Archiv – Bad Sassendorf

Kurort schließt sich Klage gegen das Land an

Kurort schließt sich Klage gegen das Land an

BAD SASSENDORF ▪ Die Gemeinde Bad Sassendorf will sich der Verfassungsbeschwerde gegen das Gemeindefinanzierungsgesetz 2012 des Landes anschließen. Das hat der Gemeinderat mit den Stimmen von CDU, BG und FDP am Mittwochabend beschlossen.
Kurort schließt sich Klage gegen das Land an
Henning Scherf zu Gast in Bad Sassendorf

Henning Scherf zu Gast in Bad Sassendorf

Henning Scherf zu Gast in Bad Sassendorf
Henning Scherf zu Gast in Bad Sassendorf
Beratungsbüro als „sozialer Wegweiser“ zur Hilfe

Beratungsbüro als „sozialer Wegweiser“ zur Hilfe

BAD SASSENDORF ▪ Die kleinen Probleme des Alltags können sich manchmal ganz schön auswachsen. So sehr, dass eine Unterstützung durch einschlägige Hilfsangebote nicht schlecht wäre.
Beratungsbüro als „sozialer Wegweiser“ zur Hilfe

Drei Einbrüche in einer Nacht

OSTINGHAUSEN ▪ Gleich drei Einbrüche wurden der Polizei am Dienstagmorgen gemeldet. Die Beute fiel insgesamt eher geringfügig aus, der Sachschaden ist jedoch erheblich.
Drei Einbrüche in einer Nacht

Drei Einbrüche: Beute gering, Sachschaden hoch

OSTINGHAUSEN ▪ Gleich drei Einbrüche wurden der Polizei am Dienstagmorgen gemeldet. Die Beute fiel insgesamt eher geringfügig aus, der Sachschaden ist jedoch erheblich.
Drei Einbrüche: Beute gering, Sachschaden hoch

Verdienstkreuz erster Klasse für Dr. Henning Vierhaus

BAD SASSENDORF ▪ Dr. Henning Vierhaus, Naturschützer, Naturkundler und langjähriger Vorsitzender der „Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz (ABU) wurde jetzt mit dem Verdienstkreuz erster Klasse der Bundesrepublik ausgezeichnet. Das …
Verdienstkreuz erster Klasse für Dr. Henning Vierhaus

Hoher Besuch auf der Streuobstwiese

BAD SASSENDORF ▪ Wenn der grüne Umweltminister Johannes Remmel schon in Bad Sassendorf unterwegs ist, dann nutzte die Bürgerinitiative zum Erhalt der Natur in Bad Sassendorf die Gunst der Stunde, lud ihn zum Rundgang auf der Streuobstwiese ein. Zu …
Hoher Besuch auf der Streuobstwiese

Schwangere Frau überschlägt sich

OPMÜNDEN ▪ Ins Krankenhaus gebracht werden mussten am Samstag eine schwangere Frau sowie ein Mann, nachdem sie sich mit ihrem Auto überschlagen hatten.
Schwangere Frau überschlägt sich

Die Last mit dem Räumen

BAD SASSENDORF ▪ Die schlimmsten Problemstellen sind inzwischen zwar geräumt, aber so richtig zufrieden sind viele angesichts der schneereichen Tage am Wochenanfang mit dem Räumen durch die Gemeinde offenkundig nicht. Das belegen sowohl die Debatte …
Die Last mit dem Räumen

Ex-Ratsherr Friedhelm Müntefering gestorben

BAD SASSENDORF ▪ Wenn er im Gemeinderat oder im Hauptausschuss etwas zu sagen hatte – und das hatte er oft –, dann galt es hinzuhören. Seine Beiträge hatten Hand und Fuß. Jetzt ist er für immer verstummt. Friedhelm Müntefering, für Jahrzehnte für …
Ex-Ratsherr Friedhelm Müntefering gestorben

Falsche GSW-Vertreter unterwegs

BAD SASSENDORF/BERGKAMEN - Drei Männer schellten am Mittwoch, 23. Januar, an verschiedenen Haustüren in Bergkamen-Oberaden. Sie gaben sich als Vertreter der Gemeinschaftsstadtwerke (GSW) aus und gaben vor, den Stromzähler ablesen zu müssen. Einer …
Falsche GSW-Vertreter unterwegs

Original Cuban Cirkus im Tagungszentrum

Original Cuban Cirkus im Tagungszentrum
Original Cuban Cirkus im Tagungszentrum

Ungewöhnliche Anerkennung für Wiesengrundklinik

BAD SASSENDORF - Ein direkter Draht, schnelle Reaktionen und das Eingehen auf die Erwartungen der Patienten: Diese Leistungen bilden die Grundlage für eine spezielle Würdigung der Klinik Wiesengrund.
Ungewöhnliche Anerkennung für Wiesengrundklinik

Dank Facebook-Fahndung: Hund Finn wieder zuhause!

BAD SASSENDORF - „Finn ist wie ein drittes Kind.“ Heike McMinn ist der Schreck noch anzumerken. Am Montagnachmittag wurde Familienhund Finn vor dem Edeka an der Gartenstraße entführt – und tauchte ausgerechnet dank Facebook nur zwei Stunden später …
Dank Facebook-Fahndung: Hund Finn wieder zuhause!

Schützen erlebten ein besonderes Jahr

BETTINGHAUSEN ▪ Die Weihe der restaurierten Agatha-Standarte, das erste Jungschützen-Vogelschießen und die Überreichung der Landesplakette: Das vergangene Jahr bot den Antoniusschützen aus Bettinghausen eine Reihe ungewöhnlicher Höhepunkte. Das …
Schützen erlebten ein besonderes Jahr

„Hellweg-Quartett“ ist gut aufgestellt

BAD SASSENDORF ▪ Vor 26 Jahren gründeten acht sangesfreudige Männer das „Hellweg-Quartett“ Bad Sassendorf. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten damals Willi Schauer und Werner Hanschke.
„Hellweg-Quartett“ ist gut aufgestellt

„Hellweg-Quartett“ mit bewährtem Vorstand

BAD SASSENDORF ▪ Der bewährte Vorstand des „Hellweg-Quartetts“ Bad Sassendorf mit Willi Schauer (Vorsitzender), Dieter Mohme (Schriftführer) und Werner Hanschke (Kassierer), wird auch weiterhin die Geschicke der Sänger lenken.
„Hellweg-Quartett“ mit bewährtem Vorstand

Kirchenjubiläum: 700 Jahre in einem Stück

BAD SASSENDORF ▪ Wenn diese Steine erzählen könnten, was wäre da alles zu erfahren. Die Geschichte der Menschen und ihr Wirken, die Salzproduktion als wirtschaftlicher Motor, Kriegs- und Notzeiten ebenso wie glückliche Zeitläufte. Weil die Steine …
Kirchenjubiläum: 700 Jahre in einem Stück

Gemeinde plant Rekordinvestitionen

BAD SASSENDORF ▪ Für das laufende Jahr 2013 plant die Gemeinde Investitionen in der Rekordhöhe von fast 13 Millionen Euro. Das geht aus der Vorlage für die Sitzung des Hauptausschusses am kommenden Mittwoch hervor.
Gemeinde plant Rekordinvestitionen

Kurparkvoliere: Exoten trotzen dem Winter

BAD SASSENDORF ▪ Trotz Eis, Schnee und winterlicher Temperaturen: Die Vögel in der Kurparkvoliere, die je nach Art aus heißen oder tropischen Regionen stammen, kommen mit dem Winter ganz gut zurecht.
Kurparkvoliere: Exoten trotzen dem Winter

Gesamtschule der INI: Fünfte Klassen fast voll

BAD SASSENDORF ▪ Am 4. September ist es so weit: Das neue Schuljahr beginnt. Für 55 Fünftklässler und 40 bis 50 Elftklässler wird dann nicht allein ein neuer Abschnitt ihrer Schullaufbahn beginnen, zugleich sind sie bei einer für den Kurort fast …
Gesamtschule der INI: Fünfte Klassen fast voll

Spielmannszug Neuengeseke will Jugendarbeit stärken

Neuengeseke - Neue Musikstücke, Wahlen und verbesserte Jugendarbeit standen unter anderem auf der Tagesordnung des Spielmannszugs Neuengeseke, der nun zu seiner Jahreshauptversammlung zusammenkam.
Spielmannszug Neuengeseke will Jugendarbeit stärken

Neujahrsempfang: Dank an Erzieher und Pädagogen

BAD SASSENDORF ▪ Ohne sie wäre der Start ins Leben für die Kinder und Jugendlichen oft erheblich schwieriger: Aus diesem Grund ehrte die Gemeinde gestern während ihres Neujahrsempfangs insbesondere diejenigen, die sich in den Kindergärten und …
Neujahrsempfang: Dank an Erzieher und Pädagogen

Bettina Casdorff: Zurück auf Null und durchgestartet

BAD SASSENDORF ▪ Die erste Geige zu spielen, liegt ihr nicht. Sie begleitet Solisten und Kammermusikensembles, und sie unterrichtet – Klavier. Vor neun Jahren hat Bettina Casdorff in Bad Sassendorf bei Null angefangen, nachdem sie sich in der Nähe …
Bettina Casdorff: Zurück auf Null und durchgestartet

Lohner Klei: Lkw-Verkehr mit Paletten macht Ärger

BAD SASSENDORF ▪ Massive Probleme durch den Lieferverkehr zu einem Umschlagplatz für Paletten wurden jetzt im Bauausschuss kritisiert. Durch die wartenden Laster seien oft ganze Straßenzüge in dem Industriegebiet voll gestellt.
Lohner Klei: Lkw-Verkehr mit Paletten macht Ärger

Löschgruppe Herringsen löst sich auf

HERRINGSEN - Die Löschgruppe Herringsen steht vor der Auflösung. Im Laufe dieses Jahres wird Löschgruppenführer Heinrich Brandhoff wegen des Erreichens der Altersgrenze aus dem aktiven Dienst ausscheiden. Da kein Kamerad über die erforderliche …
Löschgruppe Herringsen löst sich auf

Mit Schmackes ins Tor

NEUENGESEKE ▪ Es macht ganz laut Klack und das Runde ist im Eckigen versenkt: Der SC Neuengeseke lädt schon zum achten Mal zum Doppel-Kickerturnier. Attraktive Preise warten auf die Gewinner.
Mit Schmackes ins Tor

Trinkwasser: BI will auf Klage verzichten

BAD SASSENDORF ▪ In Sachen Bürgerbegehren für den weiteren Bezug von Trinkwasser über die Stadtwerke Soest will die Initiative „Bürgerwasser“ auf eine Klage verzichten.
Trinkwasser: BI will auf Klage verzichten

Volles Haus zur Eröffnung der neuen Piano-Bar

Bad Sassendorf - Volles Haus bei der Eröffnungsveranstaltung der Piano-Bar im Gasthaus Bilke: Mit 68 Reservierungen war der mit viel Grün und Fotos von berühmten Jazzpianisten wie Duke Ellingtoin, Scott Joplin, Art Tatum und Oscar Peterson …
Volles Haus zur Eröffnung der neuen Piano-Bar

Löschgruppe Weslarn rückte 2012 zu neun Einsätzen aus

Weslarn - Im abgelaufenen Jahr feierten die Weslarner Feuerwehrleute das 85-jährige Bestehen ihrer Löschgruppe. Verhältnismäßig selten mussten sie im Jubeljahr ihrer Gruppe zum Einsatz ausrücken. Löschgruppenführer Gilbert Franz und seine …
Löschgruppe Weslarn rückte 2012 zu neun Einsätzen aus

Heike Wiengarn bleibt Vorsitzende

BAD SASSENDORF ▪ Im Haus Bilke bestätigten die Kaninchenzüchter des W23 jetzt den kompletten Vorstand. Erste Vorsitzende bleibt damit Heike Wiengarn.
Heike Wiengarn bleibt Vorsitzende

Für das Typische des Dorfes

LOHNE ▪ Für Jahrhunderte war Lohne als altehrwürdiger Vorort der Börde von der Landwirtschaft geprägt. Noch heute zeigt sich dies an den stattlichen Höfen. Hinzu kommen Gebäude wie die bauhistorisch bedeutende Pantaleonkirche, die umgebende …
Für das Typische des Dorfes

„Salzwelten“ kristallisieren sich heraus

BAD SASSENDORF ▪ Schritt für Schritt sind die einzelnen Komponenten auf Hof Haulle wie die noch ganz aktuell vor Weihnachten fertig gewordene „Kulturscheune“ in den vergangenen Jahren aufgebaut worden. Nun fehlt nur noch das „Herzstück“ des Ganzen: …
„Salzwelten“ kristallisieren sich heraus

Kulturscheune besteht Generalprobe

BAD SASSENDORF ▪ Eine Reise an die Donau erlebten die Besucher des Neujahrskonzertes des Orchesters Danubius in der Kulturscheune auf Hof Haulle. Das war gleichzeitig eine einzigartige Premiere.
Kulturscheune besteht Generalprobe

„Ganz große Klasse ist das hier“

BAD SASSENDORF ▪ „Ganz große Klasse ist das hier – schreiben Sie das mal in Ihrer Zeitung!“, gibt ein Gast ausdrücklich mit auf den Weg. Rund vierhundert Gäste feierten in stilvollem Ambiente im großen Saal des Tagungszentrums in das neue Jahr und …
„Ganz große Klasse ist das hier“