Falsch gezählt...

Stunikenmarkt-Jubiläum 2013 ist gar keins

HAMM - Die 25. Auflage der Innenstadtkirmes soll ab 13. September groß gefeiert werden. Plakate sind gedruckt, Jubiläums-Lebkuchenherzen bestellt – und doch stimmt das alles gar nicht...

Das Plakat aus dem Vorjahr: Der 24. Stunikenmarkt findet aber erst 2013 statt.

Das schnelle Kreisen der Karussells in der Innenstadt hat offensichtlich schon vor vielen Jahren die Zeitrechnung des Schaustellervereins „Hand in Hand“ durcheinander gewirbelt. 2008 wurde beispielsweise der runde Geburtstag zum 20-Jährigen gefeiert, tatsächlich war es erst die 19. Auflage der Innenstadtkirmes. Und auch das Silber-Jubiläum zum 25. Mal wird erst im nächsten Jahr gefeiert. „Wir haben einen Fehler gemacht. Das ist einfach so“, sagte Rudolf Isken, langjähriger Vorsitzender von „Hand in Hand“ und einer der Gründerväter des Stunikenmarktes.

Kirmes-Eindrücke aus dem Vorjahr:

Der Stunikenmarkt 2012 in der Hammer City

Lesen Sie auch:

Stunikenmarkt: Ab 13. September geht's rund

Die Rechenpanne war durch eine Archiv-Abfrage unserer Redaktion aufgefallen. Der Fehler hat durchaus ärgerliche Folgen. „Wir haben allein 2000 Lebkuchenherzen in Auftrag gegeben“, sagt Isken, der seine Zeit als Vorsitzender des Schaustellervereins mit der 25. Auflage hatte krönen und ausklingen lassen wollen. „Und die Plakate sind auch schon gedruckt. Ein paar tausend, wie jedes Jahr.“ Auch ein großer, von einer Künstlerin fürs Jubiläum gestalteter Elefant soll aufgestellt werden. Isken: „Das ziehen wir jetzt durch.“ - fl

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare