Auf dem Kreuzfahrtschiff

"Lebensrettend": Kreuzfahrt-Crew bekommt geheimnisvollen roten Rucksack

+
Die Crew auf einer Kreuzfahrt hat so ihre ganz eigenen Geheimnisse. Zum Beispiel eines um einen roten Rucksack. (Symbolbild)

Die Kreuzfahrt-Crew muss unterwegs stets für Passagiere da sein können und immer wachsam sein, falls etwas passiert. Doch auch die Besatzung hat ihre Geheimnisse.

Kreuzfahrtmitarbeiter stehen nicht zuletzt durch die Sicherheitsstandards, die an Bord gelten, häufig unter Druck und müssen den Anforderungen gerecht werden. Diese Belastung braucht auch einen Ausgleich. Und so gibt es laut einem ehemaligen Kreuzfahrt-Mitarbeiter wohl eine besondere Ausrüstung, die der Crew in stressigen oder sogar gefährlichen Situationen helfen soll.

Wie ein roter Rucksack auf der Kreuzfahrt der Crew den Druck nimmt

Joshua Kinser hat selbst mehrere Jahre an Bord von Kreuzfahrtschiffen gearbeitet und ist in der ganzen Weltgeschichte unterwegs gewesen. In seinem Buch "Chronicles of a Cruise Ship Member" beschreibt er laut dem Portal Express, welche Ausrüstung für die Crew "lebensrettend" sei - in vielerlei Hinsicht. 

Es handle sich dabei um einen roten Rucksack, den jedes Crew-Mitglied auf dem Kreuzfahrtschiff erhalte. Darin enthalten seien eine Pumpe, Gasmasken, Sauerstoffflaschen, eine warme Wolldecke sowie eine Tauchausrüstung, für den Fall, dass es doch mal zu einem Notfall komme. Doch auch nach Kokosnuss und Ananas duftende Lufterfrischer dürften in dem Rucksack nicht fehlen, damit man den Geruch der Kabinen überdecken könne, so Kinser.

Lesen Sie hier: Kreuzfahrt-Passagiere kommen zu spät an Hafen an - Reaktion der übrigen Gäste beeindruckt.

Weiter erklärte der ehemalige Kreuzfahrt-Mitarbeiter über den Inhalt des roten Rucksacks auf: "Ein dünnes Laken für den Fall, dass die Klimaanlage kaputt geht, Beruhigungsmittel für Pferde, die verwendet werden, wenn auf dem Schiff Alarmstufe Rot ausbricht, die obligatorische Flasche scharfer Sauce, um die ansonsten ungenießbaren Speisen, die in der Mannschaftskasse serviert werden, zu übertünchen."

Auch interessantKreuzfahrtschiff nimmt 111 Migranten auf

Kreuzfahrten bei Aldi, Lidl & Co. buchen: Was taugen Angebote von Discountern wirklich?

sca

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Video: Schräge Fakten über Kreuzfahrten

Eine deutsche Urlauberin stürzte auf einer Kreuzfahrt zwischen Norwegen und Dänemark von Bord. Die Rettungskräfte versuchten alles, aber waren am Ende machtlos.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare