Archiv – Lokales

Vom Nationalkicker zum Studienrat in Wickede

Vom Nationalkicker zum Studienrat in Wickede

WICKEDE ▪ 1,72 groß, 68 Kilo schwer, Mittelstürmer – Ibou Mbaye hat seine Fähigkeiten sogar schon als Nationalspieler des Senegal in der U17, U19 und U21 unter Beweis gestellt. Heute, gut 20 Jahre später, hat der Fußball seinen Stellenwert für ihn …
Vom Nationalkicker zum Studienrat in Wickede
Saxmann von der Rolle

Saxmann von der Rolle

Es sind jetzt nicht die Virtuosen in der Musikgruppe, eher würde man sie wohl als „Rumtata-Kapelle“ bezeichnen. Aber immerhin: Sie bekommen ihre Lieder halbwegs hintereinander, wenn auch nicht immer jeder Ton gestochen scharf kommt. Jüngst …
Saxmann von der Rolle
Frau bei Unfall auf B 516 lebensgefährlich verletzt

Frau bei Unfall auf B 516 lebensgefährlich verletzt

MÖHNESEE - Lebensgefährlich verletzt wurde am Freitagnachmittag gegen 15.35 Uhr eine Autofahrerin bei einem Unfall auf dem Haarweg (B 516) an der Kreuzung Günner Straße. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Bochum geflogen …
Frau bei Unfall auf B 516 lebensgefährlich verletzt

Conrad-von-Ense-Schule darf Sekundarschule werden

BREMEN -  Bedeutsamer Moment für die Conrad-von-Ense-Schule. So hat Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann nämlich Bürgermeister Hubert Wegener den lang ersehnten Genehmigungsbescheid für die Einrichtung der Schule als Sekundarschule übergeben.
Conrad-von-Ense-Schule darf Sekundarschule werden

Kunstrasen – wohin damit?

SOEST -  Die große Runde mit den fünf Soester Fußballvereinen, dem Stadtsportverband, dem Bürgermeister und der Stadtverwaltung hat nicht den erhofften Durchbruch erbracht: Nach wie vor ist strittig, wo der neue Kunstrasenplatz gebaut werden soll.
Kunstrasen – wohin damit?

Vorgabe des Kirchenkreises: Gemeinden werden Regionen

BAD SASSENDORF - Die vom Kirchenkreis Soest gewünschte Regionenbildung mit anderen Kirchengemeinden war jetzt Thema einer Gemeindeversammlung der Kirchengemeinde in Neuengeseke. Die pfarramtliche Verbindung Möhnesee/Neuengeseke gehe eine Verbindung …
Vorgabe des Kirchenkreises: Gemeinden werden Regionen

Schwerer Unfall auf der Autobahn 44

SOEST - Auf der Autobahn 44 hat es einen schweren Unfall gegeben. Der Verkehr staute sich zeitweise auf mehreren Kilometern. Die Ursache für den Unfall ist unklar.
Schwerer Unfall auf der Autobahn 44

Weitere Quabbe-Brücke für Lippborg?

LIPPBORG - Gibt es demnächst eine neue Brücke über die Quabbe? Die Querung über den Bachlauf zwischen der Pfarrkirche St. Cornelius und Cprianus und dem Parkplatz gegenüber dem Pfarrheim am Ilmerweg ist nur eines der Gedankenspiele, die für die …
Weitere Quabbe-Brücke für Lippborg?

Sparkasse Soest legt gute Bilanz vor

SOEST - Die Sparkasse Soest hat trotz Niedrigzinspolitik, veränderten Kundenwünschen und harter Konkurrenz im vergangenen Jahr kräftig zulegen können.
Sparkasse Soest legt gute Bilanz vor

Renaturierung des Salzbachs hat begonnen

WERL - Mit ein paar Tagen Verzögerung starteten am Freitag die Holzfällarbeiten am Salzbach. Zwischen Kurpark und Schulzentrum soll der Bach ein neues, naturnah gestaltetes Bett erhalten.
Renaturierung des Salzbachs hat begonnen

SPD: "Schulfrieden durch fehlende Schule gestört"

SOEST - Frank Jungbluth, Bürgermeisterkandidat der SPD, traf sich jetzt mit mit dem schulpolitischen Sprecher der Soester SPD, Benno Wollny, um über die Soester Schullandschaft zu sprechen.
SPD: "Schulfrieden durch fehlende Schule gestört"

Nutzung städtischer Gebäude wird teurer

WARSTEIN ▪ „Das ist keine Willkür von uns, der ganze Rat steht dahinter.“ Mit beschwichtigenden Worten begrüßte Bürgermeister Manfred Gödde am Donnerstagabend in der Aula des Gymnasiums zahlreiche Vereinsvertreter zur Informationsveranstaltung über …
Nutzung städtischer Gebäude wird teurer

Schwefer müssen noch lange mit maroder Ortsdurchfahrt leben

SCHWEFE -  Der Kreuzungsbereich vor der Gaststätte Hillefeld ist ein Härtetest für Navigationssyteme und Stoßdämpfer. Der Zustand der Fahrbahndecke ist desolat, Fußgänger leben gefährlich. Auf eine Erneuerung müssen Anwohner aber noch lange warten.
Schwefer müssen noch lange mit maroder Ortsdurchfahrt leben

Yourzz stellt Jugendfeuerwehr Werl vor

Yourzz stellt Jugendfeuerwehr Werl vor

Höggenstraße: Polizei sucht Briefdiebe mit Foto

SOEST - Einen Tag nach Weihnachten haben zwei unbekannte Täter mehrere Briefkästen in einem Haus in der Höggenstraße aufgebrochen und die einliegenden Briefe entwendet. Jetzt sucht die Polizei die Täter mit einem Fahndungsbild.
Höggenstraße: Polizei sucht Briefdiebe mit Foto

Wo wurden in Werl diese Graffiti gesprüht?

WERL - Wo sind in Werl Graffiti gesprüht worden? Das fragt die Polizei, nachdem sie zwei Jugendliche mit entsprechenden Sprühmaterialien angetroffen haben.
Wo wurden in Werl diese Graffiti gesprüht?

Parkhaus am Bahnhof wird ab Montag saniert

SOEST -  Diskutiert und geplant wurde genug, jetzt kann es losgehen: Am Wochenende wird das Parkhaus am Bahnhof noch geöffnet sein, am Montag aber schließt es für zunächst unbestimmte Zeit – um dann in einigen Wochen runderneuert wieder Autofahrern …
Parkhaus am Bahnhof wird ab Montag saniert

Gericht stellt Ticket-Prozess ein - mit Paukenschlag

SOEST - Der Soester Ticketprozess, der seit zehn Monaten die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Arnsberg beschäftigt hat, ist eingestellt worden. Mit einem Paukenschlag: Die Staatsanwaltschaft reichte eine neue Anklage mit 102 Betrugsfällen …
Gericht stellt Ticket-Prozess ein - mit Paukenschlag

Raser-Statistik: 915-mal war der Führerschein weg

KREIS SOEST - Trotz massiver Tempokontrollen hatten die Autofahrer im Kreis Soest im vergangenen Jahr teilweise einen recht lockeren Gasfuß. Bei 915 Piloten war der Drang nach Geschwindigkeit sogar so groß, dass sie von Amts wegen ausgebremst wurden …
Raser-Statistik: 915-mal war der Führerschein weg

Dorfkonferenz für Allagen und Niederbergheim

ALLAGEN/NIEDERBERGHEIM ▪ Seit mehr als einem Jahr sind die Mitglieder des „Initiativkreises Dorfgemeinschaft Allagen/Niederbergheim“ bereits aktiv und haben in dieser Zeit schon Erstaunliches erreicht.
Dorfkonferenz für Allagen und Niederbergheim

Schlückingen bittet zum Fest

SCHLÜCKINGEN ▪ Zum Tanz in den Mai am 30. April und zum anschließenden Dorffest laden die Organisatoren um Ortsvorsteher Willi Eickhoff alle Tanzfreudigen, Wanderlustigen und Dorffestfreunde ein.
Schlückingen bittet zum Fest

Nochmal bei Deep Purple

Es hatte etwas von der Wallfahrt der Veteranen, als die Freunde neulich ihre musikalische Jugendliebe besuchten: Deep Purple.
Nochmal bei Deep Purple

32-jährige Werlerin von Auto angefahren

WERL - Leicht verletzt wurde am Donnerstagabend eine 32-jährige Fußgängerin aus Werl bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Sponnierstraße in die Hedwig-Dransfeld-Straße.
32-jährige Werlerin von Auto angefahren

Graffiti-Prozess: 15 Monate Haft für 20-Jährigen

SOEST/ARNSBERG -Zu 15 Monaten Haft hat das Soester Amtsgericht im Prozess um die Graffiti-Schmierereien an der Stadthalle einen 20-jährigen Soester verurteilt. Die Strafe, die wegen einer deutlichen Unreife, die das Gericht dem Angeklagten …
Graffiti-Prozess: 15 Monate Haft für 20-Jährigen

Auf umstrittener Fläche am Bahnhof wächst wieder Gras

SOEST - Ende vergangenen Jahres war sie einer der großen Aufreger zwischen Politik und Verwaltung, jetzt wächst wieder Gras über die (und auf der) umstrittenen Fläche vor dem Bahnhofsgebäude.
Auf umstrittener Fläche am Bahnhof wächst wieder Gras

Thermalbad: Klares Votum für Sanierung

BAD SASSENDORF - Zwei Dinge waren am Ende der langen Diskussion den Ratsmitglieder klar: Eine Sanierung des 1976 eröffneten Sole-Thermalbads ist unabdingbar. Ohne Thermalbad sähe es im Kurort düster aus.
Thermalbad: Klares Votum für Sanierung

Arbeitslosenzahl im Bezirk Werl steigt auf 7,1 Prozent

WERL -  Die Arbeitslosigkeit im Geschäftsstellenbezirk Werl, der Wickede und Ense einschließt, ist von Dezember auf Januar um 125 auf insgesamt 2 090 Personen gestiegen. Das waren 62 Arbeitslose mehr als im Vorjahr. Die Arbeitslosenquote betrug im …
Arbeitslosenzahl im Bezirk Werl steigt auf 7,1 Prozent

Aktion „Zwei Stunden Zeit“ feiert 40-Jähriges

MOEHNESEE -  „Ich kann sagen, dass die Gelder vor Ort auch wirklich ankommen“, sagte Verena Odera – früher Daners – vor den Aktiven der Aktion „Zwei Stunden Zeit“, die am Mittwochabend zur Hauptversammlung im Ludwig-Kleffmann-Haus tagten.
Aktion „Zwei Stunden Zeit“ feiert 40-Jähriges

Rollstuhlgerechte Serpentinenkonstruktion fürs Körbecker Rathaus

KÖRBECKE -  Für Stirnrunzeln sorgte beim Werkstattgespräch zur Ortsmitte Körbecke (wir berichteten) die Präsentation der barrierefreien Zugangsgestaltung für das Rathaus: „Muss leider so sein“, erklärten Planer und Verwaltungsmitarbeiter.
Rollstuhlgerechte Serpentinenkonstruktion fürs Körbecker Rathaus

DRK freut sich über 190 Blutspender in Niederense

NIEDERENSE -   Sie kamen zwar nicht tröpfchenweise. Als Angelika Vogt allerdings am späten Mittwochabend einen Schlussstrich ziehen konnte, da war sie über die Resonanz auf den jüngsten Blutspendetermin in Niederense doch positiv überrascht.
DRK freut sich über 190 Blutspender in Niederense

Deutlich mehr Arbeitslose im Kreis Soest

KREIS SOEST - Massiv angestiegen ist die Arbeitslosigkeit im Kreisgebiet im Verlaufe des Januars: Die Soester Arbeitsagentur meldet in ihrem aktuellen Arbeitsmarktbericht für den ersten Monat des Jahres eine Zunahme im Vergleich zum Vormonat um 817 …
Deutlich mehr Arbeitslose im Kreis Soest

Autos in der Stadt zerkratzt - Hoher Sachschaden

SOEST - Vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind in der Soester Innenstadt insgesamt drei Fahrzeuge von einem unbekannten Täter massiv zerkratzt worden. Das teilte die Polizei am Donnerstagmittag mit. Es werden Zeugen gesucht.
Autos in der Stadt zerkratzt - Hoher Sachschaden

Lippetaler Standesamts-Statistik 2013: 59 Goldhochzeiten / 90 Kinder

LIPPETAL -  Im vergangenen Jahr gaben sich 45 Paare vor dem Standesamt Lippetal das Ja-Wort. Davon wagten 28 Paare den Gang zum Standesamt das erste Mal, bei 17 Paaren hatte mindestens ein Partner bereits Eheerfahrung. Bei 43 Paaren waren beide …
Lippetaler Standesamts-Statistik 2013: 59 Goldhochzeiten / 90 Kinder

Verdächtiger vor Einbruch in Hilbeck beobachtet

HILBECK - Ein Einfamilienhaus am Schinkenfeldweg war  Mittwochnachmittag Ziel von Einbrechern. Die nutzten die Abwesenheit der Bewohner zwischen 15.45 und 18.35 Uhr. Die Täter brachen eine Terrassentür auf, durchsuchten sämtliche Räume und …
Verdächtiger vor Einbruch in Hilbeck beobachtet

Protestwähler suchen eigenen Bürgermeister-Kandidaten

WERL - Alle guten Dinge sind drei? Die Werler Protestwähler sehen das anders. Sie können weder mit der Kandidatur des amtierenden Bürgermeisters Michael Grossmann (CDU) etwas anfangen, noch mit der von Siegbert May (BG) und Meinhard Esser (SPD). …
Protestwähler suchen eigenen Bürgermeister-Kandidaten

Prozess gegen mutmaßlichen Stadthallen-Sprayer beginnt

SOEST -  Vor dem Soester Amtsgericht muss sich am Donnerstagmorgen ab 9 Uhr ein 20-jähriger Soester für eine ganze Reihe von Straftaten verantworten, die ihm von der Arnsberger Staatsanwaltschaft zur Last gelegt werden.
Prozess gegen mutmaßlichen Stadthallen-Sprayer beginnt

Streaming – so nutzen Sie Musik aus dem Internet

Musikstücke sind Platzfresser auf der Festplatte. Doch es gibt eine Lösung für dieses Problem: Streaming. Mit dieser Technik steht Ihnen jeder Titel im Netz zur Verfügung, ohne auch nur ein Byte Ihres Speichers zu belegen. Wir sagen Ihnen, was Sie …
Streaming – so nutzen Sie Musik aus dem Internet

Unfallflucht auf der Kirmes

Die Wickederin weiß: Wenn man beim Rangieren mit dem Auto aneckt, dann hält man an und meldet sich bei dem Geschädigten. Schließlich gibt’s dafür Versicherungen. Jetzt aber rückt sie mit einem Fall von „Unfallflucht“ heraus, deren Zeugin sie wurde, …
Unfallflucht auf der Kirmes

Polizei Soest präsentiert Rekord-Drogenfund

SOEST - Den zweitgrößten Drogenfund der letzten zehn Jahre in NRW hat die Polizei in Soest am Mittwoch präsentiert. Verschiedene Rauschmittel im Millionenwert sind durch diesen Fahndungserfolg vom Schwarzmarkt verschwunden und lagern jetzt in der …
Polizei Soest präsentiert Rekord-Drogenfund

Im Soester Stadtrat wird es noch bunter: Acht Fraktionen

SOEST - Die politische Szene im Soester Stadtrat wird vier Monate vor der nächsten Kommunalwahl noch ein Stück bunter. Zu den sieben Fraktionen – CDU, SPD, BG, Grüne, FDP, SO-Partei und Linke – gesellt sich auf den letzten Metern der …
Im Soester Stadtrat wird es noch bunter: Acht Fraktionen

Gullideckel-Bande jetzt hinter Gittern

SOEST/WUPPERTAL - Mindestens 50 Einbrüche einer sogenannten Gullideckel-Bande in Soest, Möhnesee, Werl, Lippstadt, Beckum, Oelde, Ahlen und weiteren Orten hat die Polizei in Wuppertal aufgeklärt.
Gullideckel-Bande jetzt hinter Gittern

Viele Ideen für Umgestaltung des Pankratiusplatzes in Körbecke

KÖRBECKE -  „Bis demnächst auf unserem supergeilen Dorfplatz“, so verabschiedete Bürgermeister Hans Dicke nach dem mehr als zweistündigen „Werkstattgespräch“ zur Neugestaltung des Pankratiusplatzes und der unmittelbaren Nachbarschaft die Teilnehmer …
Viele Ideen für Umgestaltung des Pankratiusplatzes in Körbecke

Lippborg: Bodenplatte für Kindergarten-Anbau gegossen

LIPPBORG -  Die Bodenplatte ist gegossen, der Grundstock für den rund hundert Quadratmeter großen Anbau damit gelegt. Zur Zeit ruhen offensichtlich wegen der Frostperiode die Bauarbeiten am Marien-Kindergarten in der Blaufärberstraße in Lippborg.
Lippborg: Bodenplatte für Kindergarten-Anbau gegossen

Taschendiebin auf frischer Tat ertappt

BAD SASSENDORF -  Auf frischer Tat wurde am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr eine 42-jährige Taschendiebin in einem Einkaufsmarkt in der Mörikestraße festgenommen.
Taschendiebin auf frischer Tat ertappt

Spielhalle überfallen: Wer kennt den Räuber?

LIPPSTADT - Am Dienstagmorgen wurde gegen 0.30 Uhr eine Spielhalle am Klusetor in Lippstadt überfallen. Jetzt wurde ein Phantombild des Täters veröffentlicht.
Spielhalle überfallen: Wer kennt den Räuber?

Aggressive Bettler im Altenheim

WICKEDE ▪ Weil eine Bewohnerin im Seniorenheim am Lehmacker von aufdringlichen Spendensammlern bedrängt und zu einer Unterschrift und Geldspende genötigt worden sei, wurde am Dienstag gegen 13.15 Uhr die Polizei alarmiert.
Aggressive Bettler im Altenheim

Buswartehäuschen haben das Ortsbild „verschönert“

BREMEN -  Die Akzeptanz der neuen, behindertengerecht ausgebauten Buswartehäuschen sei „sehr groß“. Durch diese Maßnahme habe die Gemeinde Ense einen „Beitrag zur Inklusion geleistet“, die das Ortsbild zudem wesentlich verschönert“ habe.
Buswartehäuschen haben das Ortsbild „verschönert“

Zum närrischen Aprés-Ski auf die Hütt’n in Borgeln

BORGELN -  Zum „Aprés-Ski“-Karneval beim Hüttenwirt treffen sich in diesem Jahr alle Narren aus Borgeln und Umgebung. Und damit das Hütten-Feeling auch absolut authentisch wird, arbeitet das Helferteam höchst effektiv.
Zum närrischen Aprés-Ski auf die Hütt’n in Borgeln

42 000 pilgerten 2013 zur Ida-Basilika

LIPPETAL -  Die heilige Ida und die Ida-Basilika gehören zu den attraktiven Zielen für Pilger aus Deutschland und der ganzen Welt. Allerdings konnte das vergangene Jahr mit dem Jahr 2012 nicht ganz mithalten. In dem Jahr, als die Herzfelder …
42 000 pilgerten 2013 zur Ida-Basilika

Pressekonferenz zum Drogenfund im Kreis Soest

Pressekonferenz zum Drogenfund im Kreis Soest
Pressekonferenz zum Drogenfund im Kreis Soest