Das sagen Kritiker und Kritikerinnen

Monster Hunter Rise: Switch-Spiel in der Wertungsübersicht

Drei Monster Hunter-Katzen präsentieren ein selbst gekochtes Reisgericht.
+
Monster Hunter Rise: Switch-Spiel in der Wertungsübersicht

Monster Hunter Rise ist der neuste Pfeil im Köcher von Capcom. Wie sich der Titel in der deutschen Presse geschlagen hat, zeigt die Wertungsübersicht.

Hamburg – Monster Hunter Rise stellt mittlerweile den sechsten Haupteintrag in der beliebten Monster-Hunter Reihe von Capcom dar. Nach Ausflügen auf der PS4 findet sich der neuste Teil wieder auf einer Nintendo* Konsole ein. Spieler können auf ihrer Nintendo Switch* auf die Jagd gehen und ein Monster nach dem anderen legen. Mittlerweile gibt es diverse Wertungen der deutschen und internationalen Presse, so auch den Monster Hunter Rise Test von ingame.de*. Die Mehrheit ist sich einig: Monster Hunter Rise ist ein toller Ableger der Reihe für die portable Switch geworden.

ingame.de* berichtet über die ganze Story hinter den Wertungen zu Monster Hunter Rise*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare