Eremit gesucht! Kein Strom, kein Wasser, keine Kollegen

Kurioses Jobangebot

Eremit gesucht! Kein Strom, kein Wasser, keine Kollegen

Eine Pfarrei nahe Salzburg sucht einen Eremiten. Er muss ohne Strom und fließendes Wasser in einer kargen Unterkunft auskommen, die in den Fels gebaut ist.
Eremit gesucht! Kein Strom, kein Wasser, keine Kollegen
Deutsche wollen im Schnitt eine halbe Stunde länger arbeiten
Deutsche wollen im Schnitt eine halbe Stunde länger arbeiten
Wo arbeiten die zufriedensten Mitarbeiter Deutschlands?
Wo arbeiten die zufriedensten Mitarbeiter Deutschlands?
Wie sieht das perfekte Home Office aus?
Wie sieht das perfekte Home Office aus?
Bei Stress im Job ist Freundlichkeit besonders wichtig
Bei Stress im Job ist Freundlichkeit besonders wichtig
Bei Stress im Job ist Freundlichkeit besonders wichtig

Stadtanzeiger

Zur Internetseite unserer Wochenzeitung

Meistgelesen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Trotz Vorschlaghammer kein Zutritt in Soester Juweliergeschäft
Trotz Vorschlaghammer kein Zutritt in Soester Juweliergeschäft
Werler Straße nach Unfall nahe A2 wieder frei
Werler Straße nach Unfall nahe A2 wieder frei
Soester Polizei ist noch schneller als gedacht
Soester Polizei ist noch schneller als gedacht
In aller Deutlichkeit: Hier geht es für Radfahrer nicht weiter
In aller Deutlichkeit: Hier geht es für Radfahrer nicht weiter
Video

Weniger Arbeit, mehr Geld

Weniger Arbeit, mehr Geld

Wie werde ich Milchtechnologe/in?

Wie werde ich Milchtechnologe/in?

Chefsessel als Studienziel - Masterangebote für Manager

Chefsessel als Studienziel - Masterangebote für Manager

Lieber Englisch: Stirbt die deutsche Sprache in Konzernen aus?

Der Einfluss englischer Begriffe in der Online-Kommunikation auf die deutsche Sprache ist groß. Wie halten es deutsche Unternehmen damit?
Lieber Englisch: Stirbt die deutsche Sprache in Konzernen aus?

Verein will Mut machen: "Jeder Mensch ist kreativ"

Die Deutsche Gesellschaft für Kreativität will ihr Thema ins Rampenlicht holen. Sie würdigt die schöpferische Kraft - im Karneval und anderswo.
Verein will Mut machen: "Jeder Mensch ist kreativ"

Physiker arbeiten in ganz verschiedenen Branchen

Physiker arbeiten nach ihrem Studium nicht nur als Forscher und Entwickler. Ein enggefasstes Berufsfeld gibt es für sie nicht. Einige Physiker sind sogar bei Finanzdienstleistern gefragt, wie eine Studie nahelegt.
Physiker arbeiten in ganz verschiedenen Branchen

Bei Verletzung von Datenschutz-Vorschriften droht Kündigung

Immer wieder ruft eine Bürgeramtsmitarbeiterin aus Neugier Datensätze aus dem Melderegister von ihr bekannten Personen ab. Das Landesarbeitsgericht musste entscheiden, ob eine Kündigung rechtmäßig ist.
Bei Verletzung von Datenschutz-Vorschriften droht Kündigung

"Stille Stunde" erhöht Effizienz im Büro

Hier die E-Mails checken, da ein Telefonanruf: Viele könnten abends schneller nach Hause, wenn sie tagsüber konzentriert arbeiten könnten und nicht dauernd unterbrochen werden würden. Doch das lässt sich ändern - mit der "Stillen Stunde" am …
"Stille Stunde" erhöht Effizienz im Büro

Aus den anderen Ressorts

Dschungelcamp-Ticker: Bye Bye! Sarah Joelle muss gehen

Dschungelcamp-Ticker: Bye Bye! Sarah Joelle muss gehen

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

„Mit Bäuchlein und behaart“: Kader steht auf Markus

„Mit Bäuchlein und behaart“: Kader steht auf Markus

Vor der Theke wartet es sich besser...

Vor der Theke wartet es sich besser...