Verschimmelte Tapeten vor dem Entfernen abkleben

Köln - Verschimmelte Tapete muss runter von der Wand. Vorher muss die Tapete allerdings mit Folie abgeklebt werden, um die Freisetzung und Verbreitung von Schimmelsporen gering zu halten.

Darauf weist die DIY-Academy in Köln hin. Ein belasteter Wandputz sollte vor dem Abschlagen aus diesem Grund leicht angefeuchtet werden.

Schimmelpilze gedeihen vorzugsweise in feuchten Wohnungen, Häusern und Kellern. Wichtig ist neben dem Entfernen des belasteten Materials, die Ursache für den Schimmel zu erforschen. Dabei muss unter Umständen ein Fachmann helfen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare