Sci-Fi-Rollenspiel

The Outer Worlds 2 für Xbox und PC angekündigt: Wann ist der Release?

„Outer Worlds 2“ Teaserbild
+
„Outer Worlds 2“ wurde während der E3 2021 angekündigt.

„The Outer Worlds 2“ wird die Fortsetzung des etwas kuriosen Space-Rollenspiels von Obsidian. Vor kurzem wurde es angekündigt. Steht der Release-Termin schon fest?

„The Outer Worlds 2“ wurde auf der E3 2021 von Microsoft und Bethesda* angekündigt. Bei den Fans des ersten Teils sorgte das für große Aufregung. Mit „The Outer Worlds“ knüpfte Entwickler Obsidian Entertainment an das an, was Fans an der „Fallout“-Reihe und anderen entscheidungsbasierten Rollenspielen liebten: Einen hübschen Grafikstil, schrägen Humor und viele Möglichkeiten verschiedene Situationen zu meistern. Wie der Enthüllungstrailer zeigt, befindet sich „The Outer Worlds 2“ noch in einer frühen Phase der Entwicklung. Wann können Fans mit dem Release rechnen?

„The Outer Worlds 2“: Release-Datum steht noch nicht fest

Die Entwickler haben noch keinerlei Infos zum Veröffentlichungsdatum verraten. Das Spiel wird daher frühestens im Laufe des nächsten Jahres auf den Markt kommen – womöglich sogar erst 2023. Die Ankündigung kam bei den Fans dank des humorvollen Enthüllungstrailers sehr gut an, da er sich über gängige Klischees aufgreift, die immer wieder in Spiele-Trailern auftauchen.

Hier sehen Sie das Video:

Wie der Sprecher im Trailer erklärt, haben die Entwickler bislang noch nichts fertiggestellt außer dem Titel „The Outer Worlds 2“. Daher ist momentan noch unklar, was genau Spieler im zweiten Teil erwartet. Einen kleinen Hinweis gab Obsidian Entertainment immerhin über Twitter: „Neues Sternensystem. Neue Crew. Die selben Outer Worlds.“ Das ist nicht viel, aber es bestätigt zumindest, dass wir es mit einem etwas anderen Setting und mit neuen Charakteren zu tun haben werden.

Lesen Sie auch: Xbox Hype-Spiel „Starfield“: Release-Termin steht fest.

„The Outer Worlds 2“ wird nicht für PlayStation oder Nintendo Switch erscheinen

Eine schlechte Nachricht gibt es für PlayStation- und Nintendo-Switch-Besitzer. „The Outer Worlds 2“ wird ein Exklusivtitel und wird daher nur für Xbox und PC erscheinen. Das liegt daran, dass Microsoft vor einigen Jahren Obsidian Entertainment aufgekauft hat. Ob das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt auf weiteren Plattform verfügbar sein wird, ist momentan nicht abzusehen. Abgesehen davon wird „The Outer Worlds 2“ vom ersten Tag an über den Xbox Game Pass verfügbar sein. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Elden Ring: Neues Gameplay und Release-Termin endlich enthüllt.

„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Hitman 3
Artwork zu „Zelda: Skyward Sword HD“.
Far Cry 6 Giancarlo Esposito Cover Kind
Hätte Ende des Jahres den vermeintlichen Siegeszug der neuen Xbox-Konsole anführen sollen: der Master Chief aus "Halo Infinite".
„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare