Stiftung Warentest: Diese Online-Shops sind besser als Amazon

+
Amazon.de erhielt die Note "gut"

München - Einkaufen im Internet wird immer beliebter - nicht nur zur Weihnachtszeit. Doch von den 13 von der Stiftung Warentest untersuchten Online-Shops schneiden nur zwei mit der Bestnote ab. Das Testergebnis:

Die Deutschen kaufen immer öfter und immer lieber im Internet ein. Die Stiftung Warentest hat untersucht, wie schnell die Ware geliefert wird, wie übersichtlich die Online-Angebote sind und wie gut der Service der Internet-Handelshäuser in punkto Rücknahme, Rechnungskauf, Nachnahme oder Bankeinzug sind.

Mit der Bestnote "sehr gut" schnitten dabei nur zwei Anbieter ab. enamora.de und zalando.de gingen als Testsieger hervor. Von den insgesamt 13 untersuchten Online-Shops schnitten hingegen zara.com und mango.com am schlechtesten ab. Ebenso ein "ausreichend" kassierte pm-outdoorshop.de - die Lieferung erfolgte zwar im Schnitt nach 1,8 Tagen, doch die unübersichtliche Webseite und der Sonderzuschlag für Nachnahme verschlechterten das Testergebnis.

Mit der Note "gut" wurden die Angebote "amazon.de, otto.de, neckermann.de, baur.de sowie herrenausstatter.de bewertet.

Der ausführliche Test „Onlineshops“ ist in der Oktober-Ausgabe der Zeitschrift test und online unter www.test.de/onlineshoppingveröffentlicht.

dh

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare