2 050 Euro für die Pakistan-Hilfe

+
Ben Schaeffer. ▪

NIEDERENSE/BILME ▪ Einen Gesamtbetrag von 2 050 Euro hat der „Ökumenische Eine-Welt-Kreis Ense“ an die Organisation von Ben Schaeffer in Pakistan überwiesen.

Die stolze Summe war bei Verkaufsaktionen auf dem Niederenser Allerheiligenmarkt, vor dem Edeka-Markt Tigges in Niederense, beim Verkauf von Gebäck und Pralinen sowie durch private Bar- und Überweisungsspenden zusammengekommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eine-Welt-Kreises“ sind den Spendern dankbar, die zu dem ausgezeichneten Ergebnis beigetragen haben. Der Erlös kommt den Flutopfern in Pakistan zu Gute. Und die Aktiven geben auch gerne den Dank von Ben Schaeffer weiter, der sich bereits per Mail gemeldet und zugesagt hat, sich bei seinem nächsten Besuch in Westfalen persönlich zu bedanken. ▪ hr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare