Logenplatz am Tor zur Welt

+
Drunter und drüber: Hamburg ist die Stadt der 2500 Brücken.

20 traumhafte Urlaubsreisen verlosen wir im Rahmen unseres Sommer-Gewinnspiels zusammen mit dem Veranstalter Thomas Cook Reisen.

Einfach anrufen und mit etwas Glück können Sie gleich die Koffer packen. Diesmal wartet die aufregende Hafenmetropole Hamburg auf Sie.

Hafen Hamburg

Nehmen Sie sich für diese Stadt ruhig etwas mehr vor. Denn Hamburger Nächte sind lang, und man kann schon einiges an Programm reinpacken. Ins Musical gehen zum Beispiel. Schließlich ist die Metropole an der Elbe ja Deutschlands Musicalstadt Nummer eins. Walt Disneys „König der Löwen“ oder „Tarzan“, Udo Jürgens’ „Ich war noch niemals in New York“, „Das Dschungelbuch“ oder im August nun erstmals auch in Deutschland „Evita“, das Musical über Aufstieg und Fall der Eva Perón – nach Hamburg kommen sie alle, und alle namhaften Shows und Revuen mit dazu.

In Hamburg ist im wahrsten Sinne des Wortes alles im Fluss. Oder sagen wir es besser: Am Fluss. Die Innenstadt samt Binnenalster, der Hamburger Hafen mit den St.-Pauli-Landungsbrücken, der Altonaer Fischmarkt, die Speicherstadt – alles Touristenattraktionen, die jährlich bis zu vier Millionen Urlauber anlocken.

Die Top 20 Städte in Deutschland

Die 20 beliebtesten Städte in Deutschland

2500 Brücken spannen sich im Stadtgebiet über Fleete, Flüsschen und Kanäle. Aber von wegen Klein-Venedig! Tatsache ist, dass die Lagunenstadt und Amsterdam zusammen es nicht auf so viele Brücken und Stege bringen wie Hamburg alleine. 400 die eine (Venedig), 1200 die andere (Amsterdam) – da ist es noch weit hin zum Rekord, den Hamburg als die brückenreichste Stadt Europas hält.

Nah am Wasser gebaut ist auch das Fünf-Sterne-Hotel Le Royal Meridien. Vom Restaurant „Le Ciel“, zu Deutsch „der Himmel“, hat man einen fantastischen Blick auf die Außenalster. Der Bahnhof, die City, der Jungfernstieg mit seinen eleganten Shoppingmeilen sind in Fußnähe.

Gewinnen Sie ein Wochenende in Hamburg 

Wir verlosen diesmal ein Wochenende (zwei Übernachtungen für zwei Personen) in diesem eleganten City-Hotel, das Frühstück mit Alsterblick und je eine Schnupperanwendung im Le Spa inklusive.

Wenn Sie diese Reise gewinnen wollen, rufen Sie bis einschließlich Dienstag, 4. Mai an unter Tel. 0137-808400570, sprechen dort das Stichwort „Hamburg“, Ihren Namen sowie die Adresse und Telefonnummer aufs Band. Oder Sie schicken eine SMS mit „tz win Hamburg“ an die 52020.*

*Dpa, Infocom 0,50 Euro pro SMS oder Anruf a. d. deutschen Festnetz, ggf. Abweichende Preise a. d. Mobilfunknetz

DIE REISE-INFOS ZU HAMBURG

REISEZIEL Die Metropole Hamburg mit 1,8 Millionen Einwohnern liegt an der Mündung der Alster und der Bille in die Elbe, die 110 Kilometer weiter in die Nordsee mündet. Hamburg ist als Stadtstaat ein Bundesland Deutschlands.

ANREISE Von München sind es mit dem PKW 800 Kilometer nach Hamburg. Die Lufthansa fliegt täglich ab München. Ab 148 Euro. Im Reisebüro oder online unter www.lufthansa.de

REISETYP Deutsche Großstadt mit Fernweh-Flair. Nicht umsonst wird Hamburg auch das Tor zur Welt genannt. 

Mit Alsterblick: Restaurant Le Ciel im Royal Meridien.

WOHNEN Das Fünf-Sterne-Hotel Le Royal Méridien an der Außenalster hat 284 Zimmer im modernen Design. Zum Hotel gehört das stylische Le Spa mit großem Indoor-Swimmingpool. Ü/F ab 87 Euro pro Person im DZ (Katalog Thomas Cook Städtereisen).

BUCHUNG unter www.thomascook-reisen.de oder Hotline 01803/333630 (0,09 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz).

SEHENSWERT Speicherstadt, die kleine Lotsen- und Kapitänssiedlung Övelgönne an der Elbe, die historische Fleetinsel, der St.-Pauli-Fischmarkt.

WEITERE INFOS Hamburg Tourismus, Hotline 040/30051300, www.hamburg-tourismus.de. Hier können auch Tickets für die Musicals bestellt werden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare