Videospiele

Kostenlose Spiele bei Steam, Epic und Uplay: "Gone Home" und "Gears 5"

+
Welche Spiele haben Steam, Epic und Co. dieses Mal kostenlos im Angebot?

Jede Woche bieten Steam, der Epic Store oder Uplay Videospiele kostenlos an. Wir geben einen Überblick, welche Spiele aktuell gratis gespielt werden können.

  • Spieleanbieter wie Steam oder Epic Store verschenken jede Woche Spiele.
  • Manche dürfen Spieler nach der Gratis-Probezeit behalten, manche nicht.
  • Wir sammeln die Gratis-Games der Woche.

Die Auswahl an Videospielen ist riesig und viele fühlen sich von der Masse einfach erschlagen. Welches Spiel lohnt sich, welches ist ein totaler Flop? Klar, im Internet gibt es haufenweise Testberichte und Let's Plays, doch den besten Eindruck gewinnt man beim Spielen selbst. Dass man sich nicht jedes neues Spiel sofort kauft, ist verständlich.

Wer aber ein wenig Geduld hat, kann damit rechnen, dass es früher oder später eine kostenlose Testphase oder gar ein Gratis-Angebot bereitsteht. Denn Steam, der Epic Store* oder Uplay und andere Anbieter stellen in regelmäßigen Abständen solche bereit. Damit Spieler den Überblick nicht verlieren, haben wir die spannendsten Gratis-Angebote und Testphasen gesammelt.

Ebenfalls spannend: PS5 - Preis, Hardware, Release: Alle Infos zur PlayStation 5.

Steam, Epic Store, Uplay: Diese Spiele gibt es aktuell gratis

Titel

Anbieter

Zeitraum

bleibt das Spiel im Besitz des Spielers

Drawful 2

Epic Store

bis 9. April um 17 Uhr

ja

Gone Home

Epic Store

vom 2. April um 17 Uhr bis 9. April um 17 Uhr

ja

Hob

Epic Store

vom 2. April um 17 Uhr bis 9. April um 17 Uhr

ja

Volleying

Steam

bis 13. April um 18 Uhr

nein

Sherlock Holmes: Crimes and Punishments

Epic Store

vom 9. April um 17 Uhr bis 16. April um 17 Uhr

ja

Gears 5

Steam

bis 13. April um 19 Uhr

nein

Auch interessant: PS5 vs. Xbox Series X: Wer hat im Hardware-Rennen die Nase vorn?

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare