1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Bad Sassendorf

Fahrlässige Brandstiftung in Bahnhofstraße - Polizei sucht Zeugen

Erstellt:

Von: Thomas Müller

Kommentare

Feuerwehr Einsatz Symbolbild
Feuerwehr Einsatz Symbolbild © picture alliance/dpa

Die Feuerwehr im Kreis Soest rückte am Dienstagabend aus wegen fahrlässiger Brandstiftung. Sie hatte die Lage aber bald unter Kontrolle.

Bad Sassendorf – Eine brennende Mülltonne an einer Hauswand in der Bahnhofstraße rief am Dienstag um kurz nach 21.40 Uhr die Polizei und Feuerwehr auf den Plan.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung ein.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die Hinweise auf die Brandentstehung geben können, werden gebeten sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 02921/91000 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Kommentare