Geprüfte Landschaft

Naturpark Harz trägt bis 2021 Qualitätssiegel

+
Der Naturpark Harz ist mindestens bis 2021 ein "Qualitäts-Naturpark". Foto: Hendrik Schmidt

Naturparke gibt es viele in Deutschland. Doch nicht immer wird mit ihnen nachhaltig umgegangen. Ein Qualitätssiegel bestätigt, dass Tourismus und Naturschutz vereint werden.

Quedlinburg (dpa) - Der länderübergreifende Naturpark Harz trägt bis 2021 das Siegel "Qualitäts-Naturpark". Die dafür notwendige Überprüfung in den vergangenen Monaten sei erfolgreich gewesen, teilte der Regionalverband Harz als Naturparkträger in Quedlinburg mit.

"Qualitäts-Scouts" hatten sich vor Ort umgeschaut, zudem musste ein Fragenkatalog beantwortet werden. Bewertet wurden unter anderem Management, Naturschutz, Tourismus und Umweltbildung. Als Naturpark Harz sind drei Naturparke in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen vereint. Sie alle sind nun "Qualitäts-Naturparke".

Von Altmühltal bis Wildeshauser Geest: Deutschlandweit gibt es 104 Naturparke. Mehr als 70 von ihnen tragen das Qualitäts-Siegel.

Naturparke im Harz

Qualitätsoffensive für Naturparke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare