Der Klinikführer – ein starkes Stück Gesundheit

Der Klinikführer 2011

„Fühlen Sie sich gut aufgehoben“. Die ist die einladende Botschaft der Krankenhäuser, die sich in diesem Klinikführer versammelt haben.

Aus erster Hand informieren sie über ihr Leistungsspektrum, ihre Schwerpunkte und Vorzüge, kurz über die umfassenden Qualitäten, die sie für die Patienten so attraktiv machen.

Dabei wird schnell deutlich, dass die heutigen Kliniken mit den Krankenhäusern früherer Jahre nicht mehr viel gemein haben. Entstanden sind moderne Gesundheitszentren, die den Patienten in seiner Gesamtheit sehen und ihm ein umfassendes Angebot machen. Aus verschiedenen Berufsgruppen zusammengesetzte Teams kümmern sich bei Bedarf um jeden einzelnen, um ihn zu beraten, zu behandeln und zu begleiten.

Denn das gemeinsame Ziel ist der gut informierte Patient, der mit seiner Erkrankung selbstständig umgehen kann, besonders dann, wenn sie einen chronischen Verlauf hat, wie etwa Diabetes oder Herzschwäche und immer mehr auch Krebserkrankungen.

Die Krankenhäuser der Region sind nicht zuletzt starke Arbeitgeber und damit erhebliche Wirtschaftsfaktoren. Kein anderer Wirtschaftszweig stellt so viele Arbeitsplätze zu Verfügung wie das Gesundheitswesen, gibt jungen Menschen die Chance auf einen attraktiven und zukunftssicheren Job.

Gesundheit hat immer Konjunktur. Fernab der Befindlichkeiten, dem Auf und Ab wirtschaftlicher Entwicklungen steht das Gesundheitswesen wie ein Fels in der Brandung einer immer älter werdenden Gesellschaft. Gesundheit ist stark – weil jeder einzelne profitiert.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare