Auch wieder Fernseh-Empfang

Nach einer Woche: Telefone klingeln wieder im Seniorenhaus Saline

Das Seniorenhaus Saline an der Bad Sassendorfer Weststraße war telefonisch nicht zu erreichen. Die Leitung war eine Woche gestört.
+
Das Seniorenhaus Saline an der Bad Sassendorfer Weststraße war telefonisch nicht zu erreichen. Die Leitung war eine Woche gestört.

Aufatmen bei Bewohner, Angehörigen und Mitarbeitern im Seniorenhaus Saline. Die Telefone klingeln wieder - und auch die TV-Geräte zeigen wieder das Programm.

Bad Sassendorf – Seit Freitagnachmittag funktioniert die Internetverbindung des Seniorenhauses Saline wieder.

Die Bewohner sind somit seit Freitag nach einer Woche „Funkstille“ wieder telefonisch erreichbar. Zudem können sie über das Internet seither auch wieder Fernsehen empfangen. Das berichtet der Angehörige einer Bewohnerin.

Sehr belastende Situation

Die Situation sei für die Senioren schon sehr belastend gewesen, angesichts der Einschränkungen durch Corona seien für die alten Menschen Telefon und Fernsehen besonders wichtig.

Der Geschäftsführer der Senioreneinrichtung hatte die Probleme gegenüber dieser Zeitung in der vergangenen Woche bestätigt. Als Ursache benannte er Leitungsprobleme, die der Anbieter zu verantworten habe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare