1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Ense

„Adam sucht Eva“ (RTL2): So zeigt sich Lisa Klemp aus Ense in der Datingshow

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philip Maack

Kommentare

Die neue Staffel „Adam sucht Eva“ hat begonnen. Lisa Klemp aus Ense (NRW) ist Kandidatin bei der Datingshow auf RTL2. Hier erzählt sie aus dem Camp.

Ense – „Meine Freunde sagen immer, dass ich bekloppt bin“, erzählt Lisa Klemp. „Und dass ich deshalb ins Fernsehen gehöre.“ Ein Satz, den die 30-Jährige aus Ense im Kreis Soest (NRW) dann auch ziemlich ernst genommen hat. Am Montag (15. November 2021) war Lisa Klemp erstmals im TV zu sehen. Dann startete um 20.15 Uhr auf RTL2 die neue Staffel „Adam sucht Eva“ – mit Klemp als Kandidatin.

TV-ShowAdam sucht Eva
SenderRTL2
Erstausstrahlung28. August 2014

Schon im Vorfeld wirbt der Sender RTL2 mit kleinen Einspielfilmen für „Adam sucht Eva“, in denen auch Lisa Klemp auftaucht. „Viele Leute haben das gesehen und mich darauf angesprochen“, erzählt sie. „Die finden es unglaublich, dass ich mich so etwas traue oder sind stolz, dass ich für das Format genommen wurde.“

„Adam sucht Eva“ (RTL2) 2021: Lisa Klemp aus Ense (Kreis Soest) Kandidatin

„Adam sucht Eva“ ist ein etwas spezielles TV-Format. Wie in vielen anderen Produktionen versuchen die Kandidaten zwar auch hier, ihre große Liebe zu finden, in dieser Sendung von RTL2 tun sie das aber ohne Kleidung. Für Lisa Klemp genau das richtige. „Wenn ich schon so verrückt bin, dann muss ich auch in ein verrücktes Format“, sagt sie.

Die 30-Jährige hat sich ganz gezielt für „Adam sucht Eva“ beworben. „Ich habe gehofft, dort einen Partner zu finden“, erklärt sie. „Und außerdem wollte ich immer schon ins Fernsehen.“ Sich dabei zu entblößen, sei für sie kein Hindernis gewesen, immerhin stehe sie zu ihrem Körper. Unter den Teilnehmenden ist auch der Schauspieler Falko Ochsenknecht aus Lüdenscheid, besser bekannt als „Ole ohne Kohle“ aus der RTL2-Serie „Berlin - Tag & Nacht“*.

„Adam sucht Eva“ (RTL2) 2021: Casting mit Lisa Klemp

Ein paar Wochen nach ihrer Bewerbung hat Lisa Klemp eine Einladung zum Casting erhalten. „Da musste ich mich dann auch schon nackig machen“, berichtet die Kandidatin aus Ense. „Wahrscheinlich wollten die schauen, ob ich dabei ein Schamgefühl habe.“ Ein Test, den Klemp bestanden hat. Kurz darauf rief die Produktionsfirma an und sagte ihr zu. „Da dachte ich nur ,Wow, ich bin dabei’.“

Erzählen durfte Klemp das allerdings niemandem. Nur ihre Chefin musste sie einweihen, immerhin brauchte sie Urlaub, um zu den Dreharbeiten nach Griechenland reisen zu können. „Und die hatte zum Glück nichts dagegen“, erzählt Klemp.

„Adam sucht Eva“ (RTL2) 2021: Dreharbeiten in Griechenland

Also stieg sie im Frühjahr in den Flieger in Richtung Mittelmeer, wo es aber zunächst mal eine Woche lang in Hotel-Quarantäne ging. Danach ging es endlich los. Zunächst standen ein paar Schnittszenen auf dem Plan. „Da musste ich mich zum ersten Mal vor dem ganzen Filmteam ausziehen“, erinnert sich Lisa Klemp. Das sei schon ein bisschen komisch gewesen. „Die waren ja alle angezogen, nur ich eben nicht.“

Anschließend ging es für die Enserin ins Camp. Dort leben bei „Adam sucht Eva“ (RTL2) alle Kandidaten gemeinsam. Natürlich völlig hüllenlos. „Als ich zum ersten Mal die nackten Männer gesehen habe, wusste ich gar nicht, wo ich hinschauen sollte“, erzählt Klemp. „Die ganze Situation war erst unangenehm, aber dann realisiert man, dass die anderen Kandidaten ja dasselbe durchmachen. Nach ein paar Tagen gewöhnt man sich daran.“

Insgesamt acht Tage verbrachte Lisa Klemp mit den anderen Teilnehmern im Camp.
Insgesamt acht Tage verbrachte Lisa Klemp mit den anderen Teilnehmern im Camp. © christophkassette.com

„Adam sucht Eva“ (RTL2) 2021: Mulmiges Gefühl im Camp

Insgesamt acht Tage verbrachte Lisa Klemp mit den anderen Teilnehmern im Camp. Kontakt zur Außenwelt gab es in dieser Zeit nicht. „Nicht mal ein Handy hatten wir“, sagt sie. „Ich hatte deshalb zwischendurch auch mal ein Tief, weil ich Familie und Freunde so vermisst habe.“

30 Jahre alt ist Lisa Klemp.
30 Jahre alt ist Lisa Klemp. © christophkassette.com

Ob Lisa Klemp in der RTL2-Show ihren Adam gefunden hat, verrät sie noch nicht. Eines aber lässt sie sich doch entlocken: „Ich glaube, ich war da eine der Beklopptesten. Die anderen waren alle so langweilig.“ Dennoch habe sie sich mit den meisten Mitstreitern gut verstanden. Nochmal würde sich Klemp für dieses Format allerdings nicht bewerben, meint sie. „Es war wunderschön und ich bin stolz auf die Erfahrung. Aber beim nächsten Mal soll es lieber eine andere Sendung sein.“ Vielleicht ja die „Bachelorette“. Für die hat sich Klemp schließlich auch beworben.

„Adam sucht Eva“ (RTL2): Sendetermine im TV

Gleich drei Kandidaten aus Hamm sind bei der sechsten Staffel von „Ninja Warrior Germany“ auf RTL dabei.

Auch interessant

Kommentare