Bilder-Sudoku

Lösung: Kugelrätsel - Kommt Ihnen hier auch etwas bekannt vor?

+
Na, haben Sie unser heutiges Rätsel geknackt.

Knobeln Sie noch oder haben Sie den Hinweis verstanden? Die Lösung dieses Rätsel hat dasselbe Prinzip wie ein beliebtes japanisches Zahlenrätsel...

Haben Sie den Hinweis verstanden und das fehlende Symbol gefunden? Genau: Die Kugeln funktionieren wie ein Sudoku-Rätsel! Jedes Symbol darf in jeder Zeile nur einmal vorkommen! Hat man es erst einmal verstanden, ist die Lösung total logisch!

Die Kugeln sind wie die Zahlen in einem Sudoku angeordnet: Jedes Symbol darf in jeder Zeile nur einmal vorkommen!

Sind Sie auf die Lösung gekommen? Hier geht es zurück zur Knobelei der Woche: Kugelrätsel - Kommt Ihnen hier auch etwas bekannt vor?

Sie haben immer noch nicht genug? Viele weitere knifflige Mathe-, Bilder- und Logikrätsel finden Sie hier auf unserer Rätsel-Seite.

Weitere Rätsel aus unserer Serie

  • Streichholz-Rätsel bringt Köpfe zum Rauchen - dabei wirkt es ganz einfach

  • Diese Hausaufgabe für Fünfjährige bringt selbst Erwachsene ins Schwitzen

  • Regenschirm-Rätsel führt zu Verwirrung - lassen Sie sich nicht hinters Licht führen

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare