Unternehmen wollen neue Mitarbeiter einstellen

Düsseldorf - Viele Unternehmen in Deutschland wollen im Jahr 2011 neue Mitarbeiter einstellen. Das hat eine Umfrage des Bürodienstleisters Regus unter 433 leitenden Angestellten deutscher Firmen ergeben.

Knapp die Hälfte von ihnen (49 Prozent) will im kommenden Jahr die Belegschaft aufstocken. Viele haben sich außerdem vorgenommen, ihren Mitarbeitern mehr Platz zu verschaffen: So planen vier von zehn (39 Prozent), die Arbeitsflächen zu erweitern. Rund ein Drittel (32) hat vor, eine leistungsbasierte Bezahlung einzuführen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare