Im Stunikenmarkt ist ab Freitag Musik drin

HAMM - Damit der Stunikenmarkt am Freitag seine Besucher begeistern kann, wird rund um die Pauluskirche und auf dem Santa-Monica-Platz fleißig gearbeitet. Wir haben einen Rundgang mit der Video-Kamera gemacht.

„Die Fahrgeschäfte sind allesamt eingetroffen“, erklärt Uwe Röhrig, Vorsitzender der Schaustellervereins „Hand in Hand“. Ob Riesenrad, Musikexpress oder Autoscooter (Bild) – sie alle werden pünktlich bereit sein, wenn der Oberbürgermeister am Freitag um 16 Uhr den 25. Hammer Stunikenmarkt eröffnet und dann alle Fahrgeschäfte für 30 Minuten Freifahrten anbieten. Am Dienstag findet der Familientag mit reduzierten Preisen statt und abends folgt ein großes Höhenfeuerwerk.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare