Navigon kündigt Echtzeit-Updates an

+
Navigon will für einige seiner Navigationsgeräte künftig Updates des Kartenmaterials in Echtzeit anbieten.

Hamburg - Navigon will für einige seiner Navigationsgeräte künftig Updates des Kartenmaterials in Echtzeit anbieten. Kostenlos ist der Service allerdings nicht.

Der sogenannte Live Map Update Service beinhaltet eine fortlaufende Aktualisierung des auf dem Navi befindlichen Kartenmaterials. Informationen über neue Straßen sollen mit Hilfe des Dienstes umgehend an den Nutzer weitergegeben werden, teilt Navigon in Hamburg mit.

Ein Jahresvertrag kostet 80 Euro, zwei Jahre 140 Euro. Wann genau Live Map Update Service verfügbar sein wird, teilte der Hersteller, der bei diesem Angebot mit dem Kartenlieferanten Navteq zusammenarbeitet, noch nicht mit.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare