AED) über „Leader“-Mittel anzuschaffen, ist in der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der „Leader“Region „Börde trifft Ruhr“ auf Zustimmung …
Defi-Anschaffung für Ense soll Pilotprojekt für die "Leader"-Region "Börde trifft Ruhr" werden 

"Leader"-Fördermittel für Konzept-Erstellung zum Dachgeschoss-Ausbau im Bremer Heimathaus zum Greifen nahe 

Bremen – Der Heimatverein Bremen ist bei seinen Bemühungen, dass Dachgeschoss des Heimathauses im Schatten der Lambertus-Kirche auszubauen, einen wichtigen Schritt weiter.
"Leader"-Fördermittel für Konzept-Erstellung zum Dachgeschoss-Ausbau im Bremer Heimathaus zum Greifen nahe 

Umweltausschuss einstimmig gegen Fällung der 16 Ahornbäume am Starenweg in Parsit  

Bremen – Die 16 Ahornbäume am Starenweg in Parsit werden nicht gefällt und durch andere Bäume ersetzt. Einstimmig hat sich der Planungs- und Umweltausschuss am Donnerstagabend gegen den vorliegenden Antrag auf „Baumaustausch“ ausgesprochen und damit …
Umweltausschuss einstimmig gegen Fällung der 16 Ahornbäume am Starenweg in Parsit  

CDU bestätigt Silvia Klein und spricht sich für Betriebs-Kindergarten in Ense aus 

Bremen - Die CDU unterstützt die Idee eines Betriebs-Kindergartens „ausdrücklich“ und geht mit großer personeller Geschlossenheit in den Kommunalwahlkampf 2020.
CDU bestätigt Silvia Klein und spricht sich für Betriebs-Kindergarten in Ense aus 

Straßen.NRW stimmt Kunstwerk im Höinger Kreisverkehr grundsätzlich zu 

Höingen – Grundsätzlich stimmt der Landesbetrieb Straßen.NRW der Installation des von Pit Schrage geschaffenen Kunstwerks im neuen Höinger Kreisverkehr zu. Das hat Oscar Faneca Santos, Pressesprecher der Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift, …
Straßen.NRW stimmt Kunstwerk im Höinger Kreisverkehr grundsätzlich zu 

Verwaltung will Haarweg-Sanierung in Höingen und ist gegen eine Zurückstellung der Maßnahme 

Höingen – Die Verwaltung legt sich fest. Und soll die Straßenerneuerung am Haarweg in Höingen durchgeführt, der Antrag der Anlieger auf Zurückstellung der Arbeiten abgelehnt werden.
Verwaltung will Haarweg-Sanierung in Höingen und ist gegen eine Zurückstellung der Maßnahme 

Wirtschaft und Schule in Ense stärker verquicken

Bremen - Die Zahl der Heranwachsenden erhöhen, die mit einem konkreten Berufsziel die Sekundarschule verlassen. Das ist das erklärte Ziel sowohl von Lehrern als auch vom Initiativkreis. Und seit Dienstagmittag dürfte man auf dem Weg einen wichtigen …
Wirtschaft und Schule in Ense stärker verquicken

Verwaltung soll Freifunk-Ausbau in Ense prüfen

Bremen – Die Verwaltung soll prüfen, ob das Freifunk-Angebot in Ense ausgebaut werden kann, damit sich der Kreis der Nutzer mehr verteilt und so der Lärm-Pegel verringert wird.
Verwaltung soll Freifunk-Ausbau in Ense prüfen

Mehr als 1000 Jahre alt: Archäologen finden Bodendenkmal im Baugebiet

Bremen – Bei Sondierungen auf dem Gelände des zukünftigen Baugebiets „Am Gerlinger Notweg“ in Bremen ist man auf Bodendenkmäler gestoßen, die nun ausgegraben werden sollen.
Mehr als 1000 Jahre alt: Archäologen finden Bodendenkmal im Baugebiet

Höinger SV verschickt Beitrittserklärung an den FC Ense

Höingen - Der Höinger SV will als weiterer Kooperationspartner dem FC Ense beitreten. Nach einer entsprechenden Zustimmung aus der Jugendabteilung haben sowohl der geschäftsführende Vorstand einstimmig als auch das gesamte Vorstandsteam bei vier …
Höinger SV verschickt Beitrittserklärung an den FC Ense

Autoscheibe eingeschlagen und Rucksack gestohlen

Ense - Unbekannte Diebe haben am Sonntag einen Rucksack aus einem Auto in Ense gestohlen.
Autoscheibe eingeschlagen und Rucksack gestohlen

Plötzlich war alles dunkel: Kellerbrand und Stromausfall - Rauchmelder rettet Leben!

Ense - In der Nacht zu Montag rückte die Feuerwehr Ense zu einem Kellerbrand in Waltringen aus. Sie war alarmiert worden, nachdem ein Rauchmelder die Bewohner eines Einfamilienhauses gewarnt hatte.
Plötzlich war alles dunkel: Kellerbrand und Stromausfall - Rauchmelder rettet Leben!

Georg Humpert ist neuer Brudermeister der Bremer St.-Lambertus-Schützen

Bremen – Georg Humpert ist der neue Schützenchef in Bremen: Bei der Jahreshauptversammlung der St.-Lambertus-Schützenbruderschaft wurde er am Samstagabend mit dem Amt des 1. Brudermeisters betraut. Damit tritt er die Nachofolge von Dirk Brüggemann …
Georg Humpert ist neuer Brudermeister der Bremer St.-Lambertus-Schützen

Friedhelm Wüllner bleibt Vorsitzender der Enser Seniorenunion

Bremen – Das Lob kam von allerhöchster Stelle: „Ich bin stolz auf diese Seniorenunion, mit die aktivste Vereinigung der Partei“, sparte die CDU-Vorsitzende Silvia Klein  im Lambertushaus nicht mit Anerkennung.
Friedhelm Wüllner bleibt Vorsitzender der Enser Seniorenunion